Einen Tag fieber und vorbei?!?!?

Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer
29.09.2011 | 13 Antworten
Eine Freundin hatte gestern folgendes "Problem": Ihre Tochter (fast 7 Monate) hatte gestern immer wieder Fieber (bis 39, 6°). Mit Benuron ist es immer wieder runtergegangen. Sie ist auch ins Krankenhaus gefahren..dort sagte man ihr das sie keine Ursache erkennen können und sie es nur weiter beobachten soll. Sonst hatte die kleine keine Krankheitsanzeichen, außer Apetitlosigkeit. Heute ist die Temperatur wieder weitgehend normal (38°). Sie hatte also nur einen Tag fieber und jetzt ist wieder alles gut, aber sie macht sich natürlich trotzdem Sorgen. Möchte sie gerne beruhigen...hatte das bei euch auch schonmal jemand und kann mir vielleicht sagen woher das kommen konnte. Hab selbst schon bisschen gegoogelt, aber da kamen immer gleich "schlimmere" Diagnosen...und die wurden ja nicht festgestellt!
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

13 Antworten (neue Antworten zuerst)

13 Antwort
ja, bei uns
kursiert gerade auch so ein virus. meine beiden kinder hatten auch nur einen tag fieber, neben schnupfen und meine große hustet dazu noch ein wenig. mein kleiner wird noch gestillt, daher hat es ihn nicht so sehr "getroffen".
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 29.09.2011
12 Antwort
...
ab 39, 6 grad würde ich auch ein zäpfchen geben und dann beobachten wie es anschlägt. mein sohn hat es jedoch nachts alles ausgeschwitzt und am morgen war alles wieder normal. er hat auch erst am nachmittag immer erst angefangen zu fiebern. ich finde man sollte lieber einmal mehr fragen wenn man sich nicht sicher ist als nicht zu fragen weil man keine lust auf blöde kommentare hat.
sari01
sari01 | 29.09.2011
11 Antwort
@Baby_Xx
Wenn die Kinder mal leicht fiebern, drehe ich ja auch nicht gleich am Rad. Aber wenn es bis fast 40° steigt, ist man doch schon besorgt. Du weißt ja nicht ob es noch höher steigt...und viel höher sollte es ja dann doch nicht werden!!!!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 29.09.2011
10 Antwort
@sari01
Danke...das ist gut zu wissen!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 29.09.2011
9 Antwort
@lila03
du ich bin auch erst Mama geworden hab aber deshalb wegen sowas keine Angst.. sowas kommt vor das die mal krank sind na und.. ist doch nichts schlimmes.. du bist doch sicher uch ab udn an mal krank
Baby_Xx
Baby_Xx | 29.09.2011
8 Antwort
...
was ich noch wegen dem "immer wieder fieber" sagen wollte. wenn mein sohn fieber hat lasse ich ihn fiebern. außer ich bermerke, dass er schmerzen hat dann gebe ich ihn ein schmerzzäpfchen, ansonsten nicht. das fieber bekämpft die viren/bakterien erst ab einen bestimmten grad und wenn man schon gleich ein zäpfchen gibt hat das fieber ja keine chance die viren/bakterien zu zerstören und kommt immer wieder und dann auch hoch. ich gebe alessio immer viel zu trinken und beobachte ihn. meist ist er jedoch erstaunlich fit wo ich schon lang liegen würde. :)
sari01
sari01 | 29.09.2011
7 Antwort
@Baby_Xx
Naja, für dich ist es vielleicht nix besonderes...aber wir sind eben erst kürzlich das erste Mal Mama geworden und da macht man sich nunmal Sorgen! Wenn das bei dir anders ist, kann ich auch nix dafür!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 29.09.2011
6 Antwort
oh mein Gott sowa kommt eben schon mal
vor und Fieber ist nichts schlimme.. und wenn dem Kind wieder gut geht ist doch super
Baby_Xx
Baby_Xx | 29.09.2011
5 Antwort
@sari01
Ach, dann wird das bei ihr bestimmt auch so gewesen sein. Werd sie versuchen damit nochmal etwas zu beruhigen! Dankeschön!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 29.09.2011
4 Antwort
...
bei meinen sohn konnte ich auch nichts fühlen. bin deahlab davon ausgegangen, dass sie nur eingeschossen sind bevor sie sich durch das zahnfleisch bohren. er hat dann auch sehr oft auf seinen fingern gekaut und kaum was gegessen, nur getrunken... wie gesagt ihm gings super und er ist noch durch die gegend getobt mit temp. von knapp 39 grad.
sari01
sari01 | 29.09.2011
3 Antwort
@sari01
Ja, das wäre ja auch eigentlich naheliegend. Das dachte sie auch. Aber der Arzt im KH hat da auch das Zahnfleisch angeschaut und gemeint das da noch nichts im Anmarsch ist!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 29.09.2011
2 Antwort
fieber
nabend wer weiß vielleicht schießen bei der kleinen deiner freundin die ersten zähne ein da kann es schon mal vor kommen das die kleinen fiebern und wirklich was essen wollen die dann auch nicht weil das zahnfleisch geschwollen ist und weh tun könnte. sie soll mal versuchen ein bißchen im mund ihrer kleinen rei zu schauen vielleicht sieht sie ja schon ein paar weiße spitzen hoffe ich konnte dir etwas helfen l.g. netto
Netto
Netto | 29.09.2011
1 Antwort
...
hatte das bei meinen sohn auch 1- 2 mal gehabt. habe es auf die zähne geschoben denn er hatte keinerlei krankheitszeichen und hat sich sonst top fit gefühlt.
sari01
sari01 | 29.09.2011

ERFAHRE MEHR:

Rote Augen bei Fieber - normal ?
14.03.2016 | 8 Antworten
Fieber in der Nacht
04.03.2013 | 10 Antworten
8 monate alt und 40,5 grad fieber
10.07.2012 | 12 Antworten
baden mit fieber?
21.06.2011 | 9 Antworten
39,5 Fieber bei Backenzähnen?
28.04.2011 | 9 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen


uploading