was gegen blähungen oder bauchschmerzen geben ?

mamamandy90
mamamandy90
31.01.2013 | 17 Antworten
Hallo
meine kleine 4monate hat seit paar tagen wieder schlimme bauchschmerzen oder blähungen ihr Bauch wird ganz groß/dick (der Bauch fühlt sich aber nur an manchen stellen hart und weich an)und wenn man sie hochnimmt fängt sie an zu schreien auch beim hinlegen was kann ich ihr geben bitte helft mir :(
sie tut mir so warnsinnig leid

danke euch im vorraus
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

17 Antworten (neue Antworten zuerst)

17 Antwort
Kümmelzäpfchen, Fencheltee und Bauchmassage!
Fabian2010
Fabian2010 | 31.01.2013
16 Antwort
Sorry, wie ist dein Ergebnis? :D
Chrisiebabe
Chrisiebabe | 31.01.2013
15 Antwort
Und, wie sind dein Ergebnis???
Chrisiebabe
Chrisiebabe | 31.01.2013
14 Antwort
Ich hab meinen Kindern Chamomilla Cupro culta Radix RH D3 gegeben. Das ist rein hömöopathisch
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 31.01.2013
13 Antwort
Kümmelzäpfchen haben wir immer vom Kinderarzt bekommen.
wossi2007
wossi2007 | 31.01.2013
12 Antwort
bei unserem hilft windsalbe mit kümmelöl, 3mal täglich auf den bauch massieren und wenn wir ihn uns im halbsitzen auf die brust legen hat er die perfekte position zum pupsen! im liegen geht es bei ihm gar nicht oder nur mit ganz viel anstrengung...verständlich wir könnten auch nicht im liegen unser geschäft erledigen!
Maischi
Maischi | 31.01.2013
11 Antwort
Kümmelöl in der Apotheke holen hilft wirklich.
StefaniePruefer
StefaniePruefer | 31.01.2013
10 Antwort
Dann drück ich dir die Daumen das du was geeignetes findest.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 31.01.2013
9 Antwort
Danke euch allen für die schnelle hilfe werde gleich zur Apotheke gehn und mir mal so einiges auf Vorrat besorgen Sab tropfen haben wir auch aber die bringen bei ihr mal so gar nichts Lefax das gleiche problem probiere aber mal die Carum Carvi Kinderzäpfchen :) ich meld mich später wieder hab vielen Dank an euch allen für die schnelle Hilfe
mamamandy90
mamamandy90 | 31.01.2013
8 Antwort
@SrSteffi danke für den link ;)
Chrisiebabe
Chrisiebabe | 31.01.2013
7 Antwort
@Chrisiebabe 5, 95 euro https://www.sanicare.de/produkte/sortiment/Magen_und_Darm/Blaehungen_und_Kraempfe/648472-detail.html und was ich super finde, sind "paderborner pups globulis"
SrSteffi
SrSteffi | 31.01.2013
6 Antwort
@-kico- in welche Apotheke gehst du???? Ich hab die noch nirgends unter 8, 00 Euro für 10 Stück gesehen, selbst im Internet. Finde aber, dass sie echt ihr Geld wert sind.
Chrisiebabe
Chrisiebabe | 31.01.2013
5 Antwort
Saab Tropfen sind auch sehr gut.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 31.01.2013
4 Antwort
ich hatte bei meiner tochter so kümmelzäpfchen die ganz gut geholfen haben. meine hebamme hatte die mir empfohlen. die heissen carum carvikinderzäpfchen von wala. die gibts in der apotheke und kosten so 4/5€
-kico-
-kico- | 31.01.2013
3 Antwort
Carum Carvi Kinderzäpfchen - sind pflanzlich, darfst nur 1/2 geben in dem Alter, aber ich habe bei beiden Kindern super Erfahrung gemacht damit. Mein Kleiner hat sehr sehr viel mit Bauchschmerzen zu kämpfen in den ersten 3, 5 Monaten - nach nem Zäpfchen innerhalb von 15-20 min Ruhe. Dann habe ich mir selbstgekochten Kümmeltee für ihn angewöhnt. Also Kümmelkörner mit heißem Wasser aufgießen, ziehen lassen, fertig - ca 40ml von dem Tee mische ich heute noch in seine Milch- & Milchbreiflaschen, seither keine Bauchschmerzen und auch keine Verstopfungen mehr. Falls du ihr bereits die Flasche gibts, kann es an zu hartem Wasser liegen. Wir kochen jetzt immer mit Mineralwasser, und selbst ohne Tee gibts dann kein Geschrei mehr. Viel Glück!!! Aso, bei uns hat zB Lefax nichts geholfen...
Chrisiebabe
Chrisiebabe | 31.01.2013
2 Antwort
Carum carvi . Kirschkernkissen auf Bauchi, warm baden dann Bauchi massieren möglichst 20-30min. Wen du Fläschi gibst mach die Milch mit Fencheltee, nicht mit Wasser pur. Wenn du stillst versuch etwas Fencheltee in den kleinen Schnabel zu bekommen, notfalls Tropfenweise mit einem Teelöffel.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 31.01.2013
1 Antwort
Fencheltee, 1 Beutel auf 1 l Wasser ca. 1 Min. ziehen lassen.
Kristen
Kristen | 31.01.2013

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

Bauchschmerzen
14.07.2012 | 11 Antworten
was hilft ambesten gegen blähungen?
29.01.2010 | 14 Antworten

In den Fragen suchen


uploading