Umfrage : Euer Gewicht und eure Körpergröße ?

Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer
25.06.2014 | 37 Antworten
Hallo,

ich weiß, Frau spricht nicht gerne über ihr Gewicht. Aber vielleicht wollt ihr trotzdem was dazu schreiben. Ihr könnt auch gerne schreiben, wie es vor der Schwangerschaft und nach der Schwangerschaft war ... Freue mich auf Antworten. Natürlich ist die Körpergröße auch nicht unwichtig.

Ich fang mit mir an. Bin derzeit am abnehmen ... Ich bin 168 cm groß und wog vor meinen Kindern 55Kg.
Nun hab ich drei Kinder und wiege leider 75Kg. Seit 14 Tagen mache ich jetzt täglich Sport und hoffe, dass sich Erfolge zeigen.

(tanzen4)
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

37 Antworten

[ Antworten von neu nach alt sortieren ]
1 Antwort
Ich bin 1, 68 groß und wiege derzeit 65. Vir den kindern wog ich 60. Damit hab ich mich auch sehr wohl gefühlt. Hab vor 5 monaten entbunden. Dementsprechend hängen an mir noch ein paar schwangerschafts kilos. Die sollen natürlich noch runter. Hab aber noch nicht wirklich damit angefangen
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 25.06.2014
2 Antwort
Bin auch 1, 68 groß und wog vor der SS 65 kg - war aber auch sehr muskulös und irgendwie schon immer "schwer". Für mich war das Gewicht gut. Jetzt wieg ich 75 kg
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 25.06.2014
3 Antwort
Vor der ersten Schwangerschaft hab ich bei 1, 72 cm 64 Kilo gewogen. Vor der 2. dann 68kg. Jetzt bin ich hochschwanger, deswegen zählt das ja nicht
Zenit
Zenit | 25.06.2014
4 Antwort
Ich bin 154 cm groß. Vor meinen Kindern war ich sehr dünn und wog nur 43 kg, sodass es nicht unbedingt gesund aussah. Nun 6 Tage nach der Geburt unseres vierten Kindes wiege ich 53 kg . Bin sehr zufrieden mit meinem Gewicht, sehe deutlich besser aus, laut Familie & Freunde mit diesem Gewicht.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 25.06.2014
5 Antwort
Achja, und ich bin auch eher so der sportliche Typ, sobald ich nur n bisschen was mit den Armen mache hab ich n Kreuz wie ein Ruderer - und Muskeln sind schwer :/ Also mach ichs auch eher davon abhängig, ob ich mich so in der Form wohlfühle, als mit dem Gewicht ;)
Zenit
Zenit | 25.06.2014
6 Antwort
Vor meiner Tochter wog ich bei k app 1, 54 cm 48 Kilo. Nach der Ss war ich dann bei 55 Kilo. Dann nach meinem Sohn rauf auf 64. Als Ixh das Arbeiten anfing runter Auf 60 Kilo. Und nun nehme Ixh AIF Grund der Schwangerschaft wieder zu. Bin aber erst 12. Woche. 1, 4 Kilo mehr drauf
JACQUI85
JACQUI85 | 25.06.2014
7 Antwort
ich bin 181cm groß und wiege 67kg. daran hat sich in den letzten 10 jahren eigentlich wenig geändert, in den schwangerschaften hab ich immer erst ab der zweiten hälfte und dann auch nur 9kg zugenommen. bin halbwegs zufrieden, auch eher der sportliche typ. könnten natürlich gerne 5 kg weniger sein, bzw könnten 2kg vom hintern gerne ne etage höher rutschen ...
ostkind
ostkind | 25.06.2014
8 Antwort
ich bin 1, 60 groß und wiege 55kg +/- 1-2kg ... fühl mich auch ganz wohl damit ... spindeldürr war ich noch nie, dafür so mit 13-17 mit fast 90kg doll übergewichtig ... in der Schwangerschaft startete ich mit 56 kg und hatte am ende 68kg..also 12kg mehr, die ich nach der Geburt aber recht schnell wieder runter hatte ... 8kg waren schon nach 4 tagen Krankenhaus weg und die restlichen 4 verflüchtigten sich in den ersten 2 Wochen zuhause alleine ...
gina87
gina87 | 25.06.2014
9 Antwort
*heul* ich bin 1, 55 groß - hatte vor der ersten ss 55 kg und fühlte mich wohl. hab dann vor der 2. s nur 59kg gehabt, aber jetzt leider nach der 3. SS bin ich rauf auf 70 kg ... arbeite aber fleißig grade dran mit sport etc. und hoffe, das es bald mal wieder nach unten geht;
keisimaileen
keisimaileen | 25.06.2014
10 Antwort
Ich bin 1, 61 m ich hab mal ne zeit lang 43 kg gewogen, hab mich dann auf 47 kg hochgearbeitet jetzt nach den 4 Kindern hab ich ca. 55 Kg. Ich war nicht magersüchtig oder so, ich hab das Problem, wenn ich stress hab und unregelmässig esse, hab ich gleich ein Kg runter.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 25.06.2014
11 Antwort
ich bin 1, 77 groß und wiege momentan 69 Kilo. Vor den zwei Schwangerschaften hatte ich immer so um die 60 Kilo und da will ich auch wider hin mit meinem Gewicht. Habe im Februar diesen Jahres entbunden und seitdem noch nicht wirklich wieder abgenommen. Muss jetzt wirklich mal anfangen, was dafür zu tun.
Lilly90
Lilly90 | 25.06.2014
12 Antwort
@ Aurora39 genau so ist es bei mir auch bin 1, 61 m und wiege 45Kg Wenn ich auch nur eine Woche Magen-Darm oder viel Stress habe direkt mehrere Kilos weg. Nach meinen beiden Kids habe ich sehr schnell abgenommen aber auch nur wegen einer Schilddrüsen Überfunktion. @ DrNilay machst du alleine Sport und vor allem was machst du. Es muss auf jeden Fall spaß machen sonst macht das alles keinen Sinn. Googel mal wegen der Ernährung das ist auch immer super wichtig. Nur alleine der Sport reicht nicht aus. Viel Erfolg
nicoles85
nicoles85 | 25.06.2014
13 Antwort
Ich bin 1, 64cm und bin bei 71kg vor meinem Sohn lag ich immer so bei 64-65kg
sweetwenki
sweetwenki | 25.06.2014
14 Antwort
@nicoles85 Ernährung ist bei mir ein Glück schon so gut umgestellt wie es geht. Ich mache zuhause zumba und gehe fast täglich um die 40-60 min. Joggen. Das joggen tut mir richtig gut. Hatte ich nicht erwartet. Bin sogar jetzt etwas süchtig. Aber kann ja nicht schaden. Vielen dank für eure zahlreichen Rückmeldungen.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 25.06.2014
15 Antwort
1, 73 groß und 62 Kilo. bin zufrieden, spindeldürre fänd ich bei meiner Größe nicht gut, würde wie ne Giraffe aussehen.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 25.06.2014
16 Antwort
@Xenia2006 Giraffe - hihi - kopfkino
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 25.06.2014
17 Antwort
uhii ... VOR den beiden Schwangerschaften wog ich um die 65kg bei einer Körpergröße von 1, 75m ... In all den Jahren bin ich rauf und runter, rauf und runter und wieder rauf und runter. Vor einiger Zeit war ich schockierenderweise bei 95kg gelandet Hab dann meine Ernährung umgestellt und rund 22kg abgenommen, bin jetzt also bei ca 73/74kg ... ich hab noch 4-5kg vor mir, möchte gerne auf die 69kg kommen - das ist mein großes Ziel und dann halten.
Solo-Mami
Solo-Mami | 25.06.2014
18 Antwort
Ich bin 1, 73m und hab derzeit 69, 2kg xD vor den ss wog ich 57/58kg nach der letzten ss vor 17monaten wog ich dann 75kg.versuche seit märz das gewicht zu reduzieren mit ernährungsumstellumg und sport.irgendwie hänge ich z.zt -.- aber durch sit ups und co ist alles schon etwas fester ... möchte auf 64kg runter
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 25.06.2014
19 Antwort
Ich bin 168 cm groß und wog vor den beiden Schwangerschaften 65 kg. Habe allerdings immer intensiv Sport gemacht und war durchtrainiert. Nun wiege ich ewas unter 73 kg. Ich habe im März angefangen, wieder mindestens dreimal die Woche Sport zu machen und meine Ernährung habe ich schon Anfang des Jahres umgestellt. Auf der Waage hat sich fast noch nichts getan, ich habe bei 75, 5 kg angefangen und bin halt jetzt bei 72, 8. Allerdings sehe ich, dass es eben langsam aber sicher weniger wird. Vor allem aber sehe ich eine Veränderung meiner Figur. Ich habe viel weniger Bauch und viel mehr Taille bekommen, selbst bei den wenigen Kilos, die ich verloren habe. Ich denke, dass Muskeln eben schwerer sind als Fett und dass es gerade deswegen zu Beginn langsamer geht. Ich rate dir deswegen, nicht zu verzweifeln, bis was passiert. Ich habe zu Beginn relativ schnell 1, 8 kg weg gehabt, aber danach ging es eben sehr schleppend. Ich muss aber auch sagen, dass ich es für ungesund und nicht dauernhaft halte, wenn man mehr als 0, 5 kg in der Woche abninmmt. Ich selber verzichte auf kaum was, esse nur etwas fettärmer und abends habe ich die Kohlenhydrate meistens reduziert. Wenn ich auf diese Weise jede Woche 200 g abnehme, ist das vermutlich der gesündere Weg und die Kilos bleiben dann auch weg, weil ich nicht ständig das Gefühl habe, auf etwas zu verzichten, sondern mich auch dauerhaft so ernähren kann.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 25.06.2014
20 Antwort
@Dr.Nilay Das hört sich doch super an. Schön das du so ehrgeizig bist. Dann wirst du denn Rest auch schaffen. Top ... und vor allem selber Belohnungen nicht vergessen
nicoles85
nicoles85 | 25.06.2014

1 von 3
»

ERFAHRE MEHR:

gewicht und größe bei euren kindern ?
04.03.2013 | 27 Antworten
Gewicht und Größe Baby 8 monate
26.01.2012 | 11 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen



uploading