Rundrücken beim Kleinkind

Katty81
Katty81
24.09.2010 | 5 Antworten
Hallo Mamis,
meine Kleine Maus (17 Monate) hat beim Sitzen einen richtigen Rundrücken obwohl wir sie nie in den Sitz gezwungen haben als Baby. Kennt das jemand und was macht ihr dagegen? Da sie seit 2 Monaten läuft habe ich Hoffnung, dass es sich doch von selber wieder gibt .. ?
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

5 Antworten

[ Antworten von neu nach alt sortieren ]
1 Antwort
..
Würde das mal vom Kinderarzt ansehen lassen - vielleicht braucht dein KIND eine Behandlung?
deeley
deeley | 24.09.2010
2 Antwort
....
hm, was sagt der kinderarzt dazu
iris770
iris770 | 24.09.2010
3 Antwort
@ iris
sorry mein Internet war grad weg... Der Kinderarzt hat mir Physio aufgeschrieben, was ich aber nach dem 3. Mal schon ziemlich sinnlos finde... So richtig sitzen konnte sie mit 10 Monaten erst und aufgefallen ist es mir mit ca. 13 Monaten, dass sie so krumm sitzt. Ob es eventl. auch vererbbar ist? Denn ich habe auch ein Haltungsproblem und sie sieht es vielleicht immer wie ich sitze?!
Katty81
Katty81 | 24.09.2010
4 Antwort
@katty81
ne, mach da mal weiter mit der physio, das dauert immer ne weile, und fast alle erwachsenen haben ein haltungsproblem, man sieht fast keinen gerade sitzen
iris770
iris770 | 24.09.2010
5 Antwort
@iris
Ja, Physio mache ich erstmal weiter. Ansonsten bleibt dann ja noch der Orthopäde. . Danke Dir erstmal. Liebe Grüße
Katty81
Katty81 | 24.09.2010

ERFAHRE MEHR:

Kleinkind will nicht ohne Schnuller
15.03.2016 | 20 Antworten
affektanfall kleinkind
22.11.2013 | 21 Antworten
Kirchliche Trauung mit Kleinkind(ern)
30.08.2012 | 16 Antworten
kann ein kleinkind auch zuviel trinken?
09.08.2011 | 4 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen



uploading