Wie lange noch Ansätze von Milch in der Brust?

acido79
acido79
13.06.2012 | 5 Antworten
Hallo und guten Abend zusammen,

ich habe im August meinen zweiten Sohn bekommen, habe nie gestillt, aber jetzt ist mir mal aufgefallen, dass zeitweise immer nochmal ein "Tropfen" Flüssigkeit aus der Brust kommt... ist mir beim ersten nicht so aufgefallen!?

Ist das normal.. wie lange kann sowas andauern?

Vielen Dank schon mal und noch einen schönen Fussballabend (zwinker)


Liebe Grüße
Ellen
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

5 Antworten (neue Antworten zuerst)

5 Antwort
Habe im Dez. mein Sohn bekommen und seit Febr. stille ich nicht mehr...Wenn ich duschen bin tropft es auch mal aber wo es so heiß war lief es richtig...Meine FA meinte das kann noch bis 2 Jahre so gehen bis es ganz und gar versiegt...
Katy_Katjes
Katy_Katjes | 13.06.2012
4 Antwort
Sobald du immer wieder drückst und schaust wird das auch so bleiben. Dadurch regst du deine Brust immer wieder an....
rudiline
rudiline | 13.06.2012
3 Antwort
hast du keine tabletten zum abstillen in der klink bekommen? ich hatte zwar vormilch, aber sonst kam bei mir nichts, trotzdem hab ich sicherheitshalber tabletten zum abstillen bekommen.
Sternstunden
Sternstunden | 13.06.2012
2 Antwort
@mama-pucki Na dann bin ich ja noch gut in der Zeit!
acido79
acido79 | 13.06.2012
1 Antwort
Also ich habe knapp 8 Monate gestillt und hatte danach bestimmt noch 2Jahre, dass immermal etwas Milch aus der Brust tropfte.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 13.06.2012

ERFAHRE MEHR:

Milch in der Brust..
18.07.2012 | 2 Antworten
milch in brust!?
09.06.2011 | 6 Antworten
Milch aus der Brust?
15.02.2011 | 4 Antworten
milch aus brust?
16.12.2010 | 10 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen


uploading