Zungenbändchen durchtrennen?

feldmaus73
feldmaus73
19.08.2010 | 5 Antworten
Hallo!
Bei unserem fast Dreijährigen Sohn wurde jetzt beim Zahnarzt festgestellt, das er ein zu kurzes Zungenbändchen hat. Nun soll dieses durchtrennt werden. Würdet Ihr das beim Zahnarzt machen lassen oder lieber in eine Klinik gehen? Örtliche Betäubung oder Vollnarkose? Ich habe Angst das er ein Trauma gegen Zahnärzte bekommt .. Wenn jemand Erfahrung damit hat, würde er mir sehr weiterhelfen !
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

5 Antworten

[ Antworten von neu nach alt sortieren ]
1 Antwort
...
wurde bei mir damals auch gemacht, da war ich allerdings schon sieben oder acht. war mit örtl. betäubung beim za und überhaupt nicht schlimm. aber bei so kleinen knirpsen kann das ja anders sein. hat denn dein za keine erfahrung? find halt vollnarkose sollte man vermeiden, wenns irgend geht, da die ganz schön auf den kreislauf gehen und immer ein risiko beinhalten ...
ostkind
ostkind | 19.08.2010
2 Antwort
...
also ich habe es mit 7 jahren gemacht bekommen und als ich die betäubung bekommen habe, habe ich bitter böse geweint weil es so weh tat. meine tochter ist gerade 7 geworden und sie soll es auch gemacht bekommen, aber ich lasse es unter vollnarkose machen. sie geht so gerne zum zahnarzt und ich möchte nicht das sich das ändert. alles gute
LiLeLe
LiLeLe | 19.08.2010
3 Antwort
hallo
hallo, also bei meinem Neffen damals drei haben wurde es auch beim Zahnarzt durch geführt glaube aber auch mit vollnarkose, danach war auch alles ok und er konnte ab dann auch Eis mit Zunge schlecken und brauchte nicht immer einen Löffel:-)
Sweety35
Sweety35 | 19.08.2010
4 Antwort
ganz ehrlich
mir währe eine vollnarkose für so eine kleine sache zu risikoreich ... so ganz ohne ist die ja nun nicht. das ist si ein kleiner schnitt und sie spritze ist ja nun auch nicht so schlimm
florabini
florabini | 19.08.2010
5 Antwort
hallo...
mein kleinster sohn hatte das auch und das wurde noch im krankenhaus bei der u2 vom kinderarzt ohne betäubung gemacht ... Mir wurde gesagt dass es jetzt noch nicht durchblutet ist und später halt unter vollnarkose gemacht werden müßte weil es dann durchblutet ist.
sunshine03
sunshine03 | 24.08.2010

ERFAHRE MEHR:

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen



uploading