Phimose ( vorhautverengung)

Little_Budha
Little_Budha
20.08.2009 | 2 Antworten
Hallo,
war heute bei der U7a und da meinte die Ärztin, dass der kleine eine Phimose hat und das es ohne OP nicht mehr zu machen sei.
Sie sagte mir auch das es zwei Methode gäbe, 1.( radikal) und die andere irgendwie nur ein bisschen weggeschnieten wird.

Wer von euch Mütter, musste das auch bei Ihrem Sohn machen und für welche Methode habt Ihr euch entschieden?
musste euer Sohn im KH bleiben?
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

2 Antworten (neue Antworten zuerst)

2 Antwort
noch mal wegen meinem Bruder...
Jungs ohne Vorhaut sehen anders aus wie die "normalen" und später fühlt sich das sicher auch ganz anders an... beim , weils ja nich so empfindlich is...
sinead1976
sinead1976 | 20.08.2009
1 Antwort
bei meinem Großen isses auch verengt... obs ne richtige Phimose is, weiß ich nich
aber unser Arzt meinte, dass da nur ein kleiner Schnitt gemacht wird, damit sich die Vorhaut zurückschieben läßt. ICH würde auf jeden Fall nur den Schnitt machen lasssen ... mein Bruder is komplett beschnitten und er leidet mächtig drunter... ich glaub, dass die Spitze dann doch weniger empfindlich is, als normal, wenn sie immer offen liegt.
sinead1976
sinead1976 | 20.08.2009

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

Phimose (Vorhautverengung) OP- Frage
09.07.2012 | 7 Antworten
phimose op welche methode ist besser?
18.06.2012 | 9 Antworten
Phimose nach op was anziehen
25.02.2012 | 6 Antworten
Phimose, Vorhaut zurückziehen
15.07.2011 | 8 Antworten
Frage an Jungs-Mamis zu Phimose
08.03.2011 | 9 Antworten
Phimose bei Kleinkindern
28.10.2010 | 7 Antworten

In den Fragen suchen


uploading