Wie viel zeit sollte optimaler weise zwischen zwei schwangerschaften liegen?

Angela_U
Angela_U
24.04.2012 | 9 Antworten
wir haben gerade unseren dritten jungen bekommen und sind über glücklich ... nun wollen wir noch einen letzten versuch auf ein mädchen starten, sind uns aber noch nicht so ganz einig wann ... ich bin schon 32 jahre und habe angst irgendwann zu alt zu sein für noch eine schwangerschaft ... aber wie lange sollte ich jetzt aus gesundheitlichen gründen warten? jetzt gleich im anschluss noch mal schwanger zu werden ist bestimmt auch nicht gut für den körper oder? ist ja immerhin dann auch schon die vierte schwangerschaft bei mir ...
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

9 Antworten

[ Antworten von neu nach alt sortieren ]
1 Antwort
bei normaler entbindung so 1 jahr sagte meine gyn mir damals,
pobatz
pobatz | 24.04.2012
2 Antwort
Denke auch opt. wäre ein Jahr, mal ganz davon abgesehen ist 32 doch kein Alter ...
JonahElia
JonahElia | 24.04.2012
3 Antwort
Also, ich finde 32 Jahre auch KEIN Alter ... Da ist man doch in seinen besten Zeiten ;-) Mit den Schwangerschaften bin ich auch der Meinung mal gehört zu haben, dass es optimal ist, wenn ein Jahr dazwischen liegt, damit der Körper wieder ein wenig zur Ruhe, in den Normalzustand kommt . LG Claudi
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 24.04.2012
4 Antwort
ich hab mir sagen lassen 2 j. sollten dazwischen liegen, mal zu dem alter man sagt je länger man kinder bekommt desto länger bleibt die gebärmutter jung, sprich wenn du in 2j. ss wirst ist dein körper in lage ein gesundes kind auszutragen, schwierig wirts je länger zeit zwischen den ss vergeht, ich bin mit 34j. noch mal ss geworden da meine letzte ss zu dem zeitpunkt 4 j. lagen und ich auf die 35j. zuging wurde bei mir aus medizinischen gründen auch 3-D ulltraschall gemacht, man hat bei schon genauer hingeschaut hatte aber ein gesunden jungen bekomm.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 24.04.2012
5 Antwort
hattest du schon deine nachuntersuchung? da mal beim fa fragen, der kann einschätzen, wie gut sich in den ersten 8 wochen dein körper schon erholt hat und dann das jahr anpeilen. ansonsten geb ich den anderen recht, 32 ist heute kein alter zum kinder kriegen, andererseits fällt es mir mit nummer zwei jetzt mit 31 schon schwerer als bei nummer eins mit 28. keine ahnung, ob das nur am alter liegt, aber würde auch nicht viel älter schwanger sein wollen. na denn mal viel glück dann bei nummer zwei, dass es auch wirklich das erhoffte mädel wird!
ostkind
ostkind | 24.04.2012
6 Antwort
@ostkind es wäre dann nr 4 drei jungs haben wir ja schon ... war heute bei der nachuntersuchung und die ärztin war total begeistert ... sieht alles total super aus meinte sie ... hatte allerdings vergessen diese frage zu stellen
Angela_U
Angela_U | 24.04.2012
7 Antwort
@Angela_U na denn, schau mal wie es dir die nächsten monate geht und wartet halt das jahr. und wenn ihr dann wieder "in produktion" gehen wollt, kannst du dich ja nochmal vorher durchchecken lassen.
ostkind
ostkind | 24.04.2012
8 Antwort
@ostkind mach ich :-)
Angela_U
Angela_U | 24.04.2012
9 Antwort
Ich war 39, als ich noch mal schwanger wurde. Hi, Du bist 32, also noch recht jung
Lady1206
Lady1206 | 24.04.2012

ERFAHRE MEHR:

Zweite Fremdelphase mit zwei Jahren?
13.06.2016 | 6 Antworten
Geburtsurkunde nach fast zwei jahren
29.01.2012 | 5 Antworten
Weiße Flecken auf Milchzähnen?
12.12.2011 | 11 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen



uploading