Auge Entzündet? Was hilft?

Paddy86
Paddy86
16.01.2011 | 11 Antworten
Mein Sohn 2 1/2 Jahre alt.
Beim kommt aus dem linken Auge seit 2 Tagen eine eitrige Flüssigkeit.
Heute morgen hat er das auge kaum aufbekommen, so verklebt war es.
Rot ist es aber nicht es eitert nur.
was hilft außer Kamillentee?

Meine Mutter meint ich sollte Borwasser in der Apotheke holen.

Was meint ihr?
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

11 Antworten

[ Antworten von neu nach alt sortieren ]
1 Antwort
...
Meine Kinderärztin meinte, nur mit abgekochten lauwarmen Wasser das Auge auswischen - keinen Kamillentee nehmen. Meine Tochter hat das auch oft.
deeley
deeley | 16.01.2011
2 Antwort
...
FÜr heute würde ich es beim auswaschen mit Kamillentee belassen, damit das Auge nicht zu sehr verklebl. Aber morgen mußt du unbedingt zum K-Arzt mit deinem Kind! Zum einen ist eine eitrige Bindehautentzündung wunderbar ansteckend, Dein Sohn darf also nicht in die Kita und das muß unbedingt mit einer Antibiotischen Augensalbe behandelt werden!!!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 16.01.2011
3 Antwort
...
seit 2 tagen eitriges auge und du sitzt sehlenruhig vorm pc und fragst was hilft???? geh zum arzt, das muss dringend behandelt werden, eine entzündung geht sehr schnell aufs zweite auge und ist nicht grad angenehm!!! und "nur" eiter ist gut, wenns eitert ist es akut! gute besserung für dein kind!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 16.01.2011
4 Antwort
....
ist doch keine bindehautentzündung oder doch? es ist nicht rot und dick. es eitert nur
Paddy86
Paddy86 | 16.01.2011
5 Antwort
...
ob es eine bindehautentzündung ist, kann nur ein arzt feststellen, rote augen KÖNNEN ein anzeichen sein, müssen aber nicht, und grad wenn es keine ist sollte man dem nachgehen, wer weiß was es sonst ist... gaz egal was es ist, sollte man auch eventuelle folgeschäden nicht außer acht lassen, die auftreten können, wenn das auge nicht behandelt wird...
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 16.01.2011
6 Antwort
...
ob es eine bindehautentzündung ist, kann nur ein arzt feststellen, rote augen KÖNNEN ein anzeichen sein, müssen aber nicht, und grad wenn es keine ist sollte man dem nachgehen, wer weiß was es sonst ist... gaz egal was es ist, sollte man auch eventuelle folgeschäden nicht außer acht lassen, die auftreten können, wenn das auge nicht behandelt wird...
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 16.01.2011
7 Antwort
keine kamille
das trocknet das auge zu sehr aus... lieber mit lauwarmen wasser... und morgen zum dok... der gibt dir augentropfen...klingt nach bindehautentzündung....
rudiline
rudiline | 16.01.2011
8 Antwort
hi
hatten meine auch es ist sicher ne bendehautentzündung
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 16.01.2011
9 Antwort
ich wäre scon langst beim kia gewesen
lea hazte auch eine letztes jahr und es hat auch nur geeitert, habe aber nicht rumgedoktert und gleich zum arzt hin. es sit ansteckend, kein kindergarten also wenn er geht
Smilieute
Smilieute | 16.01.2011
10 Antwort
Hi
Geh morgen zum Kinderarzt. Klingt nach einer Bindehautentzündung. Dann braucht er richtige Augentropfen..
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 16.01.2011
11 Antwort
=)
war vorhin noch beim notdoc gewesen. ist eine entzündung aber noch nicht so schlimm wie man es sonst kennt hat der arzt gesagt. habe tropfen bekommen wird die nächsten tage besser werden. danke für eure antworten glg
Paddy86
Paddy86 | 16.01.2011

ERFAHRE MEHR:

Ohrloch kleinkind entzündet
14.02.2016 | 33 Antworten
Ks-Narbe entzündet und "geplatzt"
23.10.2012 | 8 Antworten
Pigmentfleck im Auge beim Kleinkind
09.10.2012 | 3 Antworten
Klebriges Auge bei Neugeborenem
20.02.2011 | 8 Antworten
Pickel im Auge
29.11.2010 | 10 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen



uploading