Wundspray, das haftet?

Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer
18.01.2012 | 12 Antworten
Ich brauch mal eben ganz schnell einen Rat. Kennt ihr ein Wundspray, das gut haftet und nicht brennt? Meine Tochter ist schrecklich wund, an zwei Stellen schon blutig und ich weiß nicht mehr, was ich machen soll. Sie hat seit ner Woche ganz oft Stuhl am Tag von sehr breiig bis teeartig. Ich nehme an, sie zahnt oder verträgt was nicht. Ich bin dabei, es auszutesten.

Ich habe immer auf Mirfulan Spray geschworen, aber das scheint ihr schrecklich weh zu tun. Sie atmet dann immer quietschend ein, als würde sie ersticken und weint danach ganz jämmerlich. Die tausend Salben, die ich habe, haften nicht genug und das Einreiben tut ihr auch so weh, egal wie sanft ich es mache.

Gibt es noch was anderes, was man nicht schmieren sondern sprühen muss und was gut haftet?
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

12 Antworten (neue Antworten zuerst)

12 Antwort
@Maulende-Myrthe achso, hab an Sprühpflaster gedacht ... *lach*
Solo-Mami
Solo-Mami | 18.01.2012
11 Antwort
oh das habe ich nicht gelsen.. hatte nur gegoogelt nach der tinktur und da kam ich eben das wort blauspray... ja die Tinktur ist verschreibungspflichtig aber rufe doch morgen mal bei deinem Kinderarzt und frage ob er das nicht verschreiben kann weil du ja nun wirklich alles versucht hast.. nele hatte damals rotavieren und ihr popo war fise wund..und wir hatten auch erst alles versucht, mykoderm , Multilind, sitzbäder mit Thymian usw usw.. nichts hat geholfen , bis wir die Tinktur bekommen haben , danach war es echt weg... wie gesagt das legt sich wie ein Film auf die Wunden und brennt garantiert nicht... denn auf nässenden Wunden hält nun mal keine Creme!... gute besserung der Kleinen!
Glueckstern72
Glueckstern72 | 18.01.2012
10 Antwort
@Maulende-Myrthe sorry aber in mirfulan ist kein harnstoff weil harnstoff nimmt man eher gegen trocken haut usw in mirfulan ist citronensure drin aus welchem grund auch immer aber hast du schon mit mirfulan salbe probiert oder muß es ein spray sein???
papi26
papi26 | 18.01.2012
9 Antwort
@Glueckstern72 Das ist für Tiere. Meinst du, das kann ich auch für den Po meines Kindes nehmen? Danke übrigens für den Tipp, ich habe versucht, das andere zu kriegen, aber es ist verschreibungspflichtig.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 18.01.2012
8 Antwort
google mal nach Blauspray, das ist ähnlich wie die Tinktur die ich dir empfohlen hatte
Glueckstern72
Glueckstern72 | 18.01.2012
7 Antwort
@papi26 Ich habe ihr jetzt auch wieder Mirfulan draufgesprüht, weil alles andere einfach nicht haftet. Ich habe eine Lotion in der Apotheke bekommen mit Zink, die sollte auch haften, aber das war einfach zu dünn und hat für die Nacht keinen Schutz. Daher muss sie jetzt einfach da durch, auch wenn es weh tut. DOch, die in der Apotheke sagen, da ist Harnstoff drin in Mirfulan und deswegen brennt das. Übel, Harnstoff in ein Wundspray zu tun, aber gut. Es ist das einzig Wahre und dann brennt es eben kurz. Wenn sie dadurch morgen wieder heil ist, ist es gut. Ich hoffe nur, sie kriegt kein Trauma dadurch. Sie weint nämlich schon, wenn ich sie auf den Wickeltisch lege, weil sie weiß, was kommt.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 18.01.2012
6 Antwort
@Solo-Mami Sprühpflaster? Bist du jeck? Nein, es gibt Cremes zum Sprühen, damit man nicht reiben muss. Das meinte ich. Aber danke für den Tipp, wenn es morgen nicht besser ist, probier ich das mal aus.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 18.01.2012
5 Antwort
;O) gibt sogar nen Foto von ;O) http://www.mamiweb.de/fotos/getfoto.php?mode=page&id=621271
Solo-Mami
Solo-Mami | 18.01.2012
4 Antwort
Sprühpflaster wurden bei uns Erste Hilfe mäßig aus dem Sortiment genommen, sie decken zwar kleinere Wunden ab, verstopfen aber die Poren, die Haut kann nicht mehr atmen Windeldermatitis ist böse .. tut richtig weh. Hatte Nele damals ... ich hab sie in eine Schüssel mit Sud gesetzt. Salbei, Thymian und Kamille im Reformhaus kaufen, kurz aufbrühen, abseien und auskühlen lassen. Nele hab ich dann in den warmen Sud gesetzt, ca 5 Minuten. Danach alles an der Luft trocknen lassen und viel und oft gewickelt. Als sie offenen Stellen einigermaßen zu waren hab ich Zinksalbe raufgemacht. Nach einer Woche war alles wieder gut. Aufpassen jetzt wegen Soor LG
Solo-Mami
Solo-Mami | 18.01.2012
3 Antwort
es gibt ein bepanten spray aber bei mirfulan spray denke ich die atmet weil es kühl ist und ic schwöre auch auf den mirfulan spray
papi26
papi26 | 18.01.2012
2 Antwort
Meine Cousine hatte immer das Sankt Pirmin Wundspray. Weiss leider nicht, wo sie das her bekam, aber es hat gut geholfen.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 18.01.2012
1 Antwort
also ich habe damals vom Kia eine lialane Tinktur bekommen zum aufpinseln , die ist wirklich super legt sich wie nen Film auf die wunde und kein brennen oder so...
Glueckstern72
Glueckstern72 | 18.01.2012

ERFAHRE MEHR:

wer haftet?
01.12.2011 | 21 Antworten
Diebstahl im Kiga wer haftet?
27.01.2009 | 11 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen



uploading