Baby hat ne Beule am Kopf

Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer
03.06.2011 | 4 Antworten
Hallo zusammen!
Hab grad bei meinem Kleinen (13 Wochen) ne Beule am Kopf entdeckt. Bissl rot und ich glaub auch, dass es ihm a bissl weh tut wenn ich hinfasse..
Ich bin aber der Meinung, dass er sich nirgends gestoßen haben kann. Er nie unbeaufsichtigt!!
Was würdet ihr machen? Er ist eigentlich so wie immer, nur evlt nen Tick grantiger... hab das aber auf das schwüle Wetter geschoben..
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

4 Antworten

[ Antworten von neu nach alt sortieren ]
1 Antwort
....
Fühlt sich die BEULE eher weich oder fest an? Wenn Sie weich ist, dann AB zum ARZT - wenn Sie fest ist, dann hat er sich eventuell doch leicht gestoßen. Beobachten und wenn es MORGEN noch da ist oder schlimmer, auch zum Arzt.
deeley
deeley | 03.06.2011
2 Antwort
@deeley
weich ist da nichts.. Kann es vielleicht auch ein Mückenstich oder so sein???
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 03.06.2011
3 Antwort
@Just_a_Girl
Kann auch ein Stich sein, aber merken kannst Du dir das dennoch - weiche BEULE ist schlecht und feste/harte Beule ist meist nicht schlimm. Nur so als Faustregel.
deeley
deeley | 03.06.2011
4 Antwort
@deeley
Gut zu wissen! Danke!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 03.06.2011

ERFAHRE MEHR:

weiche beule am kopf?!
26.01.2014 | 4 Antworten
Handy faellt auf Kopf von Baby-schlimm?
11.01.2014 | 2 Antworten
Kopfschmerzen,Beule aufm Kopf
12.07.2012 | 3 Antworten
Kopf gestoßen ;(
28.06.2012 | 5 Antworten
Baby hält Kopf nur auf eine Seite
28.07.2011 | 15 Antworten
Baby zuckt mit dem Kopf
06.03.2011 | 1 Antwort

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen



uploading