Überällig und helles Blut im Ausfluß

Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer
15.03.2010 | 8 Antworten
Hallo Mädels,

ich mal wieder. Kurz zur aktuellen Situation, ich bin jetzt 13 Tage überfällig, habe letzte Woche 2 SS-Test gemacht - beide negativ. Bin Donnerstag zur FA, die Spirale liegt da, wo sie liegen muß, aber es ist vermehrt Schleim in der Gebärmutter. Das heißt, ich sollte in den nächsten Tagen (ist aber nun auch schon 5 Tage her) meine Periode bekommen oder es ist sehr frühe Schwangerschaft. Also bin ich genauso schlau wie vorher. Sie hat Blut abgenommen und das Ergebnis liegt diesen Donnerstag vor.
Jetzt hab ich seit heut morgen gannz wenig gaannz helles Blut im Ausfluß. Ob sich jetzt hoffentlich meine Mens ankündigt oder was könnte das sein?

Hab schon gegoogelt, aber nicht so wirklich was gefunden.

Kennt jemand das jemand von euch?
Danke für eure Antworten.
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

8 Antworten (neue Antworten zuerst)

8 Antwort
@lilly_lwl
Hm, also ohne Ring hab ich immer so 8-10 Tage und dann für die ganze Nachbarschaft mit ;-) Meine Hoffnung war deshalb, dass es durch die Hormonspirale dann ganz weg oder deutlich weniger ist. Freut mich total, dass du deine Mens bekommen hast. Ist dann ja eine Erleichterung. Ich habe erst Mitte Mai einen Termin bei einem neuen FA bekommen. Dann möchte ich das nochmal mit ihm besprechen, kenne ihn auch noch nicht und möchte dann aber auch schon einen Termin für was auch immer machen.
Kermitine
Kermitine | 15.03.2010
7 Antwort
@Kermitine
DIE SPIRALE IST SICHER, ES IST TATSÄCHLICH MEINE MENS. BIN ICH FROH. Wann mußt du dich denn entscheiden, was du möchtest? Wie war deine Mens denn ohne Verhütung? Es kann halt durch die Spirale sein, das sie etwas stärker wird. Meine ist nachts etwas heftiger, aber damit kann ich gut leben, weil es ohne Schmerz ist.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 15.03.2010
6 Antwort
@lilly_lwl
Ich habe von der Pille oft Zwischenblutungen bekommen, jetzt vom Ring aber nicht . Deshalb lieber kein Stäbchen. Und alle drei Monate zum FA? Ich weiß nicht, mein Mann ist immer Tageweise zT. auch Wochenweise weg, das wird schwierig. Hab mich über die Spritze aber auch noch nicht so genau informiert. Vielleicht ja doch ne Alternative?
Kermitine
Kermitine | 15.03.2010
5 Antwort
@Kermitine
Das Einsetzen ist Minutensache und wird zum Ende der Mens gemacht, ist wirklich nicht schlimm, es ziept nur ein bißchen und mehr nicht. Ich fühle mich eigentlich sehr gut geschützt und die momentane Situation ist vermutlich Medikamentenabhängig. Die Kupferspirale ist eine günstige Verhütungsmethode, ich hab incl. Einsetzen 130 Euro bezahlt und hab mindestens 3, wenn nicht sogar 5 Jahre Ruhe. Die Hormonspirale ist etwas teurer, bleibt aber auch bis zu 10 Jahren drin. Dazu hab ich allerdings viel gelesen, zBsp. Depressionsfördernd und das brauch ich nicht, die hab ich auch so . Wäre denn die 3 Monatsspritze oder das Stäbchen nicht noch eine Idee? Wir möchten in 4 Jahren schon noch Nachwuchs und deswegen unsere Entscheidung.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 15.03.2010
4 Antwort
@lilly_lwl
Wie lange dauert das einsetzen? Wird doch während der Mens gemacht oder? Finde die Vorstellung schon unangenehm. Wir möchte auf keinen Fall ein drittes Baby. Die Spirale wird ja aber nur jedes halbe Jahr kontrolliert. Fühlst du dich denn trotzdem gut geschützt . Bin mir unsicher. Habe jetzt den Nuvaring, aber auf dauer ist der einfach zu teuer.
Kermitine
Kermitine | 15.03.2010
3 Antwort
@Kermitine
Klar darfst du fragen ;-) ich habe die Kupferspirale, da hat man seine Mens ganz normal, viele sagen das sie starke Schmerzen und extreme Blutung haben, aber ich kann das micht bestätigen Meine Mens ist sogar angenehmer als es bei der Pille der Fall war. Bei der Hormonspirale kommt es sehr häufig vor, das man seine Mens gar nicht bekommt. Ich wollte aber auf Hormone bei der Verhütung verzichten. Das Einsetzen war überhaupt nicht schlimm...Mensch wir haben Kinder geboren, da ist das ein Klacks gegen ;-) Wenn du weitere Fragen hast kannst du dich gern melden. Danke, das du sie Daumen drückst.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 15.03.2010
2 Antwort
Hm
Ich drück dir die Daumen, dass deine Mens kommt. Darf ich mal fragen, welche Spirale du hast? Bin nämlich gerade am überlegen, ob ich mir eine einsetzen lassen. Kann es da nicht auch vorkommen, dass man seine Mens nicht mehr bekommt? Wie war das Einsetzen?
Kermitine
Kermitine | 15.03.2010
1 Antwort
RE
Schwanger mirt Spirale? Schwierig. Das sind eher Nebenwirkungen, wenn du überfällig bist. Wenn du schwanger wärst wären die Tests positiv ausgefallen. Der Schleim kommt wegen der Periode.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 15.03.2010

ERFAHRE MEHR:

Altes Blut 13 ssw
28.05.2016 | 2 Antworten
14s ssw blut im Urin
20.09.2014 | 9 Antworten
leichtes blut beim abputzen
08.12.2010 | 10 Antworten
blut am bauchnabel?
30.09.2010 | 6 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen


uploading