Schilddrüsenüberfunktion

stef1983
stef1983
26.11.2008 | 5 Antworten
Hallo alle zusammen,
ich sag mal als erstes das es hier um mich selber geht und nicht um meine kleine Maus.

Mein Doc hat am letzten Don. bei mir eine schlimme Schilddrüsenüberfunktion fest gestellt. Die werte sind ungefähr 8- 10x so hoch. Er hat mich gleich zum Spezialisten geschickt und der hat dann so eine Aufnahme gemacht. Die Bericht dauert aber so ca. 10 Tage. Der Spezialist hat mir auch gleich so hammer Tabletten aufgeschrieben die ich nehmen sollte. Mache ich aller dings nicht. War dann gestern bei einem Naturheilmittel Doc. und nehme jetzt so Kügelchen. Meine Frage was haltet ihr davon bzw. kennt sich selber damit jemand aus? Es lässt mir immer noch keine Ruhe. Danke für eure Hilfe .. Gruß Steffi

Ach so mein Hausarzt hält natürlich nichts von den Kügelchen ..
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

5 Antworten (neue Antworten zuerst)

5 Antwort
..........
Hallo, ich soll ungefähr 100 nehmen irgendwas mit Trih Meine Sache ist nur ich habe keine Anzeichen dafür kein Abnehmen also wiege ganz normal bei 1, 67 ca. 67 kg. Kein Herzrasen, kein Hecktig oder so was... Deshalb verstehe ich das alles nicht
stef1983
stef1983 | 26.11.2008
4 Antwort
ja mir gehts ähnlich
hab allerdings ne unterfunktion und wollte die tabletten ach nicht nehmen weil ich allgemein nichts von tabletten halte nun nehme ich sie schweren herzens weil ich mich über die folgen erkundigt habe was passiert wenn nicht
Taylor7
Taylor7 | 26.11.2008
3 Antwort
huhu
mein rat wenn du krank bist nimm die tabletten, mein mann hau auch eine schilddrüsenunterfunktion und seit dem er die tabletten nimmt fühlt er sich besser und er hat wieder sein normales gewicht und er ist nicht mehr so nervös... homöopathische mittel sind umstritten und die wirksamkeit ist nicht bewiesen gegenüber den tabletten. welche dosierung bekommst du denn?? 100 120? außerdem werden die nach und nach runter gesetzt!!
marillin1989
marillin1989 | 26.11.2008
2 Antwort
Hallo
ich kenn das selber nur von meiner mom, die hat auch eine überfunktion. ich weiss nur wenn man das nicht behandelt, kann man *so wie meine mom* herz rythmus störungen bekommen.... ich würde die tablette lieber nehmen, meine freundin hat das auch und die ist total abgemagert, die ist 1, 75 gross und wiegt nur noch 45 kilo weil sie das nicht behandeln lassen will. GLG
Naddl86
Naddl86 | 26.11.2008
1 Antwort
hm, das wurde bei mir festgestellt
als ich gerade schwanger war. Ich habe auch direkt Tabletten gekriegt. Nach der SSW hatte ich allerdings den Eindruck, die Dinger machen mich kirre und ich ehme sie jetzt auch nicht mehr. Allerdings kann das Folgen haben, n Kropf oder es erschwert eine weitere SSW...keine Ahnung, aber mir gehts ohne die Dinger besser. Laß Dich ordentlich beraten, das ist wichtig.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 26.11.2008

ERFAHRE MEHR:

schilddrüsenüberfunktion
23.07.2012 | 11 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen



uploading