sorgen

sternenelfe79
sternenelfe79
28.06.2011 | 8 Antworten
Ich weis nicht ob ich mir umsonst sorgen mache es geht um.einen meiner zwillinge manches verhalten macht mir sorgen das fing schon nach der geburt an er steikerte sich in alles rein und war so in rasche das mein mann und ich zerkratzt waren beim trinken hate er kaum kraft. 2 sein bruder fing mit 5monaten an zu laecheln. Bei ihm kam lange lange keins. Erst mit7monaten.jetzt ist er am sa ein jahr er lacht selten wen man ihn kitzelt kommt kurz ein zartes lachen er brabellt nicht und traumt oft und wirkt weit weg. Wen man ihn auf den arm.nimmt klamert er sich fest vieleich ist das normal mach mir halt sorgen da er oft so abwesend ist ach ja er beobachtet viel. Bitte nehmt mir die sorgen ich liebe mein kleines aeffchen so sehr
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

8 Antworten (neue Antworten zuerst)

8 Antwort
***
Vielleicht ist er einfach genau das Gegenteil von seinem Zwillingsbruder. Auch Zwillinge sind nicht immer gleich. In deiner Situation ist es schwer, weil du immer vergleichst. Aber wenn Kinder Beobachter sind, dann speichern sie meist erst alles ab, bis sie etwas ausprobieren oder etwas sprechen. Das kann ganz normal sein. Mach dir da nicht zu viele Gedanken. Kannst ja beim nächsten Termin mal den KA fragen, aber ich denke er wird dir auch nichts anderes sagen.
Jinja87
Jinja87 | 28.06.2011
7 Antwort
@Dani886
Danke stimmt so hab ich das nie gesehn und ich liebe ihn so sehr weil er so isst so klein so zart so anhaenglich
sternenelfe79
sternenelfe79 | 28.06.2011
6 Antwort
...
zwillinge sind eben net immer gleich! vielleicht is dein äffchen eben ehr der ruhigere und insichkehrende typ im gegensatz zu deinem anderen sprössling. aber wenn dir das sorgen macht, dann frag mal beim kinderarzt nach, bzw. er soll sich den kleinen mal anschaun. ich denke aber mal nicht das etwas mit ihm nicht stimmt. wüsste nicht was solch verhalten sein könnte! mach dir net so nen riesen kopf, vielleicht denkt er ja, wenn mein brüderchen schon mama und papa anlächelt, dann lächelt er eben für mich mit. :-)
Dani886
Dani886 | 28.06.2011
5 Antwort
..
babys die beobachten brauchen etwas länger.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 28.06.2011
4 Antwort
@linda1986
Wir haben am.do.termin.da mache ich das auch.dacht vieleicht mach ich mir umsonst sorgen
sternenelfe79
sternenelfe79 | 28.06.2011
3 Antwort
ich denke es ist normal das man zwillis vergleicht
aber dennoch ist jedes kind unterschiedlich. ich verstehe nicht alles was du geschrieben hast mit dem zerkratzt sein.. woher oder wie? hää?? wenn du dir gedanken machst frag doch sonst den arzt mal. der kann dich dann am besten beruhigen. lg
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 28.06.2011
2 Antwort
Kinder sind verschieden...
...auch Zwillinge. Das eine Kind kann man nicht mit dem anderen vergleichen. Wenn du Sorge hast, dann frag den Kinderarzt.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 28.06.2011
1 Antwort
...
fragt man sowas nicht den arzt??? bzw dann müsste bei den US ja schon was aufgefallen sein!!
linda1986
linda1986 | 28.06.2011

ERFAHRE MEHR:

Muss ich mir echt Sorgen machen?
20.11.2014 | 16 Antworten
sorgen um mein kind :(
25.03.2014 | 13 Antworten
Schon am frühen morgen so sorgen
26.06.2012 | 13 Antworten
haustierstreu entsorgen
08.09.2011 | 17 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen



uploading