Weißer Hautkrebs

Traeumerin86
Traeumerin86
04.01.2011 | 1 Antwort
Bei meinem Vater wurde letztes Jahr der weiße Hautkrebs festgestellt. Er hatte auf der Nase (Pickel ähnlich) einen Knuppel. Dieser wurde dann durch den Hautarzt entfernt. Nun fängt es schon wieder an zu wachsen auf der Nase. Kennt sich jemand damit aus und hat jemand vielleicht in der Familie auch Erfahrung damit?!

LG Birgit
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

1 Antwort (neue Antworten zuerst)

1 Antwort
mein pa hatte das auch
dann haben sie bei euch das letzte mal net alles erwischt aber keine sorge- der ist NICHT tödlich und streut auch nicht...müßt ihn jetz wieder entfernen lassen und diesmal müssen die ärzte nen bisi großzügiger drumherum haut wegnehmen denn der wächst unter der haut und wenn man net alles erwischt kommt er wieder....ausgelöst wird er schon in jungen jahren, entwickelt sich dann über jahrzehnte unter der haut bis es meist so nach 30-40 jahren oder noch später zu ersten bildungen von kleinen geschwulsten kommt, entfernt man ihn nicht wächst er unter der haut immer weiter und weiter was dann allerdings dazu führen kann das er organe befällt und dann könnte es auch zum tod führen- bei ner normalen behandlung und wenn mans entfernt aber absolut unmöglich also keine angst
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 04.01.2011

ERFAHRE MEHR:

Erst brauner dann weißer Ausfluss
05.11.2012 | 4 Antworten
Harter weißer Punkt im Mund
26.11.2011 | 16 Antworten
weißer ausfluss
04.11.2010 | 1 Antwort
weiser ausfluss (etwas peinlich )
07.02.2010 | 8 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen


uploading