Hat jemand Erfahrung mit ADS?

Petera79
Petera79
23.02.2010 | 2 Antworten
Hallo!

Ist hier vielleicht eine Mami dessen Kind an ADS leidet?
Es handelt sich bei mir gar nicht um meinen eigenen Sohn.Aber mein Ex hat noch einen jungen im Alter von 7Jahren.
Dieser ist äußerst anstrengend.Er kann sich sehr schlecht konzentrieren, beschäftigt sich nicht alleine(außer am PC), redet dazwischen, braucht ständig Aufmerksamkeit ..
In der Schule hat er natürlich große Probleme.Allerdings fällt ihm das Lernen sehr leicht bzw.er braucht nicht mal zu lernen.

Ist ADS angeboren oder kann das auch noch im späteren Alter entstehen?
Wie sind denn die ersten "Symptome"?

Mach mir jetzt Gedanken, dass mein Sohn das vielleicht ja auch haben könnte, falls es vererbbar ist.
Bis jetzt macht es allerdings nicht den Anschein.Aber er ist im Dezember auch erst 2Jahre geworden.

Der Papa hatte ADS nicht.Aber vielleicht ist das auch nie erkannt worden.Er ist jetzt 32 und ich denke, dass das Thema "ADS" damals noch nicht so ein großes Thema war.

Jedenfalls wär ich Euch für Erfahrungsberichte sehr dankbar.

Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

2 Antworten (neue Antworten zuerst)

2 Antwort
ads
hallo mein sohn hat adhs und bekommt seid 2 jahren tapletten ohne den geht es nicht der konnte sich in der schule nicht konsetrieren war total zapelig war sehr laut hat alles kaput geschlagen hat sich mit jedem angelegt wollte immer aufmersamkeit er war aber als baby auf fehlig hat viel geweit war spät in der entwiglung konnte nicht ohne hilfe sitzen laufen konnte erst mit 2 1/5 erst laufen mit 3 1/5 erst richtig reden war ganz anders als unsere anderen kinder er bekommt seid 2 jahren tapletten kann jetzt gut in der schule mit machen er ist sehr liebevoll geworden muß noch mal 5 tagen in der klinik weil die taplette die er bekommt den körper nicht gut bekommen er soll ab gestzt ewerden um zzu schauen ob er auch ohne jetzt aus kommt mit 1 am tag klapt es auch ...weil er nicht zu nehmmt mit den tapletten er ist fast 10 jahre wiegt nur 19 kg und er hat schlaf störung von denn und isst kaum ..bei unseren ist das auf gefahle wo er im kindergarten gekomme ist mit 4jahrenund mit 8jahren hat erdt
maus11
maus11 | 23.02.2010
1 Antwort
mein
zweitältester hat es auch.Es ist sehr schwierig kam mit ihm auch alleine nicht klar.Er war vom 7.-11.lebensjahr im heim.Als er zurück kam hat er tabletten bekommen.Heute ist er 19 lebt bei mir aber es ist schwierig. Obwohl mein vorletzter auch diese symptome zeigt die du gerade beschrieben hast hat nicht das ads, ist getestet worden. Muß aber auch dabei sagen das es bei meinem 2.ältester erst erkannt worde da war er schon 15.War finde ich zu spät.Und er hat auch noch das adhs die verstärkte form.
sandy05
sandy05 | 23.02.2010

ERFAHRE MEHR:

Jemand Erfahrung mit clavella ?
09.06.2016 | 2 Antworten
hat jemand erfahrung
05.03.2012 | 6 Antworten
Kombikinderwagenset? Jemand Erfahrung?
26.03.2011 | 36 Antworten
Hat jemand Erfahrung mit Carum Carvi?
23.04.2010 | 16 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen


uploading