Übelkeit und Erbrechen beim Autofahren?

Mili
Mili
17.04.2009 | 6 Antworten
Hallo Mamis,
ich wollte mal fragen ob eure Kinder eine längere Autofahrt von ca. 3-5 Stunden problemlos vertragen? Meine Tochter hat letztens das ganze Auto vollgereihert während einer langen Autofahrt. Was macht ihr dann? Gibt es was homöopatisches?
LG Mili
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

6 Antworten (neue Antworten zuerst)

6 Antwort
Also geht es
nicht nur meiner Tochter so. Dann bin ich ja beruhigt. Danke schön für eure Antworten LG Mili
Mili
Mili | 17.04.2009
5 Antwort
das hat mein sohn und ich auch auch
wir nemen etwieder tropfen oder solche kügelchen aus der apotheke lass dich von dennen beraten oder von deinem arzt
knufie
knufie | 17.04.2009
4 Antwort
Mein Kind
ist vier einhalb Jahre alt.
Mili
Mili | 17.04.2009
3 Antwort
ja
das kenne ich auch meine müssen vorher gut gegesen haben und vor allem nichts was schwer im magen liegt...kein pudding/joghurt und keine milch...und während der fahrt nen brötchen oder nen keks zum knabbern und wasser zum trinken geben und mal ne pause einlegen ..das hilft---vielleicht auch mal den sitzplatz wechseln...
4children
4children | 17.04.2009
2 Antwort
hallo
kommt darauf an wie alt dein kind ist bei älteren kindern gibt es tabletten aber bei kleinkindern bin ich mir nicht sicher. musst du dich mal mit einer apotheke auseinandersetzen.
mama-reenchen01
mama-reenchen01 | 17.04.2009
1 Antwort
..........
wie alt ist dein Kind?
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 17.04.2009

ERFAHRE MEHR:

Übelkeit und erbrechen 8ssw
08.11.2012 | 9 Antworten
Kreislaufprobleme und Übelkeit :(
05.12.2011 | 6 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen


uploading