Baby hat Herpes

LittleMami92
LittleMami92
01.04.2011 | 4 Antworten
Huhu, meine 10 Monate alte Tochter hat herpes.. war vorgestern mit ihr beim arzt, der hat nir dann gesgat das ich nix machen muss, nur bephanten oder so raqufschmieren KANN.. meine mama & meine oma sagten mir das ich eigentlich was hätte bekommen müssen zum einschmieren, & das herpes gefährlich für babys ist.

ist es wirklich so gefährlich ?
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

4 Antworten (neue Antworten zuerst)

4 Antwort
meine hebamme
sagte damals, als wir auch den verdacht hatten, dass unser kleiner sich den herpes von meinem mann geholt hat, dass herpes bei babys zu organversagen führen kann, also echt gefährlich ist. sind direkt ins KH gefahren, ums abzuklären . würde an deiner stelle noch ne zweite meinung einholen.....! LG
Wintanja
Wintanja | 01.04.2011
3 Antwort
Hi
würd mal bei nem Hautarzt anrufen. Zur Sicherheit.
SrSteffi
SrSteffi | 01.04.2011
2 Antwort
also
mir wurde im kh gesagt das es im ersten lebensjahr gefährlich für babys ist ich hatte nämlich herpes 2 tage nach meinem ks und ich durfte mein zwerg nur mit mundschutz begegnen!!!
BieneMaya1987
BieneMaya1987 | 01.04.2011
1 Antwort
--------
Für Neugeborene ist Herpes gefährlich, weil ihr Immunsystem noch zu schwach ist, ihn abzuwehren. Mit 10 Monaten hat deine Kleine sicher schon ein gutes Immunsystem. Wenn dein Arzt sagt, dass Bepanthen ausreicht, dann wird das schon so sein. Wir hatten bisher nie Herpes. Ich auch nicht. Zum Glück!
Noobsy
Noobsy | 01.04.2011

ERFAHRE MEHR:

Herpes und Teebaumöl.
18.01.2013 | 2 Antworten
Herpes in der 36 SSW
12.08.2012 | 5 Antworten
Herpes Tips in der Frühschwangerschaft
18.01.2012 | 13 Antworten
Herpes in der 40 ssw
13.09.2010 | 7 Antworten
herpes an der lippe
10.06.2010 | 7 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen


uploading