Pseudo Krupp Anfall

stella-2504
stella-2504
23.08.2010 | 17 Antworten
Hallo,
meine Maus hatte vorige Donnerstag Nacht einen Pseudo Krupp Anfall. Wer hat schon mal so was gehabt oder wer kann mir da bissl was drüber erzählen. Habe zwar schon im Internet geschaut, aber es ist bestimmt besser Erfahrungen auszutauschen.
Danke und LG
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

17 Antworten

[ Antworten von neu nach alt sortieren ]
1 Antwort
...
WAS
rudiline
rudiline | 23.08.2010
2 Antwort
@rudiline
was möchtest du denn wissen....
rudiline
rudiline | 23.08.2010
3 Antwort
Hallo
Naja, wie das bei anderen abgelaufen ist. Ich wusste ja gar nicht was es ist und habe den Notarzt gerufen. Der hat mir dann alles erklärt. Aber möchte halt gerne wissen, wie andere das erlebt haben und was sie gemacht haben. LG
stella-2504
stella-2504 | 23.08.2010
4 Antwort
hallo
hat mein kleiner auch, was willst du den genau wissen...lg
Labella1902
Labella1902 | 23.08.2010
5 Antwort
@stella-2504
hallo, eric war glaube ich bissl über 2 als er den ersten hatte...ich dachte der erstickt mir. damals wusste ich auch nicht was dass ist. wir haben ihn mit ins bett genommen bei offenem fenster und irgendwann ist er wieder eingeschlafen. früh waren wir gleich bei der kiä, die uns sagte, dass das ein krupp anfall war. eric musste mit adrenalin inhalieren und dann ging es wieder besser...wir haben für den notfall diese prednisolon zäpfchen bekommen...beim mittgasschlaf hatte er den nächsten anfall und auch das zäpfchen hatte nicht geholfen, da mussten wir zum bereitschaftsarzt und da war es kurz vor der kh- einweisung...zum glück hat die inhalation geholfen und die nächsten nächte hat er bei uns im schglafzimmer geschlafen... er hatte das zum glück nur einmal, aber die kleiner meiner kollegin hat das ab und an immernoch und die wird bald 6 jahre. und die hat danach auch immer ne strenge erkältung manchmal sogar ne lungenentzündung....
rudiline
rudiline | 23.08.2010
6 Antwort
@Labella 1902
Hallo, wie oft ist das bei euch schon aufgetreten? Meine Maus ist drei einhalb und jetzt erst einmal aufgetreten. Gebt ihr sofort das Zäpfchen, wenn es auftritt oder versucht ihr erst zu beruhigen? Cortison ist ja schon heftig, aber wenn es halt nicht anders geht. Müsst ihr auch inhalieren? Habe eigentlich tausend Fragen. LG
stella-2504
stella-2504 | 23.08.2010
7 Antwort
@rudiline
Danke. Ich war halt erstmal total geschockt, kannte das ja nicht. Wir müssen auch inhalieren und habe die Zäpfchen für den Notfall bekommen. Hoffe aber, er tritt nicht auf. Will halt nur wissen, wie oft so was auftreten kann und ob ich mir richtig sorgen machen muss. LG
stella-2504
stella-2504 | 23.08.2010
8 Antwort
also bei
uns ist es jetzt zweimal aufgetreten.es kann immer wieder mal kommen vorallem im herbst und im winter und tritt meist bei kinder zwischen 6 monaten und 6 jahren auf.versuche in dann erstmal zu beruhigen und gehe mit ihm ans fenster, sollte gar nichts mehr gehen dann kriegt er das zäpfchen.inhalieren müssen wir nicht. lg
Labella1902
Labella1902 | 23.08.2010
9 Antwort
@Labella 1902
Danke. Das es unterschiedlich auftreten kann, habe ich auch schon gehört. Habe eine Broschüre vom Arzt mitbekommen. Naja, werde ja sehen, wenn es nochmal auftritt. Ich hoffe natürlich das beste. LG
stella-2504
stella-2504 | 23.08.2010
10 Antwort
Kann halt keine Nacht mehr ruhig schlafen,
denn immer, wenn ich schon das kleinste Geräusch höre wache ich auf und schaue nach, ob alles i.O. ist. Habe Angst, dass es passiert und ich es nicht mibekomme. Der Arzt hat gesagt, dass man das hört und ich mir da keine Gedanken machen soll, aber ich weiß nicht.
stella-2504
stella-2504 | 23.08.2010
11 Antwort
Bei uns ist es leider öfters...
Johanna wird nun im Nov. drei und wir waren schon zweimal in der Klinik Nachts und zweimal beim Kinderarzt... Ich versuch sie immer ruhig zu bekommen, schwer wenn man selber unruhig ist...Was ich immer mache ist nächsten Tag zum Arzt wenn es Nachts nicht besser wird in die Klinik. Im Herbst/Winter schläft sie bei offenen Fenster wegen der Luft, wenn sie schon erkältet ist, kommen auch noch feuchte Lappen ins ZImmer damit die Luft gut feucht bleibt! Angefangen hat es als sie 1, 5 war. Bei mir selber ging die ganze Sache bis ich zehn war...leider halten sich die Krankheiten nicht an niedergeschriebene Zahlen!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 23.08.2010
12 Antwort
@ MAMA261107
Hallo, ich glaube, dass es nicht leicht ist, selbst ruhig zu bleiben. Hat mir mein Arzt ja auch geraten. So oft ist schon heftig. Wurde es vererbt? Ist eigentlich nicht vererbbar, oder? Ich kenne niemanden aus der Familie, der das gehabt haben könnte. Ich habe bis jetzt immer kochendes Wasser in eine Schüssel neben ihr Bett gestellt.
stella-2504
stella-2504 | 23.08.2010
13 Antwort
nee ich glaube
vererbba ist das nicht! Ich finde es nur jedesmal so schlimm!!!!! Sie darf aber nicht bei uns im bett schlafen wenn die "heikle" Zeit kommt, da sie die frische Luft braucht!!! Ich nehme sie zu uns bis sie eingeschlafen ist, aber nicht im Bett nur laufender Weise auf dem Arm
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 23.08.2010
14 Antwort
Meine Maus hat einen sehr unruhigen Schlaf und
kommt daher fast jede Nacht zu uns ins Bett. Schläft aber sofort weiter und manchmal bekomme ich es gar nicht mit, so leise schleicht sie sich rein :-) Ich glaube es dir, dass es jedesmal so schlimm ist, mir hat das eine mal schon gereicht. LG
stella-2504
stella-2504 | 23.08.2010
15 Antwort
ja gut...
Johanna kennt das nicht bei uns zu schlafen, hat sie noch nie :-( sie kommt rüber und ist sofort auf TOBEN eingestellt!! Bei der ersten laufenden Nase gehen bei mir alle Glocken an!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 23.08.2010
16 Antwort
Du schreibst in deinen Ticker ein Wunder,
gabs denn bei euch probleme in der schwangerschaft oder so?
stella-2504
stella-2504 | 23.08.2010
17 Antwort
Hab
dir ne Nachricht gesendet
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 23.08.2010

ERFAHRE MEHR:

affektanfall kleinkind
22.11.2013 | 21 Antworten
Pseudo Krupp?
05.07.2012 | 12 Antworten
Wie lange dauert ein krupphusten?
23.09.2011 | 4 Antworten
! Hilfe Bronchitis und pseudo Krupp
10.04.2010 | 5 Antworten
elliptischer anfall?
06.10.2009 | 7 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen



uploading