⎯ Wir lieben Familie ⎯

Wollte nur mal Eure Meinung hören!

hiba5678
hiba5678
19.05.2010 | 12 Antworten
Es geht ums schlafen. Mein Süsser kleiner Spatz geht jetzt abends immer so gegen 20.00 Uhr und 20.30 Uhr schlafen. Das hat sich richig eingespielt, er fängt dann wie verrückt an seine Augen zu reiben und nen bisschen knatschig zu werden, dann weiss ich okay schnell ab ins Bett. Dann kommt er meistens um 3.00 Uhr und 3.00 Uhr und möchte trinken. (ich stille voll). Er schläft direkt weiter und kommt das nächste Mal zwischen 6.00 Uhr und 6.30 Uhr. Danach ist er aber hellwach und unterhält uns was das Zeug hält. Mit ganz viel Glück schläft er gegen 7.00 Uhr und 7.30 Uhr nochmal ein bis 9.00 Uhr ungefähr. Meint Ihr das ist in Ordnung? Denn ich lese immer wieder das viele Babys schon 12 Stunden durchschlafen ohne was zu trinken. Das hat er bis jetzt einmal geschafft von 21 Uhr bis 6. 30 Uhr. Da war ich baff. Aber leider kam das bisher nicht nochmal vor. Ich bin aber trotzdem zufrieden. Mein Sohn wird am Freitag 22 Wochen alt.

LG Nancy.
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

12 Antworten

[ von neu nach alt sortieren ]
1 Antwort
meine tochter
hat mit 8 monaten das erste mal durchgeschlafen! da ist jedes kind anders! manchmal möchte sie auch jetzt noch nachts eine flasche, meistens, wenn sie wächst oder ein zähnchen kommt! das geht dann von heute auf morgen, dann schlafen die kleinen durch! viel glück und keine sorge: das ist vollkommen normal!
jen8505
jen8505 | 19.05.2010
2 Antwort
...
lass ihm seine mahlzeit nachts . anna hat bis sie 8 monate alt war nachts getrunken . und hat dann von heut auf morgen aufgehört .
rudiline
rudiline | 19.05.2010
3 Antwort
Das 1. Lebensjahr
brauchen die kleinen oft 1-2 Nachtmahlzeiten. Wenn du noch voll stillst würde ich es auch nach seinem Bedarf richten. In dem Alter trinken sie nicht aus langer Weile sondern weil sie es brauchen. Meiner hatte mit 18Monaten nochmal ne Phase wo er nachts ne Milch wollte wel er gewachsen ist und eben Knast hatte. Ich find das voll in Ordnung, solange du selber damit zurecht kommst!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 19.05.2010
4 Antwort
Nachricht
Mein jüngsterb sohn ist 18 Wochen alt und schläft schon durch.
Teddy2004
Teddy2004 | 19.05.2010
5 Antwort
Das ist normal
Jedes Baby ist anders. Mein Sohn hat bis jetzt auch noch nie durchgeschlafen. Wenn du Kinder dazu bereit sind, machen sie es. Es ist völlig okay wie dein Baby kommt. Und das die Baby´s bei allen so schnell durchschlafen, darf man auch nicht immer glauben ;)
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 19.05.2010
6 Antwort
@rudiline
da sind wir ja mal wieder ganz einer meinung!
jen8505
jen8505 | 19.05.2010
7 Antwort
Ist voll okay
Meine Lara ist jetzt knapp über 15 Monate alt. Heute war die ERSTE Nacht in ihrem Leben, in der ich NICHT nach ihr gucken mußte. Sie hat also die ganze Nacht ohne Trinken verbracht und ist Bis vor drei Tagen habe ich noch gestillt , nachts ein bis zwei mal. Sie nimmt keinen Schnuller, vielleicht mußte ich daher nachts einfach noch herhalten. Und meine Lara ist kerngesund, ausgeschlafen, alles in Ordnung. Du mußt dir also keinen Kopf machen, wenn dein Knopf in so jungem Alter nachts an die Brust möchte. Zu der Zeit wollte Lara auch noch alle 2, 5 bis 3 Stunden nachts an die Brust. Alles Liebe
Genueva
Genueva | 19.05.2010
8 Antwort
...
Unser Spatz hat mit zehn Wochen angefangen durchzuschlafen und das bis jetzt auch eingehalten. Aber da ist jedes Kind anders. Ich muß aber dazu sagen, dass ich nicht gestillt habe. Er war ein Flaschenkind.
Colle77
Colle77 | 19.05.2010
9 Antwort
...
das ist vollkomen okay da du ja auch stillst . da weiß ich das sie eigtl so oft kommen dürfen wie sie wollen. Außerdem unser kleiner mann verlangt ab und zu auch noch eine flasche :) aber diese haben wir ihn glaubig jetzt abgewöhnt.
eXotic2hOney
eXotic2hOney | 19.05.2010
10 Antwort
@jen8505
ja schatzi, dass kann man so sagen .
rudiline
rudiline | 19.05.2010
11 Antwort
genauso war es bei uns auch!!!
unser kleiner hat so ziemlich genau den gleichen rhythmus gehabt!! allerdings bin ich dann irgendwann mit ihm einfach dann um 6, 6:30 uhr aufgestanden, es brachte nichts zu versuchen nochmal zu schlafen . er hat dann so gegen 8 wieder ca. eine bis 1, 5 std. geschlafen.. habe 5 monate voll gestillt, dann einen monat lang mittags brei gegeben und ab 6 monate dann abends brei. so ziemlich als er 6 monate wurde hat er angfangen duchzuschlafen und jetzt schläft er sogar meist bis 7 durch! es wird schon!
izabelka
izabelka | 19.05.2010
12 Antwort
...
Mach dir keinen Kopf, das ist bei jedem Baby unterschiedlich. Ich leg den kleinen immer um 18 Uhr ins Bett, da schläft er dann auch sofort ein . Bin mir aber sicher, dass das mit der Zeit kommt, dass er durchschläft.
happy-mum
happy-mum | 19.05.2010

ERFAHRE MEHR:

Meinung zu Babylove bzw. Babydream
28.03.2013 | 23 Antworten
Ab wann hören Babys auf Ihren Namen?
07.01.2010 | 7 Antworten

Ähnliche Fragen finden

×
×
Mamiweb - Startseite

Forum

Magazin


×

Login

oder

Noch kein Mamiweb-Mitglied?
Mitglied werden
x