Was haltet ihr von den D - Floretten?

Piercing-Fee
Piercing-Fee
15.09.2009 | 12 Antworten
Guten Morgen meine Lieben..

Was haltet ihr von den D. - Floretten.? Mein kleiner ist jetzt 2 Jahre und in meiner Krabbelgruppe meinten alle , das sie unnötig sind..Meine Schwegerin meinte aber das ihr sohn sie bekommt bis er in die Schule kommt..Wie macht ihr das ? Lg.
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

12 Antworten

[ Antworten von neu nach alt sortieren ]
1 Antwort
...
bin grad en bissl dumm. Was ist das?
max1411
max1411 | 15.09.2009
2 Antwort
Vitamin D Flouretten
Ich habe sie bis ca 1Jahr gegeben, aber auch nicht immer, weil sie wirklich nicht notwendig sind. Vitamin D produziert der Körper selbst an der frischen Luft/Sonne und Flour bekommen die Kinder durch Essen usw... Seid mein Sohn 1Jahr ist bekommt er Flouridhaltige Zahnpasta und seidher auch keine Flouretten mehr. Das wäre sonst zuviel Flour. Meine Kinderärztin und Hebamme meinten es reicht wenn man die Dinger nur an den Tagen gibt, an denen man nicht draußen war, wegen des Vitamin D. und mit 1Jahr dann überhaupt nicht mehr, besonders dann, wenn man Flourhaltige zahnpasta gibt.
scarlet_rose
scarlet_rose | 15.09.2009
3 Antwort
haben wir nie gehabt...
die kinderärztin hat uns die nie aufgeschrieben, weil wir ja zähneputzen und er somit durch die zahnpasta schon fluor bekommt...
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 15.09.2009
4 Antwort
Hallo
...also meine Kiä meinte das sie im ersten lebensjahr wichtig sind und das man sie im 2 Lebensjahr dann weglassen kann. Weil die kleinen ja dann schon größer sind und genug sonnen- bzw tageslicht über die Haut aufnehmen??? LG
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 15.09.2009
5 Antwort
...
ach diese Flourtabletten. Die haben wir nur genommen bis Max 1Jahr war.
max1411
max1411 | 15.09.2009
6 Antwort
@scarlet_rose
Die D- Flouretten haben nichts mit Flourhaltiger Zanhpasta zu tun... Wie gesagt in den D-Flouretten ist Vitamin D und in Zahnpasta ist Flour für die Zähne... Das Vitamin D ist ja für den ganzen Körper und net nur für die Zähne!!! LG
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 15.09.2009
7 Antwort
@Ctella
In den Flouretten ist sowohl Flour als auch Vitamin D. Und ich habe sowohl für Flour als auch für Vitamin D eine Begründung gegeben, warum sie nicht so wichtig sind, vorallem nicht über das erste Jahr hinaus... Vitamin D: Bildet der Körper selbst wenn die Haut Sonnenstrahlen abbekommt, also wenn man draußen unterwegs ist. Also braucht man sie wegen des Vitamin D nur, wenn das Kind keine Sonne abbekommt Flour: Braucht man nicht wegen der Zahnpasta.... Bitte erst richtig lesen, dann kritisieren ;)
scarlet_rose
scarlet_rose | 15.09.2009
8 Antwort
nehmen wir auch...
wenn wir viel drausen waren, dann habe ich sie am tag auch mal weggelassen
mami_28
mami_28 | 15.09.2009
9 Antwort
@scarlet_rose
Sorry, erst denken dann schreiben, ist manchmal besser. ich dachte in den Flouretten ist kein Flour, sondern nur Vit. - D... jetzt bin ich schlauer... Danke :-))
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 15.09.2009
10 Antwort
Mein Sohn hat sie
damals bis ca. 8 Monate bekommen, dann kam der Sommer und er Arzt meinte, dass ich, wenn ich ihn nicht im Haus verstecke, seien sie nicht mehr nötig. Meine Tochter hat sie bis zum 1. Geburtstag bekommen. Nun putze ich ihr 1x täglich die Zähne mit flouridhaltiger ZAhncreme. Und durch das Sonnenlicht bildet sie ja selbst Vitamin D.
KiBaWue
KiBaWue | 15.09.2009
11 Antwort
^Hallo,
ich geb sie meinem Krümel auch.Jetzt nicht mehr so regelmäßig aber am Anfang hab ich sehr darauf geachtet 1.Weil die ganz Kleinen noch nicht so den kontakt mit der Sonne haben, 2.Weil die Kleinen ja noch keine Zähne haben die man mit flourhaltiger Zahnpasta putzen könnte und 3.beugt diese Tablette auch Rachitis vor.Lg
queenilly
queenilly | 15.09.2009
12 Antwort
D-flouretten
Das hab ich letztens grad mit meiner Zahnärztin besprochen . Sie meinte nämlich das die weißen Flecken auf den Zähnen bei meiner Tochter von den Tabletten kommen und das diese nicht mehr notwendig sind, weil festgestellt wurde , daß Fluor nur von außen wirken kann. Meine Hebamme hat das gleiche gesagt . Und ich sollte mir lieber Vigantoletten verschreiben lassen , aber auch nur wenn man mit dem Kind nicht genug rausgeht ! LG Also ich geb jedenfalls keine !
traumbild
traumbild | 16.09.2009

ERFAHRE MEHR:

SPZ ja oder nein, was haltet ihr davon?
11.05.2013 | 8 Antworten
was haltet ihr von kinderpsychologen?
20.02.2013 | 16 Antworten
Was haltet ihr von einer VOR-Verlobung?
08.08.2012 | 22 Antworten
Was haltet Ihr von Multi Sanostol?
27.02.2012 | 32 Antworten
was haltet ihr von so ein essensplan
31.05.2011 | 12 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen



uploading