schon getragene Schuhe?

Angela_U
Angela_U
09.03.2010 | 13 Antworten
Ich war gerade mal wieder kurz auf dem Marktplatz und habe (wie schon so oft) gesehen, dass da getragene Kinderschuhe angeboten werden .. Sollten Kinder aber nie getragene Schuhe anhaben? Ich meine, es doch nicht gut, wenn die Kleinen Schuhe tragen, die schon von einem anderen Kind eingelaufen sind .. ODER?
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

13 Antworten (neue Antworten zuerst)

13 Antwort
hmmm
kommt drauf an wie lange schon eingetragen.habe von meinem auch alle aufgehoben, die bekommt meine nichte.an denen ist aber nix dran, die sohle ist auch noch wie neu.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 09.03.2010
12 Antwort
@Kassel_1987
Ja, klar... Ich habe nix gegen die Mutti´s die die Schuhe verkaufen...
Angela_U
Angela_U | 09.03.2010
11 Antwort
hallo
ich würde auch niemals meinem Sohn gebrauchte Schuhe kaufen, rät auch jeder von ab... ich würde selber nie welche kaufen, aber verkaufen kann man doch... muss doch jede Mutter selber entscheiden ob sie dann kauft
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 09.03.2010
10 Antwort
Nachtrag
Abgelaufene oder schief gelaufene Sohlen kommen für uns auch nicht in Frage, aber manche Schuhe sind echt, wie NEU. Bin Alleinverdiener, wenn die Maus nicht alle zwei Monate neue Schuhe braucht, dann kaufe ich Ihr sicher auch für WInter und Sommer ein paar Schueh NEU. Aber zum Bsp. Gummistiefel - die tragen die Kinder eh nur zwei mal im Jahr. Die bekomme ich immer von meiner Schwester. Ihre Tochter ist 1 Jahr älter, als meine Tochter. Ich halte es für übertrieben solche Schuhe immer NEU zu kaufen.
deeley
deeley | 09.03.2010
9 Antwort
Anfangsschuhe
... habe ich immer von meiner Stiefsis, also von meinem Neffen bekommen. Die waren so gut wie nicht benutzt und ich habe meine Mum gefragt und sie meinte, noch isses ok, wenn sie eben noch so gut wie neu sind. Ansonsten sollte man auch schon drauf achten, dass sie neu sind. Was aber nicht heissen soll, dass man unbedingt nur die "guten" von Elefanten oder so kaufen sollte, denn auch die haben ihre Seiten. Aber ich denke, jeder sollte so handeln, wie er es für richtig hält und die Schuhe kaufen, die es vom Geldbeutel herzulassen... LG aus HH Claudi
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 09.03.2010
8 Antwort
aLSO
KOMMT DRAUF AN:::WENN DIE SCHUHE NUR 1-2 mal getragen sind....hab ich letztens auch welche von adidas gekauft wo null gebrauchspuren waren.....hab sie gewaschen und mein sohn hat sie jetzt zum sport an! meine jungs als sie noch klein waren...haben auch schuhe nachgetragen...kaufe generell sehr gute schuhe wie superfit, geox, timberland ricosta usw jetzt sind sie gross und da ist kein nachtragen möglich!!
keki007
keki007 | 09.03.2010
7 Antwort
hast recht
ich kauf auch keine getragenen schuhe. ist doch ekelig.
Cathy01
Cathy01 | 09.03.2010
6 Antwort
Mittlerweile mach ich da .....
Lia trägt jetzt die Schuhe ihrer Schwester auf. Wenn die Kinder größer werden, so ab 4 Jahre, dann wirds schwierig - aber auch nur deswegen, weil die Schuhe ausschauen wie aus der Tonne gezogen ...
Solo-Mami
Solo-Mami | 09.03.2010
5 Antwort
---
davon würde ich jedem abraten, der schuh verformt sich doch und passt sich dem fuß des kindes an und jeder hat nen anderen fuß, das kann ganz schlimme folgen haben. außerdem weiß man ja nie wer diesen schuh getragen hat, auch kinder können fußpilz bekommen. bei schuhen würde ich nie gebrauchte kaufen, da spare ich nicht!
ani1983
ani1983 | 09.03.2010
4 Antwort
NEIN
absolut richtig... kinder brauchen neue schuhe um sie selber ienlaufen zu können ... wer weiß viell sind die schuhe auch noch von nem anderen abgekauft nenenenenenenen lass da mal schön die finger von... hab einen großen schwarzen sack von meinem onkel bekommen voll mt schuhen von gr.20 - 26 alles sommer winter gummi alles ... bräuchte nie schuhe kaufen , aber hab sie alle verschenkt :-)
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 09.03.2010
3 Antwort
....
Meine Tochter hat sehr kleine Füße - ich kaufe getragene Schuhe, weil die meist noch nicht eingelaufen sind, sondern lediglich im Kinderwagen getragen wurden von Kindern, die noch nicht laufen können. Ich kann mir bei dem rasanten Wachstum echt nicht alle 2 Monate 1 - 2 neue auch auswechseln. Das finde ich in Ordnung. Selbst die Schuhe meiner Tochter sehen noch so neu aus, weil Sie die eben auch nur 2 - 3 Monate trägt.
deeley
deeley | 09.03.2010
2 Antwort
ich würde es nicht machen
Jedes Kind hat beim laufen eine andere Körperhaltung und entsprechend unterschiedlich laufen sich auch die Schuhe ein. Wenn nun mal extrem gesagt ein X-beiniger die Schuhe von einem o-beinigem bekommt sind Haltungsschäden vorprogrammiert. lG
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 09.03.2010
1 Antwort
Zum einen das nicht,
weil jeder Kinderfuß anders ist und jedes Kind anders läuft. Und grad bei Schuhen bin ich echt pingelig. Ich kauf mir ja auch keine gebrauchten Schuhe und dann werd ich bestimmt Romina auch keine kaufen
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 09.03.2010

ERFAHRE MEHR:

Ab wann die ersten Schuhe?
10.01.2014 | 15 Antworten
Schuhe in Waschmasine waschen?
26.11.2013 | 8 Antworten
erste schuhe
13.11.2013 | 10 Antworten
wo gibt es cupcake schuhe?
19.03.2012 | 9 Antworten
Schuhe die zu klein ausfallen!
26.01.2012 | 15 Antworten
däumling schuhe
18.11.2011 | 5 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen


uploading