Kennt sich jemand mit Methergin aus

belcanto97
belcanto97
21.12.2007 | 2 Antworten
Hallo,
Ich hbe seit 3 Tagen sehr starke Blutungen. Ich laufe förmlich aus.
Gestern war ich beim FA und der hat mir Methergin verschrieben. Nun nehme ich sie schon seit gestern, aber ich kann keine Besserung feststellen.
Wir wollen morgen über die Feiertage wegfahren und ich weiß nicht wie ich die Fahrt überstehen soll. Ich komme nur ca 2 Stunden über die runden und dann muss ich den OB wechseln.
Was kann man noch tun um diese starke Blutung in den Griff zu bekommen?
Lg CORINNA
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

2 Antworten

[ Antworten von neu nach alt sortieren ]
1 Antwort
Hallo...
habe mal gegoogelt und da stand: es soll die Gebärmutter zusammenziehen und " Blutungsreste " abgehen lassen. So hat es jemand in einen anderen Forum geschrieben . Gefunden bei "Wunschkinder.net
Viv2ien
Viv2ien | 21.12.2007
2 Antwort
Hallo.......
Hatte das selbe Problem. Mein FA hat mir Cytotec verschrieben.Das sind eigentlich Magen Tabletten, die aber den nebeneffekt haben, das sich die Gebärmutter zusammenzieht. Habe sie nur 2 Tage genommen und dann war es vorbei. LG
Mausele76
Mausele76 | 21.12.2007

ERFAHRE MEHR:

38. ssw - kennt das jemand?
02.09.2013 | 4 Antworten
Kennt sich jemand mit Hauskredit aus?
29.05.2012 | 16 Antworten
Kennt sich jemand mit Komapatienten aus?
23.08.2010 | 11 Antworten
Kennt jemand sowas?
24.07.2010 | 11 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen



uploading