Schlafposition

Nadde7
Nadde7
02.06.2007 | 6 Antworten
mein Sohn ist jetz elf Wochen alt und da die Kinder ja auf dem Rücken liegen müssen wenn sie Schlafen ist der Kopf meines Sohnes auf der einen Seite ganz flach und auf der anderen Seite schön rund. Wenn ich ihn mittags dann zum schlafen auf die Seite legen will schreit er und wendet sich so lange hin und her bis er wieder auf dem Rücken liegt. Weiss vieleicht jemand was man da machen könnte oder ob das vieleicht wieder weggeht wenn er älter ist und sich im schlaf so legen kann wie er es gerne möchte.
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

6 Antworten

[ Antworten von neu nach alt sortieren ]
1 Antwort
schlafposition
bei meinem sohn war das ähnlich.da er sich immer auf eine seite vom hinterkopf legte.unser kinderarzt sah das ganz locker, und sagte immer nur, das sich das wieder verwächst! unser doc sagte ausserdem nur, wenn es uns total beunruhigt sollten wir ihn mit einem keil oder einer handtuchrolle seitlich lagern!!haben wir aber nie getan!!wie gesagt er hat heute einen schönen hinterkopf und trägt einen iro!!nicht erinnert an den total "verbeulten" hintekopf
janina77
janina77 | 02.06.2007
2 Antwort
Hallo
Hallo!!!!! Unser Sohn schläft ganz gerne auch mal auf dem Bauch!!!!Versuch das auch mal!!!!Bei uns klappt es da dann ganz gut und da schläft er dann aber auch ziemlich lange!!!!Es heißt zwar, dass die kINDER da ersticken können, aber es muß ja nicht sein!!!! Kannst mir ja dann mal berichten, wie es deinem Kind gefällt auf dem Bauch, denn jedes Kind ist anders!!!! LG Doreen
doreenh123
doreenh123 | 02.06.2007
3 Antwort
Schlafposition
Das mit der Schlafposition ist ein heikles Thema. Ich habe 5 Kinder . Ich würde wahrscheinlich schon versuchen, deinen Sohn in verschiedenen Positionen schlafen zu lassen. Und in 2-3 Monaten ist kann man eh nichts mehr machen - da drehen sich die Kinder so, wie es ihnen am liebsten ist. Und ich kenne keine Mutter, die mehrmals in der Nacht aufsteht und ihr Kind herumdreht, weil es sich auf den Bauch gelegt hat ...
Winterwind
Winterwind | 02.06.2007
4 Antwort
Schlafen
Hy! Tja das ist immer so eine Sache: Wie lege ich mein Kind richtig!?! Ich habe 4 Schätze und alle haben die Nächte am Bauch verbracht. Alle haben nur geschriehen so bald sie am Rücken lagen. Flache Köpfchen hatte ich nie. Probiere es einfach aus wie dein Kind am liebsten schläft. Mit dem Flachen Köpfchen das gibt sich mit der Zeit da die Knochen sich ja noch formen und wenn sie am Rücken liegen und das Köpchen eben immer auf der Seite liegt formt es sich natürlich. Sehr weiche Knochen! Keine Angst es gibt sich mit der Zeit Liebe Grüße PS: Meiner Freundin ging es auch so und jetzt hat er einen Schönen runden Kopf
Malibukirsch
Malibukirsch | 02.06.2007
5 Antwort
Schlafposition
Hallo ... ich habe meine Tochter von Anfang an auf der Seite schlafen lassen. Zur Stabilisierung habe ich ihr eine Rolle und schläft mittlerweile auf dem Rücken, den Kopf lagert sie aber immer seitlich. Gruß
pupszessin
pupszessin | 03.06.2007
6 Antwort
schlafposition
also zuerst einmal ist der kleine wirklich super süß :-) ich habe eine 8 wochen alte tochter und um ehrlich zu sein, habe ich die erfahrung gemacht, das es am besten ist, wenn man sie so schlafen lässt, wie sie es möchte.der kopf formt sich nämlich ganz von alleine nach und nach. das merke ich zumindest bei meiner kleinen ... ich würde mir da einfach nicht so nen stress machen. lg, sweetmama
sweetmama
sweetmama | 13.07.2007

ERFAHRE MEHR:

Brauche Mut und Motivation
20.06.2013 | 10 Antworten
Was würdet ihr machen?!
06.06.2011 | 16 Antworten
Ab wann einen Kindersitz
18.09.2009 | 11 Antworten
kinderschaukel (hauck)
08.07.2009 | 4 Antworten
Größenwahnsinnige Männer
12.06.2009 | 23 Antworten
Nachts kaum am schlafen
20.05.2009 | 9 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen



uploading