ZITRONENSAFT-KUR

büppie
büppie
07.07.2010 | 5 Antworten
hallo mamis,
ich möchte ab morgen mit der zitronensaft kur anfangen. einerseits um zu entschlacken und entgiften andererseits um ein wenig wasser und gewicht zu verlieren.

wer möchte mitmachen? meldet euch einfach
lieben gruß (happy00)
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

5 Antworten (neue Antworten zuerst)

5 Antwort
,,,
ich würde mich auch anschließen
pasnic
pasnic | 07.07.2010
4 Antwort
kur
ich mache mit aber wie macht ihr diese zitronen kur?? sag mir mal paar tips danke würde gerne mich mal leichter fühlen und auch mal endgieften
die-nina
die-nina | 07.07.2010
3 Antwort
@Teufel-Emi
doch ist gesund, aber natürlich muss man nebenher brav gesund essen - zitronensaft entwässert u entschlackt die giftstoffe aus dem Körper.. man nimmt anfangs nur eine zitrone auf 1, 5 liter u steigert dann bis auf 6 zitronen pro 1, 5 liter - jeden tag eine zitrone mehr rein pressen.. zitronen enthalten ja viel vitamin c - also schon gesund, aber natürlich nebenher normal bzw gesund essen.. ausgewogen.. nur zitronensaft trinken wäre wohl nicht gesund.. aber eine radikaldiät ist NIE gesund.. immer lieber ein bisschen kcal reduzieren - viel obst u gemüse u vollkornsachen essen.. dazu zitronensaft, gerade bei der affenhitze - ist dies total durstlöschend u verringert noch dazu das Hungergefühl Ich hab insgesamt in meiner SS 43kg zugelegt, heute 3 jahre später hab ich alles herunten -naja 2 kg mehr die noch runter müssen.. aber ich hab das immer mit sport verbunden, damit auch alles schön straff bleibt..
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 07.07.2010
2 Antwort
hehe
doch das ist gesund.. man kann diese kur 2, 4, 6, 8, 10 tage machen. und der erfolg ist wirklich. meine mum macht die kur immer und die geht, deswegen mache ich die jetzt auch.
büppie
büppie | 07.07.2010
1 Antwort
Zitronensaft-Kur
Das kann doch nicht gesund sein???
Teufel-Emi
Teufel-Emi | 07.07.2010

ERFAHRE MEHR:

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen


uploading