Zwiebelsaft (hustensaft) auch für babys geeignet?

menamaus
menamaus
23.10.2009 | 6 Antworten
hallo ..

unsere maus (9 Monate hat nun schon länger Husten und Schnupfen) waren beim KIA (schon 2 mal - erst dienstag wieder) der hat uns nichts gegeben. naja nun meine frage husten zwiebelsaft auch für babys gut? und wie süße ich den dann?

vlg jay

danke für ein rezept
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

6 Antworten

[ Antworten von alt nach neu sortieren ]
6 Antwort
das rezept hab ich in meinem buch gefunden... kinderkrankheiten. ist aber schon älter das buch
Salbei-Thymian-Zwiebel-Hustensaft 250 ml Wasser mit 1 Teelöffel getrocknetem Salbei, 1 Teeläffel Thymian, 100 g gehackten Zwiebeln und 100 g braunem Kandiszucker mischen und so lange kölcheln lassen, bis der Zucker aufgelöst ist. 1 Teelöffel getrockneter Spitzwegerich kann noch zugegeben werden, was den Hustenreiz stillt, den Saft aber bitterer macht. Die Mischung noch warm in ein Schraubverschlußglas von etwa 450 ml Fassungsgröße abseihen und abkühlen lassen. Der Hustensaft kann eine Woche im Kühlschrank aufbewahrt werden. Rein gefühlsmäßig würde ich den Spitzwegerich beim Baby aber weglassen.
menamaus
menamaus | 23.10.2009
5 Antwort
danke euch...
ja das hat der kia eben gesagt. es soll abgehustet werden - ist ja auch ok. nur ich denke als mama ist man hilflos und das ist schon doof. und zwiebelsaft war eben eine natürlich idee von mir? ich mein vergiften tu ich sie doch nicht oder? außerdem gibt es doch nur einen teelöffel? vielen dank als alternative vielleicht mit agavendicksaft süßen? obwohl da verhält es sich ähnlich mit honig oder?
menamaus
menamaus | 23.10.2009
4 Antwort
...und zu der Antwort ganz unten:
Unser KiA verschreibt auch keinen Hustensaft. Es sei denn das Kind hat SO starken Husten, daß es nachts nicht schlafen kann, dann gibt es für nachts einen Hustenstiller. Aber nur für nachts. Er sagt, die Kinder sollen abhusten und der Schleim MUß abgehustet werden. Mit dem Zwiebelsaft unterstützt Du den Vorgang mit natürlichen Mitteln. Das ist schon ne gute Idee von Dir! Die Apotheken wollen nur ihre Sachen verkaufen und beraten oft ziemlich falsch! Die haben mir mal einen Hustenlöser und einen Hustenstiller gleichzeitig verkauft tagsüber abhusten ... nachts stillen ... am nächsten Tag dachte ich ich sterbe!!! Der Schleim der tagsüber gelöst wurde, ist nachts durch den Hustenstiller nicht rausgekommen und meine Bronchien sind so voll gelaufen, daß ich morgens so verschleimt war, daß ich weder ein- noch ausatmen konnte!!! Irgendwie hab ich aber dann noch die Kurve gekriegt, war aber total panisch! Soviel zur Beratung durch Apotheken!
Sam-Ali
Sam-Ali | 23.10.2009
3 Antwort
also ich machs immer so:
Zwiebeln hacken in ein Glas mit Schraubdeckel geben und Honig drüber. Deckel drauf und ziehen lassen. Den flüssigen Sud kannst Du dann als Hustensaft geben! Hilft super. Bei KIndern unter einem Jahr nimmst Du anstatt Honig einfach Zucker, das tut es auch. Honig ist zwar besser, geht aber ja in dem Alter noch nicht. Alles Gute und Gute Besserung für die Kleine!
Sam-Ali
Sam-Ali | 23.10.2009
2 Antwort
kannst du geben
wenn sies nehmen.Süßen tust du mit zucker.
maxijosi
maxijosi | 23.10.2009
1 Antwort
..........
Also versuchen kann man es ja mit dem Zwiebelsaft, süssen wüßt ich jetzt nicht wie man das anders machen kann, aber ich find es eine Frecheit von Deinem Doc, dass er dir nichts verschrieben hat, also ich würd da eher vielleicht mal nen anderen Arzt aufsuchen eh du Zwiebelsaft gibst. Ich bekomm sogar auf wunsch was von dem wenn ich ihm sage, dass ich nichts mehr daheim habe und vorsorglich gern was hätte, kann ich echt nicht verstehen. Vielleicht gehst du auch besser mal zur Apo und lässt dich beraten, oder machst erstmal Dampfbäder mit der Kleinen!?
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 23.10.2009

ERFAHRE MEHR:

welchen hustensaft
15.02.2014 | 11 Antworten
Zwiebelsaft
05.03.2012 | 24 Antworten
wirkt zwiebelsaft
02.03.2011 | 11 Antworten
Knete ab wirklich wann geeignet?
17.12.2010 | 9 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen



uploading