Rückbildung

Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer
21.06.2010 | 5 Antworten
Wie lange nach einer Geburt ist es sinnvoll noch mit Rückbildung anzufangen?
Hab heute mit einer Freundin gesprochen die sich fragte ob es bei ihr noch sinnvoll ist ihr Sohn ist inzwischen 3 Jahre alt und sie hat damals keinen Kurs besuchen können.
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

5 Antworten (neue Antworten zuerst)

5 Antwort
zu spät, find ich
Sport bewährt sich immer. Ansonsten finde ich Rückbildung nur solange sinnvoll, bis das Kind etwa ein Jahr ist. Ich allerdings war nicht im Rückbildungskurs.
Strandsophie
Strandsophie | 21.06.2010
4 Antwort
hi
hab vor 2 Monaten entbunden. Meine Hebi sagte, die Kasse zahlt, bis das Kleine 9 Monate alt ist. Sport tut immer gut
mäuslein
mäuslein | 21.06.2010
3 Antwort
hat sie probleme?
drei jahre is ein bischen lang, ich mach grad einen und bei mir is die Geburt drei Monate her. Aber wenn sie Probleme hat spreche, schaden kanns jedenfalls nicht.
DasAlex
DasAlex | 21.06.2010
2 Antwort
Ich glaube,ich habe mal gehört,
das man es bis zu 9 Monaten nach der Entbindung machen kann, später nicht mehr.Aber ich weiß es wirklich nicht sicher.Andere wissen´s bestimmt besser.
Hexe29
Hexe29 | 21.06.2010
1 Antwort
Also für Beckenbodentraining ist es nie zu spät
... aber die Krankenkasse übernimmt das jetzt nicht mehr!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 21.06.2010

ERFAHRE MEHR:

Rückbildung?
19.05.2013 | 10 Antworten
Rückbildung nach der Geburt
07.02.2011 | 3 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen


uploading