hilfe magen darm grippe

suckuluck
suckuluck
18.03.2011 | 8 Antworten
mein kleiner 7 monate alt ist seit montag krank. erst hat er sich übergeben und die milch verweigert, dann hatte er 40 fieber. daraufhin bin ich ins krankenhaus, da ich nichts zum senken da hatte. ich weiß fieber ist nicht schlimm und es ist wichtig, jedoch bei 40°c hatte ich so meine bedenken. am folgenden tag hatte er durchfall was er bis heute noch ein wenig hat. ich war schon 2 mal beim kinderarzt weil er am tag nur auf ca 500ml milch kommt, teilweiße mit spritze da er es ja verweigert. ich habe ihm auch schon clobuli gegeben, weiß nicht ob die was bringen.
was kann ich noch tun? er schläft viel und ist sehr schwach.
wie lange kann so ne magen darm geschichte gehen?
welche erfahrungen habt ihr?
ich mache mir sorgen um mein mäuschen ;-(
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

8 Antworten (neue Antworten zuerst)

8 Antwort
Hallo,
meine Tochter war schon 2 mal wegen Magen Darm im Krankenhaus. . Als mein Sohn die Magen Darm Gr. hatte haben wir vom Arzt Iberogast bekommen ist ab 3 Jahre. Hat gut geholfen !! Bei und dauert sie immer unterschiedlich lang. 1-7 Tage . Schlafen ist sehr wichtig und so gut es eben geht TRINKEN !! GUTE BESSERUNG !!! LG
stefi27
stefi27 | 18.03.2011
7 Antwort
gib ihm
aprikosensaft. das hat man uns gesagt als meiner mit 10 monaten magen darm hatte. das war das einzige was geholfen hatund was er auch angenommen hat
larajoy666
larajoy666 | 18.03.2011
6 Antwort
guten morgen
ich find das schon arg lang mit dem magen darm! ih würd auf nummer siher gehen und ihm im kh vorstellen da er ja doch recht wenig trinken tut! und kids ja doch recht shn ell austroknen tun
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 18.03.2011
5 Antwort
hi
habe meiner tochter viel trinken gegeben und war viel draußen am besten den ganzen tag da war ihr nicht mehr schlecht da das ging 3 tage so und dann würde es immer besser
gutemami18
gutemami18 | 18.03.2011
4 Antwort
@Baby-Smile
warum musste er ins krankenhaus? ich hab angst, dass er auch dort hin sollte und ich es verpasse.... aaahhhhh ich werd hier noch irre
suckuluck
suckuluck | 18.03.2011
3 Antwort
@gutemami18
ja, frische luft ist super, das stimmt. wie lange ging es bei euch?
suckuluck
suckuluck | 18.03.2011
2 Antwort
Gute Besserung
Er sollte viel viel trinken das ist ganz wichtig. Mein Sohn war wegen Magen-Darm-Infekt mal im KH. Gute Besserung
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 18.03.2011
1 Antwort
hi
es ist jetzt echt wichtig das er viel trinkt an flüssigkeit da er sehr veil verliert wünsche dir viel glück wo meine das hatte bin ich sehr viel rauß gegangen da ihr frische luft gut tat
gutemami18
gutemami18 | 18.03.2011

ERFAHRE MEHR:

Magen-Darm Grippe
18.02.2012 | 3 Antworten
Magen Darm Grippe
11.02.2012 | 6 Antworten
magen darm grippe?
04.02.2012 | 3 Antworten
Magen Darm Grippe
20.12.2011 | 0 Antworten
wie lange magen darm grippe?
13.12.2011 | 4 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen


uploading