Zahnarzt : -(

SabrinaUndLuca
SabrinaUndLuca
22.02.2011 | 12 Antworten
Hallo ihr lieben,
die frage hat mal nichts mit kindern zutun, aber vielleicht könnt ihr mir ja helfen.

Samstag war ich in der Zahnklinik weil ich so starke schmerzen hatte, der Zahn wurde dann aufgemacht und so. Naja heute war ich wieder .. so der Zahn is so entzündet das er wohl raus muss und die weisheitszähne müssen demnächst auch raus. Der Zahnarzt hat jetzt gemeint er kann mir dann was rein machen also nen ersatz für meinen zahn der raus muss, der entzündet ist. Ich hab panik ohne ende davor :-(
Wie is das eigentlich weis jemand ob die Krankenkasse das alles übernimmt?

Bin so froh wenn des alles rum is, hab solche angst davor.

Danke fürs zuhören ..
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

12 Antworten (neue Antworten zuerst)

12 Antwort
re
nein keine sorge =)
__daniih_x3
__daniih_x3 | 22.02.2011
11 Antwort
ok danke
dann is gut, dachte das ich dann einfach ne rechnung bekomme :-)
SabrinaUndLuca
SabrinaUndLuca | 22.02.2011
10 Antwort
ok
dann wird die schon einiges übernehmen denke ich. der zahnarzt stellt ja erst den antrag bei der krankenkasse und dann bekommst du von denen post und die schreiben dir wieviel du zahlen musst und wieviel die übernehmen so war es bei mir
__daniih_x3
__daniih_x3 | 22.02.2011
9 Antwort
Versichert
Also ich bin alleine versichert, mein Sohn is nur bei mir mitversichert.
SabrinaUndLuca
SabrinaUndLuca | 22.02.2011
8 Antwort
nickay1985
hmm...stimmt er is eigentlich ziemlich weit hinten, also wäre das nicht ganz so schlimm, weil man es nicht sieht... oh ich wäre so froh wenn des alles schon rum wäre, hab echt angst das des total weh tut :-(
SabrinaUndLuca
SabrinaUndLuca | 22.02.2011
7 Antwort
hey
also das kommt drauf an... hatte den ganzen mist auch schon bei mir waren es aber 2 zähne... die krankenkasse schaut erstmal wenn du familienversichert bist dann schauen die wer das höchste einkommen hat. bei mir haben die es über meinen dad versucht und wollten das er alles zahlt da er das höchste einkommen hat. ich drücke dir die daumen und gute besserung lg dani
__daniih_x3
__daniih_x3 | 22.02.2011
6 Antwort
ich sage mal
wenn der zahn nicht gebraucht wird würde ich garnichts mit ersatz machen.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 22.02.2011
5 Antwort
Petra1977
ok danke. Naja viel einkommen habe ich nicht, da ich nur 25std die woche arbeiten gehe momentan.
SabrinaUndLuca
SabrinaUndLuca | 22.02.2011
4 Antwort
...
hallo erstmal kommt es auf die einkommensverhältnisse an, bei zahnersatz musst du zuzahlen es sei denn du hast zu geringes einkommen, dann zahlst du je nach bonusheft und material etwas bis gar nichts zu.
Petra1977
Petra1977 | 22.02.2011
3 Antwort
Schenny1989
Ja werde ich wohl mal machen, weil des muss echt nicht sein das am Ende ne dicke Rechnung kommt
SabrinaUndLuca
SabrinaUndLuca | 22.02.2011
2 Antwort
Toi toi
Und gute besserung
Schenny1989
Schenny1989 | 22.02.2011
1 Antwort
Ruf
Am besten bei der Krankenkasse an und ffrag nach! Nicht das am end das böse erwachen kommt:-(
Schenny1989
Schenny1989 | 22.02.2011

ERFAHRE MEHR:

Wann das erste Mal zum Zahnarzt?
27.05.2009 | 7 Antworten
Muß es immer ein Kinderzahnarzt sein?
27.04.2009 | 7 Antworten
Zahnarzt!
19.04.2009 | 3 Antworten
Betäubung beim Zahnarzt gefährlich?
06.03.2009 | 5 Antworten
stillen - Zahnarzt blombieren
06.03.2009 | 3 Antworten
Wurzelbehandlung beim Zahnarzt
24.02.2009 | 16 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen


uploading