magenschmerzen

Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer
04.01.2011 | 6 Antworten
also ich habe seid einigen tagen ziemlich starke magenschmerzen. wenn meine kleine ruhig ist, sind die weg und alles ist super. sobald sie jedoch anfängt zu meckern, gehen die los und umso mehr sie sich steigert, steigern sich auch die schmerzen. das geht so weit, bis ich nicht mehr laufen kann und brechen muss. aber nur wenn sie theater macht.

kennt das jemand von euch? weiß jemand was man da machen kann?

lg ela
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

6 Antworten (neue Antworten zuerst)

6 Antwort
@maeusel21
danke ich denke du hast recht... schöne ss noch...
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 04.01.2011
5 Antwort
@sweety-maus87
danke... also überfordert bin ich nicht, aber ich denke mal ist stress. wir haben die letzten tage ziemliches theater gehabt und alleinerziehend ist ja auch nicht grad zuckerschlecken...
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 04.01.2011
4 Antwort
.....
achso dann vielleicht unbewusster Stress. geh mal zum Arzt.
maeusel21
maeusel21 | 04.01.2011
3 Antwort
...
ich würd das mal mit meinem arzt besprechen da kann man bestimmt was machen normal is das nicht. vieleicht einfach nur überfordert? und dann steigerst du dich da zu sehr rein?
sweety-maus87
sweety-maus87 | 04.01.2011
2 Antwort
@maeusel21
nein sie ist fast 1omonate alt...sie schreit ja und dann gehen die los...
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 04.01.2011
1 Antwort
.....
Also wenn sie im Bauch ist wird sie wohl gegen den Magen treten.
maeusel21
maeusel21 | 04.01.2011

ERFAHRE MEHR:

Wehen mit Magenschmerzen verwechseln?
29.08.2009 | 4 Antworten
Magenschmerzen 21 SSW
10.05.2009 | 1 Antwort
Magenschmerzen, Übelkeit =/
05.05.2009 | 2 Antworten
magenschmerzen in der 26 ssw
18.04.2009 | 2 Antworten
magenschmerzen in der ssw
17.04.2009 | 1 Antwort

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen


uploading