Wir wieder mal mit ner kleinen Umfrage bezueglich wie oft Sex um den ES

Kerstin_K
Kerstin_K
02.04.2012 | 10 Antworten
Meine Freundin und ich sind uns bei etwas nicht ganz einig. Als ich damals schwanger werden wollte hab ich ganz viel Recherchen betrieben und gelernt, dass man vor dem ES moeglichst alle zwei Tage Sex haben sollte, um dem Sperma dazwischen einen Tag Pause zu geben, damit die wieder richtig flitzen koennen (zwinker)
Sie hat nun allerdings geguckt und ne neue Studie gefunden die besagt, dass die Qualitaet des Spermas schon nach einem Tag erheblich abnimmt, man sollte also jeden Tag herzeln, wenn man einen Kinderwunsch hat.

Wie kennt ihr das/was habt ihr gehoert?
Wie habt ihr das gemacht, als ihr versucht habt, schwanger zu werden?

Danke fuer eure Antworten! (wink)
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

10 Antworten (neue Antworten zuerst)

10 Antwort
@Maulende-Myrthe Stimmt, mit dem "eher ein Mädchen". Wenn man bedenkt, dass die Mädels länger überleben, als die Jungs und dann täglich den Mann in die Produktionshalle zwingt, dann sind meist, wenn die Eizelle sagt "geöffnet", überwiegend Weiber im Eileiter unterwegs, die noch agil auf ihren Brüdern rumtrampeln, die keuchend am Boden liegen und sich nicht mehr weiterschleppen können. Haben darüber auch mal einen etwas anderen Artikel, bei uns hier im Magazin: http://www.mamiweb.de/familie/10-interessante-fakten-ueber-sperma/1
Moppelchen71
Moppelchen71 | 03.04.2012
9 Antwort
wir haben nie drauf geachtet wann fruchtbare tage sind , bin jedes mal schnell schwanger geworden , muss dazu sagen das wir aber auch recht wenig sex haben, einfach weils für mich nicht so wichtig ist ,
pobatz
pobatz | 02.04.2012
8 Antwort
Bei unserem ersten Sohn haben wir auch gemeint, je öfter desto besser. Das haben wir dann auch bei den anderen zwei SS beibehalten, die leider FGs waren. Jetzt bei der SS haben wir gesagt"es kommt, wie es kommt" und hatten maximal zwei mal in den fruchtbaren Tagen Sex. Und auch das hat geklappt Meine FÄ meinte auch es würde jeder zweite Tag ausreichen. Jeden Tag ist natürlich nicht schädlich aber jeder zweite reicht auch
Jinja87
Jinja87 | 02.04.2012
7 Antwort
Ach, wir haben da im übrigen auch so beherzigt und ich war einmal im dritten und zweimal im zweiten Übungszyklus schwanger. Allerdings beides Mädchen .
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 02.04.2012
6 Antwort
Also, wir haben es im bio Unterricht so gelernt das die nachfrage das Angebot bestimmt.also umso mehr “gebraucht “ wird umso mehr wird produziert.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 02.04.2012
5 Antwort
Meines Wissens - und das empfehlen zumindest mein FA und der FA einer Freundin . Aber deswegen jetzt nicht. Ich sehe zwar wirklich keinen Sinn darin, es jeden Tag zu machen aus o.g. Grund, aber als ich schwanger werden wollte, wurde mir empfohlen, nur einmal gezielt zwischen vier Tage vor bis zum Tag es Eisprungs Verkehr zu haben. Weil eben dann die Qualität am besten ist. Angeblich wird es auch eher ein Mädchen, wenn man es zu oft macht.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 02.04.2012
4 Antwort
also ich kenne es auch so wie du nur wir haben geherzelt wie wir wollten und nicht nach den tagen geschaut ;)
papi26
papi26 | 02.04.2012
3 Antwort
Nach Lust und Laune dann Sex gehabt, wenn ihr wollten und Lust hatten.. natürlich zum ES Zeitpunkt vermehrt. Ja die Spermien werden einen Tag dnach langsamer.. da gitb es doch diese super Theorien. Die schnellen werden die Jungs, die langsamen die Mädchen.
schattenwesen
schattenwesen | 02.04.2012
2 Antwort
beim ersten Kind hatten wir soviel Zeit da konnten wir einfach jeden Tag herzeln es hat dann im 5 ÜZ geklappt u jetzt beim zweiten Kind hats 4 Tage VOR dem ES geklappt hatten bis dato aber auch nur EINMAL Sex im Monat wegen seinem Job. Muss sagen umso länger man pausiert umso besser ist u bleibt die Spermienqualität diese Studie habe ICH nämlich schon oft gehört
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 02.04.2012
1 Antwort
Gehört habe ich bisher garnichts. Wir haben den Eisprung nicht ausgerechnet, hatte an dem Tag meist Schmerzen. Wir hatten alle 2 Tage sofern wir dann Lust hatten. Bei den Zwillingen im 1. Zyklus schwanger geworden und beim dritten im 4. Zyklus.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 02.04.2012

ERFAHRE MEHR:

umfrage!
23.08.2011 | 11 Antworten
Umfrage / Wieviele Kinder heutzutage?!
28.07.2011 | 59 Antworten
Umfrage: Was frühstückt ihr denn so?
14.01.2011 | 17 Antworten

Ähnliche Fragen finden

Kategorie: Kinderwunsch

Unterkategorien:

In den Fragen suchen


uploading