CERAZETTE WICHTIG! WICHTIG!

Brunette
Brunette
01.03.2010 | 6 Antworten
Hallo ihr lieben, habe da eine Frage zur Cerazette.
Ich nehme sie durchgehend OHNE Pause.
Und ich hab unglücklicherweise in der letzten Woche die dritt letzte Tablette vergessen.Das war letzte Woche FR. und habe es erst am nächsten Tag gemerkt also 12 St. später.
Habe sie dann noch nachgenommen.
Habe danach auch 7 Tage kein GV gehabt!
Und mein FA meinte das kann eigentlich nichts passieren.

So und nun hatte ich sie aber auch noch in der zweiten Einahmewoche vergessen und 10 St.später eingenommen.
In der Packungsbeilage steht die Einahmezeit beträgt 12 St.
Also war die Sicherheit noch vorhanden oder?
Habe auch in der Woche DAVOR GV gehabt.
Konnte ich da eventuell schon schwanger geworden sein?

Und kann ich schon so schnell Anzeichen haben so wie Ziehen im Rücken o.Übelkeit?
Ich fühl mich in seit gestern Abend so komisch, habe erbrochen und ein starke Schmerzen im Nierenbereich.
Was könnte das sein?! vielleicht hab ich nur ne Grippe. Zur Zeit hat das meine ganze Familie. aber ich frag mich auch ob ich wegen der 10 St. verspäteten Pille vielleicht ss werden konnte. was meint ihr?
LG

Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

6 Antworten (neue Antworten zuerst)

6 Antwort
@Gelöschter Benutzer
habe die bis jetzt zum esten mal vergessen. aber ich hab gott sei dank gar keine Schmierblutungen. oder sonst welche nebenwirkungen. naja, muss sowieso zur nachkontrolle zum FA mal schaun hoffe es ist nicht passiert. lg
Brunette
Brunette | 02.03.2010
5 Antwort
ist mir auch schon öfters passiert
war auch sehr besorgt weil stillpille und weniger wirkung usw. hatte mit meinem mann trotzdem sex und es ist nichts passiert aber ich denke jeder körper ist anders viel mehr nerven mich die ständigen zwischenblutungen wie gesagt vergessen und erst am nächsten morgen genommen, dass ist mir schon mehr als zweimal passiert
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 02.03.2010
4 Antwort
@Widi
naja, vielleicht verstehst du ja auch nicht was ich möchte. oder kannst auch nicht lesen. Was man machen muss wenn man eine Pille vergessen o. zu spät eingenommen hat, hab ich hier auch stehen und auch gelesen. Dumm bin ich auch nicht. Meine Frage ist ob die wahrscheinlichkeit einer ss groß ist wenn man in der 2 Einnahmewoche eine Tablette bis zu 10 St. zu spät eingenommen hat?!?! und zusätzlich nicht verhütetet hat. Es heißt ja dass es daruf ankommt in welcher Woche man die Tablette vergessen hat... Mein FA meinte z.B. dass in der 3 o.4 Woche normal nichts passieren kann. Und wegen der 2 woche hab ich ihn leider nicht gefragt. Und ich wollte wissen ob man schon so früh nach der Befruchtung ss Anzeichen haben kann.
Brunette
Brunette | 02.03.2010
3 Antwort
@Brunette
Stimmt wenn man des Lesens nicht mächtig ist, dann ruf lieber deinen Frauenarzt an. "Zufällig" habe ich hier eine Packung deiner Pille liegen und da steht genau drin wie man sich verhalten muss, wenn man eine Pille vergessen, bzw. verspätet eingenommen hat!!
Widi
Widi | 02.03.2010
2 Antwort
@Widi
nicht gerade hifreich :-( werde wohl doch meinen FA anrufen müssen. lg
Brunette
Brunette | 02.03.2010
1 Antwort
...
wie wär´s wenn du mal den Beipackzettel liest???
Widi
Widi | 01.03.2010

ERFAHRE MEHR:

WICHTIG! APTAMIL Rückrufaktion
01.08.2012 | 3 Antworten
wichtig
28.07.2012 | 13 Antworten
WICHTIG! Windpocken?
09.07.2012 | 5 Antworten
Wichtig
06.07.2012 | 4 Antworten
Mal ne frage für ne bakannte! Wichtig
03.05.2012 | 33 Antworten
wie wichtig ist für euch sex?
20.10.2011 | 7 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen


uploading