hilfe VOLLMOND

Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer
23.10.2010 | 12 Antworten
kennt ihr das auch ne woche bevor vollmond ist und die kleinen mäuse oft schlecht drauf sind und wenn dann der vollmond da ist super schlecht schlafen?wenn ja was tut ihr dagegen?abdunkeln ist leider auch nicht sehr effektiv .. der arme kleine quält sich so..
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

12 Antworten (neue Antworten zuerst)

12 Antwort
ja man kann es nicht
veralgemeinern das ist richtig natürlich kann ein immer mal wieder kehrendes aufwachen viele ursachen haben nur auffällig ist es halt genau während des vollmonds aber jeder kann seine meinung vertreten wollte dich ja auch nicht angreifen...nur mitteilen wie ich es aus meiner sicht empfinde... ja und danke für die berichte sind nett
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 23.10.2010
11 Antwort
der ist noch besser
http://www.g-o.de/dossier-detail-330-8.html
Klaerchen09
Klaerchen09 | 23.10.2010
10 Antwort
@angsthschen
letztenendes mag es auf dich zutreffen, zumindest hast du das Gefühl. Man kann dieses Gefühl natürlich auch auf andere projezieren, aber verallgemeinern sollte man deshalb nicht. Ich kann beispielsweise immer und überall schlafen, meine Motte brauchts auch nicht extra abgedunkelt. Wir haben keine Vorhänge im Kinderzimmer. Versuche mal das Bettchen umzustellen, dass der Mond nicht so drauf scheint. Mondklare Nächte direkt vor, während und nach dem Vollmond sind besonders hell. Das Kinder immermal in vereinzelten Nächten aufwachen muss doch nicht gleich was mit dem Mond zu tun haben. Da kann ein Wachstumsschub, ein komischer Traum oder einfach ein ungewohntes Geräusch in der Umgebung der Auslöser sein. Aber wenn man dran glauben möchte, dann trägt der Mond Schuld. Ich hab neulich nen wissenschaftlichen Beitrag dazu im TV gesehen und wurde in meiner Meinung bestätigt. Hab dir fix folgenden Artikel rausgesucht, aber es gibt eh für jede Meinung ne Bestätigung im großen Internetz. http://www.apotheken-umschau.de/Schlaf/Schlafen-wir-bei-Vollmond-schlechter-53716.html
Klaerchen09
Klaerchen09 | 23.10.2010
9 Antwort
@Klaerchen09
wieso quatsch das sehe ich echt anders selbt als erwachsener schläft man schlechter.konnte es schon oft feststellen und ich scheine ja nicht die einzige zu sein die das kennt
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 23.10.2010
8 Antwort
quatsch
... das der Mond Einfluß auf das Schlafverhalten hat, halte ich für Unsinn - erst recht bei kleinen Babys. Man kann sich ja vieles einreden.
Klaerchen09
Klaerchen09 | 23.10.2010
7 Antwort
jaaaaaaaaaa
das stimmt die mäuse tun mir nur immer so leid
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 23.10.2010
6 Antwort
Na ja,
man muss ja nicht gleich für alles was nehmen. Geht ja auch so wieder vorbei. Bin ja eh fast jede Nacht wach. Scheinbar will mich der Grosse schon sanft auf den Kleinen vorbereiten....
Elsbeth1511
Elsbeth1511 | 23.10.2010
5 Antwort
@all
ja habe schon viel davon gehört das die kleinen ne woche vor vollmond schon bischen quengliger sind und dann schlecht schlafen
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 23.10.2010
4 Antwort
....@Elsbeth1511
ja das kommt mir auch alles bekannt vor.... habe mal was von irgendwelchen globulis gehört hat davon noch wer was gehört?
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 23.10.2010
3 Antwort
He,
das hatten wir am Mittwoch auch. Fast zur gleichen Zeit. Hab ihn zwei Stunden mit dickem Bauch rumgetragen und letztendlich sind wir bei uns im Bett gelandet. Dachte erst es hätte was damit zu tun, dass ich ihn mitten in der Nacht geweckt, ins Auto gesetzt habe um meinen Mann abzuholen. Aber vielleicht wars doch einfach nur wegen Vollmond. Sonst schläft er nämlich auch im Auto immer.
Elsbeth1511
Elsbeth1511 | 23.10.2010
2 Antwort
Meine Maus schläft bei zunehmendem Mond sehr schlecht,
ab Mittwoch war sie auch von 23-1 Uhr wach. Hab mich dann mit ihr in ihr Zimmer gelegt und hab auch dort geschlafen. Hab im halbschlaf mitbekommen, dass sie immer wieder hochschreckte, um zu gucken, ob Mama noch da ist. Sie ist mittlerweile fast 27 Monate und ich hab mich drauf eingerichtet, dass sie mind. 1 Nacht vor Vollmond nachts "Party" macht.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 23.10.2010
1 Antwort
Hm, scheinbar trifft das auf uns auch zu.
Geschlafen hat er heute nacht gut, aber den ganzen Tag ist er dermaßen anders als sonst, ich drehe noch durch. Denke mal es liegt am Vollmond. Er hört überhaupt nicht und ich weiß ned was ich noch machen soll. Seinem Vater geht's am A*** vorbei und ich hab den Stress..
Elsbeth1511
Elsbeth1511 | 23.10.2010

ERFAHRE MEHR:

Vollmond UND neuer Zahn
13.09.2011 | 3 Antworten
Neu/vollmond Kinder?
14.06.2011 | 7 Antworten
können die kleinen vollmond merken?
03.10.2009 | 3 Antworten
geburt bei vollmond?
01.09.2009 | 4 Antworten
Vollmond und Geburten?
31.08.2009 | 5 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen



uploading