Kennt sich jemand mit Komapatienten aus?

Stolzemama86
Stolzemama86
23.08.2010 | 11 Antworten
Hab grad erfahren mein Papa hatte heute nachmittag nen schweren Herzinfakt und ist ins Koma gefallen und liegt jetzt der auf der intensivstation
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

11 Antworten (neue Antworten zuerst)

11 Antwort
@sonnenkopp
Man das ist ja auch echt traurig das mit deinem Papa, jetzt wo ich selbst in der Situation bin, kannich da voll mitfühlen, Jetzt liegt mein Papa wohl im Wach koma Es tat echt weh meinem Papa da an den ganzen Geräten hilflos liegen zu sehen, als ich mit ihm gesprochen habe und seine Hand gestreichelt habe hatte er eine Gänsehaut bekommen. Es ist Wahsinn wie schnell sowas gehen kann, man sollte nie im streit auseinander gehen und sich jedesmal sagen wie sehr man sich lieb, denn man weiß nie wann man es das nächte mal einander sagen kann
Stolzemama86
Stolzemama86 | 25.08.2010
10 Antwort
Vor knapp 3 Jahren...
hatte mein Vati einen schweren Herzinfarkt... er wurde sehr lange reanimiert und ich weiß nicht, wie lange er ohne Sauerstoff war. Er kam dann auf die Intensiv und wurde in ein künstliches Koma gelegt... dort lag er 2 Wochen, wo er noch so einiges durchstehen mußte... hohes Fieber, Lungenversagen, Luftröhrenschnitt... Als er wieder aufwachen sollte, tat er es nicht. Wir haben total lange gewartet. Er ist nicht wieder aufgewacht ... liegt seit dem im Wachkoma. Dann ist er zur Reha gekommen. Die brachte absolut nichts, da er nicht belastbar war... wenn er rausgesetzt wurde, dann schwitzte er nach wenigen Minuten sehr stark und kollabierte. Nach der Reha kam er dann ins Pflegeheim, wo er jetzt eben seit Anfang 2008 "lebt". Ich drücke Dir die Daumen, daß es Deinem Papa schnell wieder besser geht!
sonnenkopp
sonnenkopp | 23.08.2010
9 Antwort
Na klar,
kannst Du ihn auf der Intensiv besuchen, auch wenn Du nicht die leibliche Tochter bist. Ich denke nicht, daß da einer nachfragt, in welcher Form es Dein Papa ist. Tochter ist Tochter. Die ersten 24 Stunden sind schon wichtig, um evtl. eine Prognose stellen zu können. Meistens werden aber solch schwer erkrankte in ein künstliches Koma gelegt, damit die Heilungschancen höher sind. Da bleibt es dann abzuwarten bis die Medikamente abgesetzt werden. Allerdings bin ich nach wie vor der Meinung, daß Komapatienten das Umfeld mitbekommen... also, Dein Papa wird merken, wenn Du ihn besuchst. Ich will Dir mal von meinem Vati erzählen...
sonnenkopp
sonnenkopp | 23.08.2010
8 Antwort
@sonnenkopp
na er ist schon vorbelastet, vor 10 jahren schlaganfall, seit über 5 jahren dialyse patient und hat diabetes und muss spritzen. er hatte anfang des jahres schon nen leichten herzinfakt aber diesmal nen schweren mit der folge ins koma. Wann kann man damit rechnen ob man weiß ob er durchkommt nach 24 h sorry die blöde frage aber ich bin total neben der spur und vielleicht noch eine frage ich bin nicht seine leibliche tochter, darf ich ihn trotzdem auf intensiv besuchen wenn er im koma liegt`?
Stolzemama86
Stolzemama86 | 23.08.2010
7 Antwort
mein beileid
meine oma hatte auch vor etwa 10 jahren nen herzinfarkt und fiel ins koma. sie wachte nach 2 tagen wieder auf und war halbseitig gelähmt. nach reha konnte sie sich aber großteils wieder bewegen... nur mit der feinmotorik haperte es noch und das sprechen lief nicht so aalglatt. gute besserung deinem papa.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 23.08.2010
6 Antwort
was
möchtest du denn wissen?
assassas81
assassas81 | 23.08.2010
5 Antwort
oh je
^kann ir zwar nicht wirklich helfen, wünsch dir aber alles gute
brina1986
brina1986 | 23.08.2010
4 Antwort
Hallo,
oh wie schrecklich! Ich drück Dich mal ganz dolle!!! Ich bin von Beruf Krankenschwester und wurde auch privat damit schon konfrontiert. Was möchtest Du denn wissen?
sonnenkopp
sonnenkopp | 23.08.2010
3 Antwort
oh
das tutz mir leid.kenn mich zwar nicht aus, aber wollte trotzdem alles gute wünschen und viel kraft.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 23.08.2010
2 Antwort
was willst du wissen
mein chat und pn sind offen hatte das schon 3 mal mit meinem papa
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 23.08.2010
1 Antwort
...
ohweh...ich drücke fest die daumen...was willst du denn wegen des komas wissen?
rudiline
rudiline | 23.08.2010

ERFAHRE MEHR:

38. ssw - kennt das jemand?
02.09.2013 | 4 Antworten
Kennt sich jemand mit Hauskredit aus?
29.05.2012 | 16 Antworten
Kennt jemand sowas?
24.07.2010 | 11 Antworten
Kennt jemand das?
30.04.2010 | 3 Antworten
kennt das jemand/hatte es schon jemand?
02.02.2010 | 12 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen


uploading