Sedierung baby wer hat erfahrung

jasminminnie
jasminminnie
15.08.2013 | 3 Antworten
nabend, meine maus muss nächste woche zum ct( schluck) und nun wollte ich mal wissen, wer erfahrungen hat mit sedierung bei seinem kind und wie sie es verkraftet haben? mein maus ist erst 3 wochen alt mache mir halt gedanken. sie darf ab 3 uhr nachts nichts mehr essen oder trinken bis 9 uhr(das wird bestimmt hart) habt ihr tips wie ich das am besten anstellen kann?
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

3 Antworten

[ Antworten von neu nach alt sortieren ]
1 Antwort
Was ist denn los??? Warum?!? Oh Gott hoffe es geht alles gut und sie hat nichts schlimmes
mami0813
mami0813 | 15.08.2013
2 Antwort
oh, bei meiner tochter wurde es gemacht, da war sie 14 monate allerdings schon alt, weil die gebrochene hand geschient werden musste. na sie hat etwas gespritzt bekommen und fiel in einen "schlaf". herztöne wurden überwacht bis sie wieder wach wurde. man sagte mir, dass das 4 std dauert, allerdings war sie nach 1 1/2 wieder wach. noch etwas benommen und durfte dann langsam wasser trinken.
hexenmammma
hexenmammma | 15.08.2013
3 Antwort
Meine Maus wurde im 1. Lebensjahr 14x operiert und hat unzählige sedierungen hinter sich gebracht sie hat es immer Super ueberstanden, ne sedierung ist ja nicht so dramatisch wie eine Narkose. Die Kinder werden ja waehrenddessen am Monitor ueberwacht. Wegen der Nüchternheit hab ich nicht so den Riesentipp, das wird schwer ... Ich hab ihren Schnuller immer wieder mal nass gemacht und ganz viel gekuschelt ...
Dolcezza90
Dolcezza90 | 16.08.2013

ERFAHRE MEHR:

Erfahrung mit zu viel Fruchtwasser
22.12.2014 | 20 Antworten
Erfahrung mit IUI ?
27.11.2014 | 9 Antworten
ebv virus
02.11.2013 | 17 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen



uploading