Baby überstreckt sich und weint wenn man es hinlegt

mellysey
mellysey
23.11.2011 | 5 Antworten
Hallo Mamis,

unsere Kleine ist 3, 5 Monate alt. Wenn ich sie hinlegen will schreit sie wie am Spieß und überstreckt sich und macht sich ganz steif. Wenn sie auf dem Arm ist, dann ist wieder gut. Allerdings wenn sie endlich schläft, dann wacht sie oft nach 20 Minuten wieder auf und überstreckt und schreit sie wieder.. Ich weiß halt nicht, ob sie immernoch so Bauchschmerzen hat oder was los ist...
Kennt das jemand??
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

5 Antworten

[ Antworten von neu nach alt sortieren ]
1 Antwort
unsere Tochter hatte das auch hab ihr dann Fencheltee vorm Essen gegeben dann gings.
maeusel21
maeusel21 | 23.11.2011
2 Antwort
kann auch sein das sie einfach nur die nähe von dir haben will ich hatte es 3 monate fast druchgäng das Celina nur bei mir auf den arm wollte sie wollte nicht sitzen bleiben nix. das ist nur eine kleine anfangs phase ;-)
powerbunny
powerbunny | 23.11.2011
3 Antwort
miner hat das auch gemacht hat vom kinderarzt krankengymnastik verschrieben bekommen war von da an bis zum ersten geb da
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 23.11.2011
4 Antwort
Meine Tochter hatte das auch, wir sind dann über den Kinderartz zum Osteopathen. Danach war es weg!
mortisha1974
mortisha1974 | 23.11.2011
5 Antwort
Yip, das sind eindeutig Bauchschmerzen! Gute Besserung Deiner Kleinen... Probier mal Carum Carvi-Zäpfchen und Lefax. Das hilft echt super...
andrea251079
andrea251079 | 23.11.2011

ERFAHRE MEHR:

Baby schreit will nicht schlafen
16.10.2015 | 11 Antworten
Baby weint beim Nein
05.05.2015 | 7 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen



uploading