Hilfe! Was soll ich nur machen?

pepels84
pepels84
07.12.2008 | 10 Antworten
Meine Maus hat schon seit dem 1.11.08 Pilz. (Mund und Po)
Sie bekommt seitdem ne Salbe (Multilind) auf den Po und auch ne Lösung zum einnehmen.
Nun frag ich mich; Das kann doch nicht soo lange dauern, bis das mal endlich weg ist.?
War schon öfters bei der Ärztin, aber die meint immer nur; weiter Salbe drauf schmieren.. Aber wie lang denn noch? Sie hat richtige Schmerzen, ihr Po nässt schon so Wund ist der.
Und es ist doch auch nicht Gesund wenn man ständig Medikamente gibt.
Habt ihr vielleicht ne Ahnung was es sein kann? Bzw wie ich es weg bekomme?
Ich glaube ich wechsel besser die Ärztin (unsere ist in Rente gegangen, wo wir jetzt sind ist die nachfolgerin)

lg
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

10 Antworten

[ Antworten von neu nach alt sortieren ]
1 Antwort
Pilzinfektion
Hallo, ich würde auf jeden fall den Arzt wechseln. Ich kenne das nicht das Baby´s so lange einen Pilz haben. Vielleicht verträgt sie etwas nicht oder es ist eine andere Infektion. Auf jeden fall ist es nicht gut und auch nicht normla ein Medikament 6 wochen zu geben ohne wirkung. Entweder ein anderer Kinderarzt oder zu einem Hautarzt. Alles gute
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 07.12.2008
2 Antwort
fahr mal in ein gutes Kinderkrankenhaus
das muss was anderes sein, denn soor heilt eigendlich sichtbar nach 10 Tagen vollkommen aus
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 07.12.2008
3 Antwort
pilz
das hatte eric damals auch als er ausm KH kam wir mussten auch ne ganze weile schmieren bestimmt so zwei monate wenn net sogar noch länger ich hatte auch bald keinen bock mehr aber solange der pilz im mund bleibt hast du ihn auch am po denn dort wird er ja leider ausgeschieden lg claudi
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 07.12.2008
4 Antwort
Pilz
Meine große Tochter hatte das auch. Wir hatten eine Creme für den Po die hieß Mykondex und für den Mund auch eine Lösung aber da weiß ich den Namen nicht mehr. Für den Po wenn er echt ganz wund ist würde ich pure zinksalbe empfehlen. Die hilft bei meiner Neurodermitis wenn der Ausschlag so schlimm ist und nässt. Aber vorsichtshalber das mit der Zinksalbe nochmal in der Apotheke abklären, nicht das es bei den Kleinen eher schädlich ist. Grüße und hoffentlich hilft mein Tipp
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 07.12.2008
5 Antwort
die arme Kleine
... also die Tochter meiner Freundin, hatte auch ständig Probleme mit Pilz am Po, das war richtig schlimm und kommt bei ihr auch immer wieder.Erst hat sie die Salbe vom Arzt draufgeschmiert. Irgendwann ist sie auf Bepanthen aus der Apotheke umgestiegen. Frag doch einfach mal in der Vollwerthapotheke nach die beraten super und die Produkte schaden in der Regel nicht. Mein Kleiner hatte vor kurzem auch einen Pilz im Mund er hat ein Mundspray bekommen "WALA" Echinacea Mund uns Rachenspray. hat gut geholfen nach ein paar Tagen ging es ihm viel besser. lg und gute Besserung Kathrin
lunaxxxx
lunaxxxx | 07.12.2008
6 Antwort
!!!
kann dir da auch nicht wirklich helfen.würde aber auch die ärztin wechseln und mir eine andere meinung einholen.mit dem po kann ich mir vorstellen das das schlimm ist.meine hat schon im kh einen wunden po gehabt
jannaci80
jannaci80 | 07.12.2008
7 Antwort
...
Versuch doch ml eine andere Nahrung zu geben bzw. ein anderer Hersteller!! Das war bei meinem Cousin auch so ... der war ewig wund usw. bis meine Tante einfach mal eine andere Nahrung gegeben hat ... dann war es wie durch Zauberhand nach kurzer Zeit verschwunden!! Nur so als Idee!! LG Jessi 31SSW
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 07.12.2008
8 Antwort
lass sie so oft es geht ohne windel
ansonsten wechsel besser die ärztin und ich wünsch der maus gute besserung!!!
julchen819
julchen819 | 07.12.2008
9 Antwort
...
is des dieser mundsoor? oder ein anderer pilz? also mein sohn hatte des auch wo er baby war! ich musste alles schnullis, flaschen sauger nach JEDEM gebrauch abkochen, dass die sporen weg sind. meine brust musste ich auch JEDESMAL waschen und diese salbe drauf tun! aber nach ein paar tagen wars dann weg!!! geh besser zu nem 2. arzt!! des is net normal, dasses so lange bleibt ... lg un gute besserung
MaryDan
MaryDan | 07.12.2008
10 Antwort
Danke für die Antworten
pepels84
pepels84 | 07.12.2008

ERFAHRE MEHR:

Rote Punkte am Gaumen?
30.11.2011 | 7 Antworten
Pilz im Windelbereich
04.06.2011 | 9 Antworten
Säuglinge und Pilz im Mund
19.09.2010 | 2 Antworten
Bläschen vom Sabbern am Mund
08.09.2010 | 3 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen



uploading