Durchschlafen

Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer
06.04.2011 | 12 Antworten
Also...ich muß mich jetzt mal ausjammern.
Emma ihre nächtlichen schlafgewohnheiten werden immer anstrengender.
Mit 8 wochen hat sie zum ersten mal durchgeschlafen, das hielt dann an bis sie etwa 4, 5 monate war.
Danach hat sie anfangs so zwei drei mal nach dem nuckel gemekkert....das steigerte sich dann bis sie 6, 5 monate war auf bis zu stündlich mekkern und seit zwei wochen wird sie nun jede nacht richtig wach und verlangt ne flasche und in den letzten beiden nächten sogar zwei flaschen.
Erst hab ich es noch auf nen schub geschoben....aber ein schub der über 2 monate anhält?!
Unsere KÄ hat uns schon virbucol verschrieben wegen dem zahnen....die zähne sind durch, aber die virbucol helfen nicht so wirklich.
Würd gern mal wieder ne nacht schlafen da meine kleine auch tagsüber sehr aktiv und anstrengend ist und meine große ja auch ihre aufmerksamkeit braucht.
Habt ihr noch einen tip für mich????
Danke und Liebe grüße Peggy
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

12 Antworten (neue Antworten zuerst)

12 Antwort
@peggy
ne das würd ich jetzt net machen...denk eine flasche nachts ist ja ok aber danach nur noch wasser...
luana1980
luana1980 | 06.04.2011
11 Antwort
@luana1980
dann könnte ich höchstens versuchen sie nochmal zu wecken wenn ich ins bett gehe um ihr noch ne flasche zu geben. Sieh ist spätestens 18uhr so ko das ich mühe hab sie beim brei wach zu halten und im bett schläft sie dann auch sofort bis ca 00.30
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 06.04.2011
10 Antwort
@peggy2108
ja das kenn ich, total müde, aber nicht schlafen wollen. Unser Sohn ist in letzter Zeit sogar ab und zu dann auf dem Sofa eingeschlafen oder einmal sogar um 16.30 Uhr auf dem Boden im Flur, aber Mittagschlaf wollte er partout nicht machen.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 06.04.2011
9 Antwort
@monika78
mit einschlafen haben wir garkeine probleme...kurz kuscheln, hinlegen, spieluhr an...und oftmals bin ich noch nicht richtig drausen da schläft sie schon. Und tagsüber schläft sie auch max nur eine stunde...ist aber total quengelig weil sie müde ist.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 06.04.2011
8 Antwort
@peggy2108
haben meine auch bekommen.Brei mit Banane ca 18 Uhr dann noch ne Flasche vorm schlafen und nachst nur noch Wasser, auch als sie dann abends Brot gegessen haben ne weile noch ne flasche vorm schlafen was irgendwann nur noch gewöhnungssache war, also hab ich das dann auch weggelassen und seither ist Ruhe..ausser sie sind krank oder träumen mal schlecht
luana1980
luana1980 | 06.04.2011
7 Antwort
Tipp leider nicht
aber ich kann dir sagen, es gibt halt Kinder, die schlafen nicht gut. Meiner ist 2 Jahre und 3 Monate alt und schläft auch nicht durch, kommt jede Nacht zu mir ins Bett, zur Zeit geht das Theater schon abends beim Einschlafen los, er steht die ganze Zeit auf, wenn ich nicht bei ihm im Zimmer bleibe bis er schläft und das kann dauern..... ich hab es auch auf die Zähne geschoben, weils eigentlich erst angefangen hat, als er so ca. 10 Monate alt war und da auch gezahnt hat. Mittlerweile hat er alle 20 Zähne und es ist noch schlimmer, es gibt immer Phasen in denen es besser oder schlechter ist, aber da kann man wohl nix machen...
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 06.04.2011
6 Antwort
@luana1980
sie bekommt morgens ne flasche pre, zwischenmahlzeit milchbrei, mittags gemüsebrei, nachmittags fruchtbrei und abends vollkornbrei mit folgemilch.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 06.04.2011
5 Antwort
wir
hatten das auch mit unseren Zwillingen bis sie über 1 1/2 waren..aber mein Fehler war die Flasche, ie hab ich abgeschafft und sie haben nur noch Wasser bekommen und dann war das Drama vorbei..deine ist ja allerdings jünger, aber ich denk mehr als eine Flasche braucht sie nachts nichtmehr. was isst sie abends? lg
luana1980
luana1980 | 06.04.2011
4 Antwort
Hey
kenn das auch zu gut.. man kann alles probieren aber irgendwie hilft nix ;
-Nina-
-Nina- | 06.04.2011
3 Antwort
Das kenn ich,mein kleiner 15mon
Macht jede Nacht auch Nur theater....weiss gar nicht mal wann ich mal richtig geschlafen habe, ich hab auch alles probiert, lg claudi
greta1970
greta1970 | 06.04.2011
2 Antwort
@schnubbie
das buch hab ich auch zu hause liegen...war aber irgendwie der annahme das es für ältere kinder ist. Aber es ist ja auf jedenfall wert nochmal rein zu schauen. Danke
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 06.04.2011
1 Antwort
das kommt mir bekannt vor!
bei uns war es allerding noch schlimmer mika ist mindestens 7mal wach geworden pro nacht. in schlechten nächten sogar 13 mal! und das bis er 8 monate al war... wir mussten dann in die sog. schreiambulanz damit ausgeschlossen wird das wir was falsch machen. die psychologin sagte sie könne uns nicht helfen wir machen soweit alles richtig. ich habe mir dann das buch jedes kind kann schlafen lernen geliehen und nach 2 nächten hat er durchgeschlafen! haben zwar immer noch oft das er mal wach wird wgeil er den achnulli nicht findet oder so aber wir schlafen alle wieder!!!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 06.04.2011

ERFAHRE MEHR:

SIDS durch verfrühtes Durchschlafen
05.01.2011 | 16 Antworten
Durchschlafen
09.06.2010 | 9 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen


uploading