Durchfall bei 14monate altem Kleinkind

SuessesteMaus
SuessesteMaus
01.09.2009 | 14 Antworten
Seit Fr-Nacht hatte sie hohes Fieber 40, 4° .. 40, 2° .. 39, 8° .. 40, 4°C .. Ich hoffe, das wir das nun überstanden haben. Habe ihr heut vormittag das letzte Zäpfchen gegeben. Seit dem ist es nicht mehr hoch gegangen.

Was geblieben ist, ist der Durchfall ..
Was soll ich ihr denn versuchen zu geben oder zu machen?Trinken tut sie so-la-la .. mal mehr .. mal weniger, aber mit dem Essen hapert's bißchen :(((

Beim Arzt bekam sie so ein Pulver, wegen dem Eloktrolythaushalt, aber ich hab versucht ihr das zum Trinken anzubieten .. hab es gemischt, aber nix, das trinkt sie nicht .. ist ja auch eklig .. (ich hab's probiert :( ) ..

Andre Tipps, wie ich versuchen kann diesen Durchfall zu "bekämpfen"?
Vielen Dank im Voraus.

Im Magazin hab ich schon geschaut bei Kleinkindern, aber na ja..
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

14 Antworten (neue Antworten zuerst)

14 Antwort
@SuessesteMaus
also ich hatte InfectoDiarrstop LGG mit Kirschgeschmack, das mochte meiner super gerne und es ging ihm schnell besser
coniectrix
coniectrix | 01.09.2009
13 Antwort
@coniectrix
Erdbeer, Banane oder neutral hiess es... Dann nehm ich mal Erdbeer :)
SuessesteMaus
SuessesteMaus | 01.09.2009
12 Antwort
@SuessesteMaus
wenn Du dieses LCG meinst dann versuche es mal mit dem mit Kirschgemschmack das hat meiner wie nix weg getrunken
coniectrix
coniectrix | 01.09.2009
11 Antwort
...
der notdienst habende arzt am sonntag, wo wir waren hat auch gesagt, dass ich ihr salzige suppe oder ähnliches machen soll und gegebenenfalls paar nudeln rein, damit sie wieder das salz im körper hat, was sie ja auch verliert und was wichtig ist und dann trinkt sie auch vllt mehr, sagte man mir @momo80 oralpädon neutral---so heisst dass pulver
SuessesteMaus
SuessesteMaus | 01.09.2009
10 Antwort
...
ja das pulver gibts wohl mit geschmack...wir wurden gefragt, was sie so lieber mag, mehr süss oder mehr deftig wie wurst etc...Sie mag wurst, deshalb bekamen wir das neutrale...gemischt hab ich es ins teefläschchen, aber da weigerte sie sich sogar danach noch ihren normalen tee zu trinken...dumm sind sie ja nicht ne :) ins essen?...muss ich mal testen... banane hat sie gestern nur 1/4 gegessen...brachte nichts...leider zwieback...?ich versuch mein glück, aber wie gesagt, sie mag nichts essen, dass ist ja das problem... ok...danke an euch alle ... irgendwann muss der blöde durchfall ja auch mal aufhören :((( ich hab nur angst, weil ich mal im netz von einem knapp 2jahre allten mädchen gelesen hatte, dass die ganze zt erbrach und durchfall hatte und dann an flüssigkeitsverlust verstorben ist, trotz, dass die eltern beim arzt waren :((((( na ja POSITIV DENKEN.....!!!!!!!!!!!!!!!! ich tu mein Bestes
SuessesteMaus
SuessesteMaus | 01.09.2009
9 Antwort
@Mami:im_Netz
wegen den Salzstangen habe ich es von meinem Kinderarzt gesagt bekommen
lirian
lirian | 01.09.2009
8 Antwort
was hast du denn für eine
Syspension bekommen?
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 01.09.2009
7 Antwort
Glucose-elektrolyt-mischung
ist echt ecklich, meiner wollte auch nicht trinken, habe dann mit einem kleinen löffel ihm gegeben über den Tag verteilt. Sonst Perenterol hilft auch sehr gut
lirian
lirian | 01.09.2009
6 Antwort
@lirian
Auf keinen Fall Salzstange, Salz entzieht dem Körper Wasser. Und das braucht sie ja grade dann wenn sie Fieber hat, weil sie doch sonst "vertrocknen" kann. LG
Mami_im_Netz
Mami_im_Netz | 01.09.2009
5 Antwort
.
Hallo, wir hatten auch diese Elektrolyth-Pulver. Gibt es auch Geschmacksneutral oder mit Geschmack. Kamillentee ist immer gut.. Wenn sie noch Milch bekommt, da gibt es Heilnahrung in der Drogerie. Die gibt man stattdessen. Kann man auch als Brei anrühren. Zwieback.. Halt die alten Hausmittel.. Sonst weiß ich auch nicht..
babywoom
babywoom | 01.09.2009
4 Antwort
durchfall-kleinkinder
hallo, das ist bei mir zwar schon 20 jahren her aber ich kann mich immer noch sehr gut an den gleichen zustand meines sohnes erinnern. trinken ist wie gesagt ganz wichtig. da die würmer aber auch hunger haben, kannst du das pulver auch unter nen selbsgemachten haferbrei mit traubenzucker mischen. abschmecken musst du natürlich. in der regel nehmen sie das zu sich.wenn der durchfall nicht mehr nur aus wasser besteht, kannst du etwas reis, hühnerbrühe und hühnchen oder pte geben. das stärkt. drück dir die daumen das es funktioniert. ich war damals nur am heulen. weil oben trinken rein und unten sofort wieder raus. das wird schon. liebe grüße
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 01.09.2009
3 Antwort
bei Durchfall
auf gar keinen fall Milchprodukte!!! Es gibt Durchfall- breie die kannst du z.B auch aus Flasche geben. Zwieback, Salzstangen
lirian
lirian | 01.09.2009
2 Antwort
Versuchs mal mit
Banane und Zwieback. Das stopft ja bekanntlich
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 01.09.2009
1 Antwort
hallo
vielleicht mischst des pulver unter ihre milch bekommt sie nocch milch? oder unter tee....oder muss sie das pur trinken?
09mama
09mama | 01.09.2009

ERFAHRE MEHR:

Durchfall bei 8 Wochem altem Baby
10.08.2012 | 5 Antworten
Was essen bei Durchfall? Kleinkind
14.06.2012 | 6 Antworten
Durchfall bei meinem 7 Monate altem Baby
10.09.2011 | 12 Antworten
Diabetes Typ 1 bei 16 Monate altem Kind
14.03.2011 | 8 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen


uploading