Paukenerguss Ohrenschmerzen

Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer
16.04.2009 | 2 Antworten
Hallo ihr Lieben, bin in der 22 SSW und habe höllische Ohrenschmerzen. War vor 2 Wochen beim HNO. Der meinte ich solle inhalieren und Nasentropfen nehmen, dann würde das Wasser hinterm Trommelfell weg gehen. Habe ich gemacht, zum Wochenende hin wurde es schlimmer. Hab versucht mit Paracetamol die Sache zu beruhigen. War nix, bin Samstagabend ins Krankenhaus zum HNO. Der sagte: Einzige Möglichkeit wäre, einen Schnitt ins Trommelfell zumachen und ein Paukenröhrchen einzusetzen. Habe dann gestern (Dienstag) mit meiner Frauenärztin gesprochen und die hat ihr ok gegeben. Tja was soll ich sagen, nächste Woche Dienstag ist der erst wieder ein Termin zuhaben. Habe einen Arzt gefunden, der das in seiner Praxis macht und muss jetzt nur noch knapp 6 1/2 Stunden warten. Gott sei dank, würde jetzt gern schlafen, aber geht vor lauter Schmerzen nicht. Hat jemand nen guten Tipp?
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

2 Antworten (neue Antworten zuerst)

2 Antwort
An louyan
Danke für deine Tipps. Jetzt kommt der Knaller war bei meinem Termin und der gute Herr Doktor meinte nur: ich mach da kein loch rein, ihr Ohr ist vollkommen in Ordnung. Ich nen halben Nervenzusammenbruch erlitten und wieder ab nach Hause. Bin am nächsten Tag zum Ortopäden, der sagte auch alles in Ordnung keine Verspannung. Und dann gleich nebenan zum Zahnarzt. Dem hab ich gesagt er soll mir den Weisheitszahn ziehen und siehe da, er war der Übeltäter. Liebe Grüsse
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 18.04.2009
1 Antwort
paukenröhrchen
uiuiui, das tut mir leid, ohrenschmerzen ist was ganz furchtbares. also mein sohn hat beidseitige paukenröhrchen. bei schmerzen hat man mir geraten seinen kopf hochzulagern zum schlafen. also entweder matratzen-kopfteil hoch oder dickes kissen, wenn du so schlafen kannst, probier es einfach aus. als hausmütterchentip kleingeschnittene zwiebeln in säckchen oder waschlappen auf das schmerzende ohr gelegt, am besten auch noch warm, , stinkt fürchterlich aber wirkt echt wunder...so jetzt wünsch ich gute besserung und probier es einfach aus... alles gute für dich und dein baby
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 16.04.2009

ERFAHRE MEHR:

Ohrenschmerzen
01.05.2014 | 5 Antworten
Ohrenschmerzen beim Nase "hochziehen"!?
03.02.2014 | 13 Antworten
Ohrenschmerzen trotz paukenröhrchen
12.06.2013 | 5 Antworten
Krank (29ssw)
03.10.2012 | 8 Antworten
ohrenschmerzen in der schwangerschaft
23.12.2011 | 6 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen


uploading