Neurodermitis beim Baby

sweetfc
sweetfc
24.09.2009 | 6 Antworten
Hallo ihr Lieben,
ich war heute beim Hautarzt da mein Sohn, der morgen eins wird, Ausschlag hat im Gesicht und Armen. Lauter so kleine Pickelchen. Die Ärztin schaute sich das nur so flüchtig an und meinte dies wäre schon eine harmlose Form von Neurodermitis und gab mir eine Kortison Salbe. Damit war der Besuch beendet. Jetzt im Nachhinein mach ich mir so meine Gedanken und bin total böse weil da noch so viele Fragen in meinem Kopf rum schwirren. Habt ihr vielleicht Erfahrungen mit diesem Thema? Ich bin über alle Infos dankbar!
Danke***
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

6 Antworten (neue Antworten zuerst)

6 Antwort
@Mini22
..darüber hab ich auch schon nachgedacht und dies werde ich glaub ich auch machen. Werde morgen direkt einen Termin machen!! Danke
sweetfc
sweetfc | 24.09.2009
5 Antwort
Hallo
mein Sohn hat auch neurodermitis, ich Creme ihn mit ner Lotion von Eucerin ein extra gegen neurodermitis, hilft ihm sehr gut, es ist schon fast wieder weg, aber d.h. heißt nicht das man dann aufhören kann einzucremen, eincremen muss ich ihn immer und wenn er es mal wieder richtig schlimm hat creme ich ihn auch mit einer Kortison haltigen creme ein, aber wirklich nur wenn es richtig schlimm ist, ansonsten reicht die Lotion von Eucerin, war aber sehr teuer habe 21 € dafür bezahlt, meine Kinderärztin hat mir bei letztem mal aber auch gesagt das es da günstige Varianten gibt. Also man kann es gut in den Griff bekommen auch ohne diese Kortisionhaltige Creme zu häufige zu verwenden. Lg Jessy
JessyfeatMara
JessyfeatMara | 24.09.2009
4 Antwort
ohh ja
Meiner hat Neurodermitis stufe 4 meine benutzt nur Cortisoncreme und Fettcremes sonst bekommen wir das nicht in Grief. Wünsche dir alles gut
franziska77
franziska77 | 24.09.2009
3 Antwort
Huhu
Ja, mein Lütter hat das auch und unser Kinderarzt meinte auch für Cortison ist er zu jung. Wir bekommen jetzt immer eine ganz tolle Salbe aufgeschrieben mit Harnstoff. Wie sie heißt kann ich Dir morgen erst schreiben, weil mein Lütter ja schläft und in seinem Zimmer ist die Salbe.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 24.09.2009
2 Antwort
Geh am besten...
noch mal zu Hautarzt Kinderärzte sagen schnell ist neuro. und dann ist es oft doch nur eine unverträglichkeit vom waschmittel oder so. L.G.
Mini22
Mini22 | 24.09.2009
1 Antwort
aloha
mein sohn hat auch neurodermitis wir müssen ihn oft eincremen allerdings ehr mit vaseline weil diese cortison salben ehr so als letztes mittel genommen werden sagte uns der arzt
btinchen
btinchen | 24.09.2009

ERFAHRE MEHR:

Neurodermitis in der Schwangerschaft!?
06.11.2014 | 4 Antworten
Mit Neurodermitis ins Schwimmbad?
19.06.2014 | 10 Antworten
Akuter Neurodermitis-Schub!
08.01.2014 | 8 Antworten
Erfahrung mit Silbercreme? Neurodermitis
17.01.2012 | 12 Antworten
Neurodermitis bei Kleinkindern
08.01.2012 | 11 Antworten
Neurodermitis-Schub durch Infekt?
14.05.2011 | 8 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen


uploading