Umfrage Führerschein ;)

Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer
28.09.2011 | 22 Antworten
Guten Morgen (kaffee)

Bin mal neugierig, sagt mal, wie viele Anläufe ihr für jede Prüfung gebraucht habt?
Ich hab düschtsch Bammel!!!
Wie könnt ich mich drauf vorbereiten?
(Bin bisher nur angemeldet...)

Liebe Grüße und ein schönen MITTwoch wünsche ich an der Stelle (wink)
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

22 Antworten

[ Antworten von neu nach alt sortieren ]
1 Antwort
Führerschein
Theorie 2 Anläufe Praxis ein Anlauf und Prüfung locker geschaft Viel Erfolg !!
Solo-Mami
Solo-Mami | 28.09.2011
2 Antwort
...
...gleich beim 1. mal hatte ich ihn. Die theoretische war easy. Mit 0 Fehlerpunkten hatte ich es geschafft. Wenn Du brav die Fragebögen vorher übst, dann klappt das. Bei der praktischen war es noch einfacher. Bin einfach rumgefahren und als er meinte, ich solle da vorne rechts einparken Er hat es dann gelten lassen. Einfach Ruhe bewahren, das hilft am besten. LG
Biene_321
Biene_321 | 28.09.2011
3 Antwort
Ich hab alle ...
... Prüfungen direkt im ersten Anlauf geschafft. Erst Auto ... Theorie + Praxis. Knapp 2 Jahre Später dann noch mal Motorrad ... Theorie und Praxis.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 28.09.2011
4 Antwort
Prüfung
Hallo ! Ich hab 1989 meinen Führerschein gemacht . Theoretische Prüfung gleich beim 1. Mal bestanden und praktische beim 3. Mal . Wollte später meinen Motorradführerschein machen , Theorie wierder gleich betanden und nachdem ich mich mit dem Motorad 2 mal hingelegt habe , habe ich dann aufgegeben !
traumbild
traumbild | 28.09.2011
5 Antwort
hey
ich habe beide Prüfungen ..also Praktisch und Theorie auf Anhieb geschafft..0 Fehler bei Der Theorie und beim Fahren einen kleinen!! lg
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 28.09.2011
6 Antwort
Mein Tipp für die ...
... theoretische Prüfung. Die Frage und die Antworten immer in Ruhe und gut durchlesen. Ich hab es bei vielen miterlebt, dass sie vor Aufregung einfach wichtige Details überlesen haben.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 28.09.2011
7 Antwort
hallo
ich habe die therorieprüffung 2x gemacht und beide male mit 0 fehlern bestanden.... durch die praxis bin ich einmal durchgefallen
AnnaLuisaPüppi
AnnaLuisaPüppi | 28.09.2011
8 Antwort
@AnnaLuisaPüppi
Warum hast Du die Theorieprüfung denn dann 2x gemacht?
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 28.09.2011
9 Antwort
beide prüfungen
beim ersten anlauf geschafft ;) theorie is einfacher als man es sich vorstellt , nur immer schön die fragen lernen, und praxis...naja hab vertrauen zu deinem fahrlehrer , haste den nich , wirds schwer.....sprich mit ihm zum ende hin über deine ängste und unsicherheiten , hab ich auch gemacht ...und es hat gut geholfen, hab vor 2 wochen meine praktische super bestanden und es war garnich so schlimm wie ich gedacht hab.Vor allem darfst du dich nicht verrückt machen
Jassy2008
Jassy2008 | 28.09.2011
10 Antwort
DANKE
Ich hab mich bei Fahrschule.de angemeldet und arbeite dort schon vorab Stück für Stück alles durch. Doppelt hält besser. Ich mein, 3 Wochen Theorie is nich viel mit Arbeit und 2 Kindern im Haushalt... Nächste Woche gehts dann los-6 h die Woche.......
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 28.09.2011
11 Antwort
@finnina
ich hab das ganze in 4 wochen durch gemacht....schnellkurs ;) ganz schön heftig ..jeden tag unterricht und jeden tag fahren .....hat spass gemacht aber nochmal muss ich das nich haben.bei fahrschule.de ist gut...glaube du bekommst in deiner fahrschule, ein programm womit du online oder mit cd die bögen machen kannst und in der prüfung gehts ja auch nur noch an pc.
Jassy2008
Jassy2008 | 28.09.2011
12 Antwort
@cgiering
1 geschafft alles gut - doch durch jobwechsel, nachdienste und co war es mit dem Fahren schwierig.... dann habe ich die Fahrprüffung gemacht und bin durchgefallen-dann muß man doch 14 tage pause machen um diese zu wiederholen! Leider war meine Theorieprüffung am 13. Tag abgelaufen.... So mußte ich diese dann wiederholen!
AnnaLuisaPüppi
AnnaLuisaPüppi | 28.09.2011
13 Antwort
@AnnaLuisaPüppi
Oh, achso ... das wußte ich nicht. Ich hab gedacht die bestandene Theorieprüfung wäre länger gültig.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 28.09.2011
14 Antwort
@cgiering
genau 1 jahr
AnnaLuisaPüppi
AnnaLuisaPüppi | 28.09.2011
15 Antwort
hab
zdie theo und praktische prüfung beim eersten mal bestanden und hab isngesamt 4moante für meinen fuhrerschein gebraucht ging irgendwie alles relativ fix gelernt habe ich mit dem theo ein kleines pc artiges ding wo alle fragen drin sind der zeigt dir dann an wann du prüfungsbereit bist fand ich total toll hat tschenformat und kann man echt überall nutzen wünsch dir schonmal viel glück
mausi87
mausi87 | 28.09.2011
16 Antwort
@Jassy2008
Genau. Buch und CD hab ich schon da und mit den Prüfungen bin ich nun etwas vertraut. Ein Schisshase bleib ich trotzdem. Wär froh, wenn dieses Jahr noch alles geschafft is!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 28.09.2011
17 Antwort
@finnina
du packs das schon......ich hab mir vorher auch ins hemd geschis*****......wenn du die fahrstunden gut machst dann wird dir nix passieren ;) und die theorie is einfaches auswendig lernen ;)
Jassy2008
Jassy2008 | 28.09.2011
18 Antwort
Ohne
angeben zu wollen, ich hab alles beim ersten Mal geschafft. Muss allerdings auch dazu sagen, dass es damals noch etwas anders, vielleicht einfacher war.
Lady1206
Lady1206 | 28.09.2011
19 Antwort
..
ich hab bei jedem führerschein beide prüfungen im ersten anlauf geschafft
gina87
gina87 | 28.09.2011
20 Antwort
...
Ich habe den Energiebogen und den normalen Prüfungsbogen mit 0 Fehlern bestanden ... Musste allerdings fast ne ganze Stunde fahren, vermutlich hat der Prüfer meine Nervosität gespührt und das obwohl er die ganze Zeit was vom Kohleabbau geschwafelt hat.
DodgeLady
DodgeLady | 28.09.2011

1 von 3
»

ERFAHRE MEHR:

Was kann passieren oder wie ist das?
15.12.2015 | 16 Antworten
führerschein den kindern bezahlen?
12.04.2012 | 22 Antworten

Ähnliche Fragen finden

Kategorie: Dies und Das

Unterkategorien:

In den Fragen suchen



uploading