Zahnung Hilfe

Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer
17.02.2011 | 8 Antworten
meine kleine schreit und schreit heute, trotz Dentinox Gel und Osanit.
Gibt es noch was anderes?
Das geht non schon wochen ich frage mich wann der böse Zahn nun endlich kommt
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

8 Antworten (neue Antworten zuerst)

8 Antwort
hab nur Paracetamol da
................
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 17.02.2011
7 Antwort
Oder
von Weleda die Fieber und Zahnungszäpfchen. Alles rein pflanzlich.
DianaSR86
DianaSR86 | 17.02.2011
6 Antwort
hi
wenn es super schlimm is vor allem nachts gibt ihr fieber und schmerz zäpfchen oder fieber und schmerzsaft, dafür is das ja da. weiss ja jeder selber das zahnschmerzen unerträgich sind, und ehe man selber fix und fertig is..... hat meien auch manchmal bekommenw enn ich net mehr weiter wusste
Sunny6554
Sunny6554 | 17.02.2011
5 Antwort
danke
...........
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 17.02.2011
4 Antwort
ja genau
Benuron helfen da auch super oder VIRBUCOL Zäpfchen sind homöophatisch u extra fürs Zahnen gedacht
Valkyre
Valkyre | 17.02.2011
3 Antwort
;;;
ja das wûrde ich auch , geb ihr ein zâpfchen
Jackey
Jackey | 17.02.2011
2 Antwort
...
wenn es wirklcih gar nicht anders geht udn sie auch nachts vor schmerzen nicht zur ruhe kommt , gib ihr ein Schmerzzäpfchen
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 17.02.2011
1 Antwort
ja
Chamomilla D6.... dass half dann bei meinem Sohn nachdem Osanit nicht mehr anschlug geschweige Dentinox. Aber
Valkyre
Valkyre | 17.02.2011

ERFAHRE MEHR:

Zahnung,unruhe
31.03.2011 | 4 Antworten
Weleda Zahnungszäpfchen?
29.01.2011 | 7 Antworten
Zahnungsöl!
07.12.2010 | 6 Antworten
Weleda Fieber- und Zahnungszäpfchen
26.05.2010 | 8 Antworten
wie lange dauert zahnungsfieber?
03.05.2010 | 5 Antworten
Weleda Zahnungs und Fieberzäpfchen
22.02.2010 | 4 Antworten
Veilchenwurzel als Zahnungshilfe
25.01.2010 | 4 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen



uploading