Blutung durch Rückbildungsgymnastik

Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer
10.09.2009 | 3 Antworten
Habe vor ca. 6 Wochen meine Tochter auf normalem Weg zur Welt gebracht. Der Wochenfluss ist seit ca. 2 Wochen nur noch ein fast farbloser Schleim. Durch den Rückbildungskurs hatte ich aber wieder leichte Blutungen auch nicht lange. Habe erst Montag einen Termin beim FA. Deshalb wollte ich hier schon mal fragen ob das jemand kennt und ob das schlimm ist
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

3 Antworten

[ Antworten von neu nach alt sortieren ]
1 Antwort
hmmm....
bei mir is die geburt jz 5 wochen her.... hab seit 2 wochen keinen wochenfluss mehr... und bei mir is seit heute mens da... ich denk mal wirst auch dene mens bekommen haben... mach dir nur keinen kopf
mami181
mami181 | 10.09.2009
2 Antwort
@mami181
Glaub ich leider nicht, da ich das letzten Sonntag schon mal hatte. Ist nicht viel Blut und auch nur ganz kurz. Habe auch keine Schmerzen, merke es auch nur weil ich es in der Slipeinlage sehe. Stille auch voll, auch wenn die Kleine mal Stillpausen von 4 einlegt. MEns könnte also schon sein, aber eigentlich ist die Blutung meineserachtens dafür zu schwach. Die erste nach der Geburt soll ja heftiger sein. Werde halt bis Montag warten und mal sehen was die FÄ sagt. Danke aber für Deine beruhigenden Worte.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 10.09.2009
3 Antwort
Oder
vielleicht ist es auch noch restlicher Wochenfluss der durch die Bewegungen bei der Gymnastik abgelaufen ist ... ?!?
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 10.09.2009

ERFAHRE MEHR:

Andere Blutung, hilfe?
28.05.2018 | 6 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen



uploading