Thema Kontaktlinsen

Solo-Mami
Solo-Mami
18.04.2010 | 15 Antworten
Ich trage seit nem Jahr ca schon Kontaktlinsen. In letzter Zeit scheine ich sie aber nicht mehr zu vertragen. Es drückt nach ca 3-4 Stunden, als ob ein Fremdkörper am Auge ist, und es rötet sich langsam. Die kleinen Äderchen an den Seiten werden rot, sind nach ein paar Stunden nach Herausnahme der Linsen wieder weg ..

Wo kann man sich hinwenden, um die richtigen Linsen für sich zu bekommen, also wo das Auge an sich geprüft wird, Tränenflüssigkeit usw.. ich war damals beim ganz normalen Augenarzt
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

15 Antworten (neue Antworten zuerst)

15 Antwort
@Solo-Mami
funktioniert so, dass sich die Hornhaut des Auges im Schlaf an die Linsen anpasst und dann wird am Tag keine gebraucht. Wär doch auch ne Option. Die können zumindest nicht so schell austrocknen... Hab allerdings selbst noch nie versucht, mit Linsen zu schlafen.
Klaerchen09
Klaerchen09 | 18.04.2010
14 Antwort
@AliceimWunderla
AUTSCH ..........
Solo-Mami
Solo-Mami | 18.04.2010
13 Antwort
@Klaerchen09
wie nur Nachts ??? Da schlaf ick doch und seh nüscht
Solo-Mami
Solo-Mami | 18.04.2010
12 Antwort
@Solo-Mami
Klar! Musst du was sehen! Ich z.B. kann nur mit offenen Augen tauchen. Geht nicht anders... Meine eher die Technik, die Kurzsichtige ohne Brille an den Tag legen. Tages- oder Monatslinsen nimmt man auch Abends raus. Tauscht man aber nach einem Tag bzw. Monat aus. Gehe davon aus, dass du dauerhafte hast. Da würd ich auf jeden Fall mal beim Optiker prüfen lassen, ob die noch in Ordnung sind. Fahrlässiger Umgang mit meinen Linsen hat mir mal einen netten Flirt in der Frankfurter Uni-Augen-Klinik beschert. Durfte jeden Tag antanzen, brauchte aber nicht warten... Ne im Ernst, war nicht lustig, eigentlich wollten sie mich auf Station aufnehmen... "Kann in seltenen Fällen zur Erblindung führen"
AliceimWunderla
AliceimWunderla | 18.04.2010
11 Antwort
es gibt ja auch Linsen,
die man nur nachts trägt. Aber die sind recht teuer. http://www.wissenschaft.de/wissenschaft/hintergrund/268244.html
Klaerchen09
Klaerchen09 | 18.04.2010
10 Antwort
@AliceimWunderla
im Moment weiche, die ich tagsüber trage und nachts rausnehme. Wenn ich reinspringen muß muß ich auch gucken wo ick hin muß
Solo-Mami
Solo-Mami | 18.04.2010
9 Antwort
@Klaerchen09
ja, ich schätze ich muß mich da eingehend beraten lassen. Monatslinsen ist mir zu unsicher. Ich arbeite in einer schwimmhalle. Da springt man wochenlang gar nicht rein oder gleich 2 x am Tag ... und dann sind die Linsen weg für den ganzen Monat sozusagen, dürfte unter Umständen teuer werden
Solo-Mami
Solo-Mami | 18.04.2010
8 Antwort
Hast du harte oder weiche Linsen?
Tages- oder Monatslinsen? Oder dauerhafte? Die sollte man glaub ich aber auch nach 1, 5 Jahren austauschen. Kann nämlich auch sein, dass die Linsen nicht mehr ganz in Ordnung sind. Kratzer können die Augen reizen. Wenns allgemeine Empfindlichkeit ist, reichen auch erstmal ganz normale Augentropfen aus der Drogerie, um die Augen ein wenig zu wässern, um die Linsen besser "schwimmen" zu lassen. Übrigens, ich kann auch mit Linsen tauchen. Beim Reinspringen Augen zu und danach Augen leicht zusammen gekniffen . Da werden die bei mir auch nicht rausgespült.
AliceimWunderla
AliceimWunderla | 18.04.2010
7 Antwort
ja, so meinte ich das mit dem Optiker auch
es gibt ja auch sehr gute Tages- oder Monatslinsen. Da kann ein Optiker deines Vertrauens auch gut beraten. Aber ne extra Versicherung hab ich auch noch nicht dafür. Eigentlich ne gute Idee.
Klaerchen09
Klaerchen09 | 18.04.2010
6 Antwort
@mameha
da werde ich mich auf jeden fall mal informirenen, weil wenn ich ins Wasser springen muß, dann sind die weg und ich finde die niewieder
Solo-Mami
Solo-Mami | 18.04.2010
5 Antwort
@Solo-Mami
leider ist in diesem fall oft so, das billig nur teuer wird...zumindets ist dies meine erfahrung. ich habe auch nicht mit luftdurchlässig angefangen...und am ende bin ich bei den teuren hecht-linsen gelandet und habe es nie bereut. ich habe aber eine zusatzversicherung die mir jedes zweite jahr neue linsen finanziert...und sie kostet nicht mal viel...kann ich also nur empfehlen ;-) lg, mameha
mameha
mameha | 18.04.2010
4 Antwort
@mameha
sowas macht ein ganz normaler Optiker ??? Luftdurchlässig sind meine bestimmt nicht, dafür waren sie nicht teuer genug ;O) Dann werd ich mich mal umhören müßen ..... ich danke Dir
Solo-Mami
Solo-Mami | 18.04.2010
3 Antwort
ein guter optiker ist goldwert...
...ist allerdings schwer zu finden. mir hat vor zwei jahren eine übergenaue optikerin die richtige linsen verkauft, mit denen ich sietdem nie probleme hatte. ich vermisse ihre dienste bis heute noch . du könntest andere linsensorten probieren...z.b wenn du harte linsen hast, kannst du mit weichen weiterprobieren... aber selbst bei der gleichen linsenkategorie sind die hersteller sehr unterschiedlich! ich trage luftdurchlässige harte linsen...seit hmmmm...meine güte! ZWANZIG JAHREN...habe somit so einige hersteller durchprobiert und vertrage die hecht-linsen am besten...und künstliche tränen helfen auch viel, vor allem bei besonderen belastungen, wie trockene luft durch heizung, müdigkeit, fieber, wind und wetter, partynacht, strandurlaub, usw. solche tränen gibt es bei jedem gut sortierten optiker -sogar oft auch bei aldi ;-) lg, mameha
mameha
mameha | 18.04.2010
2 Antwort
beim Optiker
werden die Augen auch ausgemessen. Ich brauch bspw. spezielle Linsen mit nem Zylinder. Hast du weiche oder feste Linsen? Vielleicht wäre ja ein Wechsel nötig.
Klaerchen09
Klaerchen09 | 18.04.2010
1 Antwort
...
Hello :-) ich habe genau das gleiche Problem wie du... hab meine KOntaktlinsen 1 Jahr vertragen und auf einmal geht nix mehr... Hab mittlerweile anderes Mittel zum LInsenreinigen genommen, und ca. 6 andere Firmen von KOntaktlinsen, aber nichts hilft... Nun muss ich leider auf mein Nasenfahrrad zurückgreifen...
Widi
Widi | 18.04.2010

ERFAHRE MEHR:

Pflegeoma? Thema ist wohl beendet.
08.09.2017 | 21 Antworten
Nochmal zum Thema Plazentaverkalkung
07.09.2015 | 14 Antworten
Brille oder Kontaktlinsen?
28.10.2011 | 10 Antworten
thema abklemmung der eierstöcke
29.11.2010 | 19 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen



uploading