Krankenhauswechsel?

LiebeMama24
LiebeMama24
22.03.2010 | 12 Antworten
Guten abend liebe Mamis,

mein Sohn soll Operiert werden wegen Wasserbruch (Hoden ist dick), das soll bei uns gemacht werden (haben schon Termin, wurde erst gar nicht gefragt) und das wollen wir nicht (Grund: wir kennen das KKH nicht richtig und Kinderstation ist auch unfreundlich)

Mein Sohn ist schon seit Geburt In der Dresdener Uni (kommen aus Riesa), weil er Hydrocephalus hat (ähnl. wie Wasserkopf, nur einseitig und hat eine Shuntableitung) nun wollen wir es in der Uni machen weil sie Janek mit der Krankheit kennen, geht das eigentlich?
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

12 Antworten (neue Antworten zuerst)

12 Antwort
uni
hi, mein Baby wurde vor 2 Wochen auch in der Uniklinik operiert . Is ja ne ganz tolle Station!!! Haben uns dort auch wohl gefühlt. KCH S1. Geboren wurde sie auch in der Uni. Ich wünsch euch alles Gute! Ein Wechsel is möglich, bin auch der Meinung, dass du wechseln kannst. Hatte eine Mutti neulich auch auf Wunsch. LG Nina
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 22.03.2010
11 Antwort
mein
kleiner wurde 2005 geboren, wo war nochmal KCH S1??? ganz unten oder das obere geschoss.find die uni klasse deshalb möchte ich da die OP
LiebeMama24
LiebeMama24 | 22.03.2010
10 Antwort
uni
hi, mein Baby wurde vor 2 Wochen auch in der Uniklinik operiert . Is ja ne ganz tolle Station!!! Haben uns dort auch wohl gefühlt. KCH S1. Geboren wurde sie auch in der Uni. Ich wünsch euch alles Gute! Ein Wechsel is möglich, bin auch der Meinung, dass du wechseln kannst. Hatte eine Mutti neulich auch auf Wunsch. LG Nina
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 22.03.2010
9 Antwort
danke euch
ich rede morgen gleich mit den arzt!!!
LiebeMama24
LiebeMama24 | 22.03.2010
8 Antwort
KH
In welchem Krankenhaus dein Kleiner operiert wird, entscheidest du. Da man in der Uni deinen Kleinen kennt, ist es doch auch ganz klar, dass du ihn dort operieren läßt. Sag den anderen Termin rechtzeitig ab.
eleonoradana
eleonoradana | 22.03.2010
7 Antwort
also
ich muß sowieso morgen in die uni und da kann ich mal fragen, überweisung hab ich und auch die für Riesa noch.Ich habe aber schon einen termin
LiebeMama24
LiebeMama24 | 22.03.2010
6 Antwort
...
du kannst den termin einfach absagen! man darf zum glück noch selber aussuchen woman ins KH geht! geh ins KH deines vertrauens. das ist kein problem! mach dir keine gedanken!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 22.03.2010
5 Antwort
@LiebeMama24
ihr braucht halt die Überweisung vom Kinderarzt und dann sollte das gehen. Warum sollte man nicht nen OP-Termin absagen können? Kann halt passieren, dass die Krankenkassen die Fahrtkosten nicht übernimmt, aber da würd ichs drauf ankommen lassen. Wenn dein Sohn da eh schon in Behandlung ist, dann wäre es Unsinn ein anderes Kkh anzusteuern. Alles Gute euch!
Klaerchen09
Klaerchen09 | 22.03.2010
4 Antwort
ja genau
aber den termin kann man einfach absagen, falls es klappt?
LiebeMama24
LiebeMama24 | 22.03.2010
3 Antwort
ja....
und kennen meinen kleinen auch wegen krankheit, kann man den termin absagen falls es in der uni klappt???
LiebeMama24
LiebeMama24 | 22.03.2010
2 Antwort
hallo
das tut mir sehr leid mit deinem sohn!!! natürlich bleibt es ganz alleine dir überlassen wo du ihn operieren lassen willst!!! geh in die klinik deines vertrauens und lass dich nicht von anderen bevormunden!!! viel glück euch
solala83
solala83 | 22.03.2010
1 Antwort
Lass dich vom Kinderarzt beraten
aber prinzipiell habt ihr die freie Klinikwahl. Wenn ihr euren Sohn nicht gut aufgehoben fühlt, dann überlegt nicht lange. http://www.daserste.de/Moma/servicebeitrag_dyn~uid, 9kraxcb7vpsaf23n~cm.asp
Klaerchen09
Klaerchen09 | 22.03.2010

ERFAHRE MEHR:

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen


uploading