Ich fühle mich so schlecht Hilfe!

Lovley-honey
Lovley-honey
10.03.2011 | 13 Antworten
Och mann mir geht es wirklich Mies ..


Ich habe gestern Abend mit meinem Sohn (5) zusammen die Zähne geputzt, sonst macht er das mit meinem Mann und als ich meinte er sollte nochmal die hinteren Zähne Bürsten kam ein lautes AUA ich habe gleich reingeschaut und im Hinteren Backenzahn ein Loch gefunden, ..

Ich fühle mich so Schuldig das er jetzt ein Loch hat, vorher tat Ihm nie was weh im Mund ..
Heute gleich beim Zahnarzt angerufen & heute Nachmittag gehts hin ..

Wir achten immer so peinlich genau auf die Mundhygiene unserer Zwerge, da ich als Kind mit abstand die schlechtesten Zähne im Umkreis von 50km hatte wollte ich das bei Meinen Kindern um jeden Preis verhindern und jetzt das ..

Ich fühle mich richtig richtig Schuldig daran.
Er bekommt schon kaum Süßes werder beim essen noch beim trinken und Zähne putzen auch täglich 2X zu Hause 1X im KIGA ..

weh tut ihm jetzt auch nichts nur einmal kurz gestern abend, och mann es tut mir so Leid für ihn!

Bestimmt ist er der einzigste mit nem Loch im Zahn :-(
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

13 Antworten (neue Antworten zuerst)

13 Antwort
also
so wichtig ist oft zähneputzen auch nicht, schlechte zähne kommen eher von genen und ernährung allgemein, es liegt nicht am nur am süssen wie oft erzählt wird, salz ist mindestenst genauso schädlich, oder chemie im essen . mach dir bloss kleine vorwürfe du hast es schnell genung entdeckt und dass ist die hauptsache. lg
kiska86
kiska86 | 10.03.2011
12 Antwort
....
Ihr baut mich grade wirkich auf... Ist ja auch nur ganz klein aber es ist Daaaaaaaaaaa.... Ich hoffe das der Doc nachher sofort was macht, da mein Sohn sich nicht sehr leicht überreden lässt dahin zu gehen....
Lovley-honey
Lovley-honey | 10.03.2011
11 Antwort
...
Ihm selber habe ich gesagt das der Zahnarzt das Loch wieder zu macht und einen Deckel drauf packt... Wie werden denn Kinder mit Löchern dort behandelt??Wie ein Erwachsener??? Wir waren immer 2X Jährlich zur Kontrolle steht auch alles im F-Heft jetzt ist das erste mal wo was Gemacht werden muss!!!
Lovley-honey
Lovley-honey | 10.03.2011
10 Antwort
...
Ihm selber habe ich gesagt das der Zahnarzt das Loch wieder zu macht und einen Deckel drauf packt... Wie werden denn Kinder mit Löchern dort behandelt??Wie ein Erwachsener??? Wir waren immer 2X Jährlich zur Kontrolle steht auch alles im F-Heft jetzt ist das erste mal wo was Gemacht werden muss!!!
Lovley-honey
Lovley-honey | 10.03.2011
9 Antwort
Der Zahnarzt wirds richten und die hinteren Backenzähne auch gleich mit versiegeln
Man steckt nicht drinne und wenns Veranlagung ist, dann schon gar nicht. Du hast es entdeckt, Du handelst gleich und damit solltest Du Dir jetzt auch keine Vorwürfe machen LG
Solo-Mami
Solo-Mami | 10.03.2011
8 Antwort
ach und was mir noch einfällt
es gibt so viele zwei- oder dreijährige die schon keine schneidezähne mehr haben weil die rausoperiert wurden weil die zähne abgegammelt sind, da finde ich ein kleines loch doch eher hinnehmbar
Sina2108
Sina2108 | 10.03.2011
7 Antwort
Sorry....
Aber, ich mache derzeit ein Praktikum in einer Vorschule. Da sind die Kids alle so 5 bzw 6 Jahre jung. Weißt Du wieviele Kindern von denen schon Zahnfüllungen also Plomben haben? Das glaubst Du gar nicht... Also mach Dir keine Sorgen, verhindern kann man es net wirklich. Ich habe so weiche Zähne, meine brechen so leicht ab. Denkst Du, das finde ich toll? Ich hoffe auch, dass Eric mehr bei denen Zähnen was vom Papa hat, aber man kann es nicht ändern. LG Claudi
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 10.03.2011
6 Antwort
ähm, also,
sowas ist wirklich eine veranlagung. so wie es verschiedene hauttypen gibt, gibt es auch verschiedene zahntypen. ich habe selten was mit meinen zähnen, also löcher oder so, dafür sehen meine immer leicht gelb aus wo ich aber auch nicht wirklich was gegen machen kann meint mein zahnarzt, das ist eben so. ich kann auch putzen und putzen und gründlich sein, trotzdem muss ich zweimal im jahr eine professionelle zahnreinigung machen lassen wegen zahnschmelz und/oder karies
Sina2108
Sina2108 | 10.03.2011
5 Antwort
...........
Selbst wenn du jede halbe stunde im Zähne putzt können Löcher kommen das is ja jetzt kein Beinbruch. Wenn es nur ein kleines Loch ist ist das auch nich so schlimm. Man kann dem Kind auch eine Manie anlernen.
maeusel21
maeusel21 | 10.03.2011
4 Antwort
...
Süßes darf er ja, nur eben achten wir drauf, dass es nicht zu viel wird....Es tut mir so Leid für ihn.... Meinte nicht das er der Einzigste mim Loch im Zahn ist überhaupt, sondern das es in dem Alter bestimmt eher seltener Vorkommt als bei Erwachsenen und in der Kita hat bestimmt auch Kein Kind Löcher.... Der Armeeeee
Lovley-honey
Lovley-honey | 10.03.2011
3 Antwort
huhu
also sowas kannst du nicht verhindern er hat halt schlechte zähne und du siehst es ja selber auch wenn er garkeine süßes kriegt hat er trotzdem schlechte zähne von dem her frag deinen zahnarzt und ich finde kinder sollten etwas süßes essen
papi26
papi26 | 10.03.2011
2 Antwort
das ist veranlagung
da kannst du nix dafür
larajoy666
larajoy666 | 10.03.2011
1 Antwort
Ist das dein ernst???
Dein Kind ist bestimmt nicht der einzigste der ein Loch im Zahn hat..
MerryDia
MerryDia | 10.03.2011

ERFAHRE MEHR:

oh man ich fühle mich garnicht gut
22.06.2012 | 4 Antworten
fühle mich nicht schwanger
19.09.2011 | 3 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen


uploading