Hilfe! wie fieber senken?

schneestern83
schneestern83
22.05.2011 | 16 Antworten
hallo mamis!

meine mausi, 20 mon., hat seit heut mittag 40° fieber. fing nach dem mittagsschlaf an. hab ihr fiebersaft gegeben, der gut anschlug. am abend auch nochmal da es wieder so hoch war. nun wacht sie öfters auf und ist ein bissl weinerlich und glüht schon wieder so. gemessen hab ich jetzt net, aber sie fühlt sich definitiv heiß an. saft kann ich net geben, da der ja nur alle 6 std. geht. habt ihr noch ideen zwecks fieber senken? wadenwickel funktionieren glaube ich net so wirklich, denn die würde sie abstrampeln..

danke euch für die hilfe.. ist wirklich dringend..

lg silvi
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

16 Antworten (neue Antworten zuerst)

16 Antwort
@schneestern83
ok, dann kannst du ohne bedenken die füsse und waden kühlen. fiebersaft kannst du ihr dann um 23.00h wieder geben! das wird schon. habe das schon 100mal erlebt gute besserung
tate
tate | 22.05.2011
15 Antwort
@tate
hände und füße fühlen sich normal warm an. habe ihr nurofen fiebersaft gegeben. zuletzt um 7 uhr. 5 ml. sie wiegt bissl über 10 kg.
schneestern83
schneestern83 | 22.05.2011
14 Antwort
@veilchen76
sie bekommt nurofen fiebersaft
schneestern83
schneestern83 | 22.05.2011
13 Antwort
@sabrina-1187
also in einen decke würd ich sie jetzt aber nicht packen bei 40° trotz fiebersaft...da staut sich die hitze ja wieder!
tate
tate | 22.05.2011
12 Antwort
Waden wickel
also ich würde sie in eine decke packen und die füße
sabrina-1187
sabrina-1187 | 22.05.2011
11 Antwort
Waden wickel
also ich würde sie in eine decke packen und die füße
sabrina-1187
sabrina-1187 | 22.05.2011
10 Antwort
@nadine_auerberg
Man muss nicht wegen Fieber sofort ins Krankenhaus fahren! Fieber ist nichts lebensbedrohliches! @schneestern83: Mach am besten Wadenwickel und zieh sie aus. Ruf zur Not auch mal in der Kinderklinik an! Hat sie schon Eckzähne? Meiner bekam vor kurzem seine ersten zwei und hatte tagelang hohes Fieber. Solange du das Fieber mit Hilfe eines Fiebermittels um mindestens 0, 5 Grad senken kannst, ist es in Ordnung! Wenn es sich gar nicht senken lässt, musst du natürlich einen Arzt aufsuchen!
Noobsy
Noobsy | 22.05.2011
9 Antwort
hm, ich würde sie im Auge behalten,
aber das Fieber hat ja auch eine Funktion. Mein Großer hatte das mal 1 1/2 Tage, gib ihr gut zu trinken und immer wieder messen, ganz wenig anziehen und Fiebersaft geben, wenn du kannst. Wenns höher geht, sofort ins KH, ansonsten Tipps von Silvi. Ab 17 Uhr wird Fieber oft wieder schlimmer, das ist ganz normal. Schau, das sie nicht aphatisch wird, DANN ist es ernst! Kann man nachts schlecht im Auge behalten, ich weiß.. Gute Besserung
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 22.05.2011
8 Antwort
Saft+Zäpfchen im Wechsel
Man soll den Nurofen Saft und Paracetamolzäpfchen im Wechsel geben bei so hohem Fieber, da in beiden andere Wirkstoffe sind und das besser wirken kann, sonst gewöhnt sich der Körper daran, sagt meine Kinderärztin.Laß dir zur Nacht doch dann den Saft, dann brauchst sie nicht ausziehen. Übrigens, warte nicht 6Stunden!!!!Du kannst bei hohem Fieber auch alle 4 Stunden Fiebermittel geben, das hat mir meine Kinderärztin auch geraten. Gib ihr unbedingt was kühles zu trinken, wenn sie wach ist. Wadenwickel lassen sich die Mäuse meist nicht gefallen, jedenfalls meine nicht. Ansonsten dünn angezogen schlafen lassen, mehr kannst du nicht machen. Wünsch euch schnelle gute Besserung und wie gesagt, gib ihr schon nach 4Stunden was.
greifswalderin
greifswalderin | 22.05.2011
7 Antwort
...
fühlen sich die hände und füsse warm oder kalt an? wann kannst du das nächste mal saft geben? und welchen saft hast du gegeben?
tate
tate | 22.05.2011
6 Antwort
..
meine hatte auch mal 40 fieber mitten inner nacht... habe windel auch abgemacht da staut sich die wäreme und habe sie mit lauwarmen waschlappen auch mal im gesicht abgetupft.. nur mit so einer mullwindel bissel zu gedeckt und im KH angerufen!!!! frag da nach ob noch mal fiebersaft geben sollst, ansonsten einpacken und ins KH bringen....
Sunny6554
Sunny6554 | 22.05.2011
5 Antwort
@nadine_auerberg
also bitte mal keine panik verbreiten! 40° haben kinder schnell. erst wenn massnahmen wie wadenwickel und co. auch nicht mehr helfen und das fieber WEITER ansteigt sollte man ins kh fahren...
tate
tate | 22.05.2011
4 Antwort
.........
fieberzäpfchen wenn du welche hastansonsten zum notarzt und viel zu trinken geben wasser gute besserung
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 22.05.2011
3 Antwort
Was für ein Saft hast du ihr gegeben?
mein KA sagt alle 4 h , aber im Wechsel.
veilchen76
veilchen76 | 22.05.2011
2 Antwort
ich würde
ins krankenhaus fahren aber mal ganz schnell!
nadine_auerberg
nadine_auerberg | 22.05.2011
1 Antwort
...
nur in der windel lassen und nicht zudecken! du kannst auch ein absteigendes fussbad machen. dazu die füsse bis zu den waden zuerst mit lauwarmem wasser abspülen, dann immer kühleres wasser nehmen... wenn sie jedoch schläft ist es am besten ihr die kleider auszuziehen.
tate
tate | 22.05.2011

ERFAHRE MEHR:

Fieber senken während Stillzeit
09.10.2013 | 11 Antworten
senkt sich der Bauchzwerg schon?
06.07.2012 | 7 Antworten
Bauch senkt sich nicht
07.05.2011 | 5 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen



uploading