impfung- was würdet ihr raten

jennie81
jennie81
14.11.2008 | 9 Antworten
ich muss im dez. mit meinem sohn 13 monate zur wiederholungsimpfung (Röteln, Masern, mumps .. ) die ärtzin hat mich gefragt ob ich die windpocken gleich mit impfen lassen will. ist ja dann eine ganz schöne dosis.

ich überlege die windpocken viell. eine woche später zu impfen.

was meint ihr ist besser?
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

9 Antworten (neue Antworten zuerst)

9 Antwort
2 Spritzen?
Die MMR+Windpocken ist eine Spritze. Das ist doch ein Kombipräparat. Wir hatten auch keine Nebenwirkungen. Nicht mal ein bisschen Fieber.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 14.11.2008
8 Antwort
Hallo
Ich würde alles zusammen Impfen lassen... Dann hat er erstmal ruhe vor den pieksen!
JennyK27
JennyK27 | 14.11.2008
7 Antwort
Hallo ich
hab zwei kleinkinder und wenn ich dann zum kiarzt fahre dann lass ich gleich alles Impfen, kann ja nicht nach einer woche wieder von vorn losgehen. Bisher hat es nicht geschadet meine kinder gleich zwei Spritzen bekommen haben.
kschneider3
kschneider3 | 14.11.2008
6 Antwort
Habe alles zusammen impfen lassen
Mein Sohn 13 Monate hat die Impfungen heute bekommen, und hat sie super vertragen. Hat keine Nebenwirkungen und schläft wie immer wie ein kleiner Engel....
Leon-Elias
Leon-Elias | 14.11.2008
5 Antwort
Ich würde die Windpockenimpfung
lieber etwas später machen lassen.
Chrissi1410
Chrissi1410 | 14.11.2008
4 Antwort
Ich habe alles zusammen impfen lassen
ohne Probleme, hab dannach zweimal Thuja D6 Globuli gegeben um die Nebenwirkungen homäopatisch auszuleiten und muss sagen, keine Probleme..
winnetouch
winnetouch | 14.11.2008
3 Antwort
also
ich habe das mit meiner tochter gerade durch , und es hat ihr überhaupt nicht geschadet.
krümel_78
krümel_78 | 14.11.2008
2 Antwort
...
Also unsere bekommt die Impfungen immer einzeln. Bis jetzt im Abstand von etwa 4 Wochen.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 14.11.2008
1 Antwort
Die 6fach-Impfung in jüngeren Monaten ist
doch noch heftiger bepackt. Wenn du Windpocken impfen lassen willst, würde ich das in einem Pieks erledigen.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 14.11.2008

ERFAHRE MEHR:

rätsel raten
24.04.2014 | 9 Antworten
Fiebersaft oder Paracetamol-Zäpfchen?
03.05.2011 | 12 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen


uploading