HILFE!Loch im ZAHN!

Petera79
Petera79
18.05.2011 | 10 Antworten
Hallo!
Ich bin etwas geschockt.Habe heute abend beim Abendbrot gesehen, dass mein Sohn(3, 5Jahre) ein Loch im Backenzahn hat.
Zuerst habe ich gedacht, dass das Essensreste bzw. Körner von einer Kiwi sind.Aber heute abend beim Putzen ging es nicht weg.
Dabei achte ich eigentlich sehr auf Zahnhygiene.Ok, die hinteren Zähne putze ich sicherlich nicht so gut wie die vorderen, weil mein Sohn sich dabei ziemlich anstellt.
Wie alt waren denn Eure Kinder beim 1.Loch?
Wird der Zahnarzt warten mit bohren, bis Schmerzen hinzu kommen?Oder gibt es auch eine Methode ohne bohren?
Ich danke Euch für die Antworten!
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

10 Antworten (neue Antworten zuerst)

10 Antwort
Also Anna
hatte ihr erstes Loch früher als Dein Sohn und wir putzen immer sorgfälltig! Sie hat halt meine schlechten Anlagen geerbt! Sie wurde gebohrt-war aber ganz tapfer und hat mittlerweile ne Pinke ne grüne und ne gelbe Füllung!
AnnaLuisaPüppi
AnnaLuisaPüppi | 18.05.2011
9 Antwort
also
mein sohn ist 13, 5 monate alt und jammert auch beim putzen ab und an. aber ich bin gnadenlos, wenn es um waschen und zähneputzen geht, das muss eben sein und da gibt es kein gejammer, was mich davon abbringt. und mit 3, 5 ist er bei weitem alt genug. man sollte seinen kindern sowas ersparen, lieber lass ich ihn beim putzen jammern, als beim zahnarzt. ich habe niemals ein loch in meinen zähnen gehabt, bis zu meiner zahn-op, nach welcher ich bald 2 wochen nicht zum putzen an die hinteren zähne kam.
alexandersmami
alexandersmami | 18.05.2011
8 Antwort
loch im zahn
also mein sohn hatte mit 4jahren ein loch beim schneide zahn da die beiden zähne der 2te und dritte so wie zusamm gewachsen sind bzw eng zusammen...dann war er mit papa beim zahnarzt der hat es gereinigt und einfach zu gemacht und auch die beiden zähne zusammen verspachtelt so das er nun einen zahn hat da ihm sozusagen 2an der stelle wo eienr ist gekomen ist.und meinte das man in dem alter nicht bohren muss weil das eh milchzähne sind die rausfallen und dann ist es ok....
leonie0421
leonie0421 | 18.05.2011
7 Antwort
...
also ich bin 27 und hatte noch nie ein loch zum glück! und meine kinder sind bis jetzt auch alles lochfrei! zähne putzen ist das eine aber ernährung ist genauso wichtig. der zahnarzt wird das loch sofort "beseitigen" damit karius nicht noch mehr löcher gräbt! ich denke schon, dass der zahnarzt da bohren muss!
tate
tate | 18.05.2011
6 Antwort
.
Deshalb sollte man auch keine Schnuller ablutschen oder den Babymund irgendwie sonst in Verbindung mit dem eigenen Speichel kommen lassen: Karies ist ansteckend und nur 1% der deutschen Bevölkerung ist kariesfrei. Wieso sollte der Zahnarzt denn warten, bis die Schmerzen kommen? Er wird dann wohl die faulen Stellen aus dem Zahn bohren, DAMIT es keine Schmerzen gibt, andere Zähne nicht angesteckt werden und die Zähne, die danach kommen auch etwas vom Karies bewahrt werden. Kauf deinem Sohn doch eine elektische Zahnbürste
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 18.05.2011
5 Antwort
..
ich hatte mein erstes Loch mit 16 oder so. Der Zahnarzt wird nicht warten, da Karies ansteckend für die anderen Zähne ist und es schnell passieren kann das noch mehr Löcher kommen.
Lyzaie
Lyzaie | 18.05.2011
4 Antwort
...
also meine kleine schwester hatte auch mit ca 4 ihr erstes loch... sie ist eig ne totale schiessbuxe und die hat es ohne meckern machen lassen... und sie sagte das es überhaupt nicht weh tat...
sternchen2310
sternchen2310 | 18.05.2011
3 Antwort
...
meine kinder sind noch lochfrei mit 4 und 1, 5 jahren ;) mein mann hat mit 28 die erste füllung gekriegt ;D ich hab keinen lochfreien zahn mehr im mund und schon 3 zähne gezogen von den 28 die ich eh nur hatte :(
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 18.05.2011
2 Antwort
hallo
meine schwägerrin hat das gleiche ihr sohn ist drei bei ihm kommt es vom trinken es wird gericht sie muss dazu aber in eine spezielle klinik wo es unter narkose gemacht wird
mama09-11
mama09-11 | 18.05.2011
1 Antwort
...
nein er wird nicht warten bis schmerzen hinzukommen, muss ja nicht soweit kommen, mein sohn ist 11 jahre und hatte bisher kein loch. waren auch erst wieder da.
Petra1977
Petra1977 | 18.05.2011

ERFAHRE MEHR:

wann der erste zahn?
22.05.2012 | 21 Antworten
loch im milchzahn
04.03.2012 | 32 Antworten
Loch im Milchzahn!
26.02.2012 | 14 Antworten
Verspannter Kiefer nach gezogenem Zahn?
13.02.2011 | 3 Antworten
zahn gezogen immernoch schmerzen
07.11.2010 | 9 Antworten
zahn gezogen essensreste in der lücke
05.11.2010 | 3 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen


uploading